„Braten, Schmoren“ Rezepte: Beilage 54 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für die Füllung das Brötchen in Scheiben schneiden und in heißer Milch 10 Minuten einweichen. Die Pistazien in der Pfanne ohne Fett kurz anrösten. Die Schalotten schälen, fein würfeln und in heißer Butter glasig dünsten. Die getrockneten Tomaten f

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Maronen, Schokolade und Quittengelee

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.12.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

auch bekannt als "Wruke" od. "Steckrübe", ein typisch niederdeutsches als auch westpreußisches Wintergemüse

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.11.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Stressfreies Menü zum Einfrieren.

access_time 95 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.09.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zwiebel, Paprika und die Zucchini in kleine Stücke schneiden und in der Butter anbraten. Einen Schuss Milch dazugeben und alles köcheln lassen. Mit Gewürzen abschmecken, nebenbei den Reis kochen. Wenn dieser fertig ist, zum Gemüse in die Pfanne geb

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.07.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebeln klein würfeln und den Knoblauch fein hacken. Die Pilze abgießen. Das Kalbsgulasch in etwas Mehl wenden. In einer Pfanne die Butter erhitzen. Das Fleisch mit den Zwiebeln, Knoblauch und den Pilzen kräftig anbraten. Mit der Rinderbrühe ab

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.01.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

vegetarisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.02.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zuerst die Wildschweinnuss parieren, das heißt die Silberhaut wegschneiden. Die Zwiebeln von den Häuten befreien und in grobe Stücke schneiden. Die Knoblauchzehen pellen und mit dem Handballen, oder wer zu schwach dafür ist mit einem Fleischklopfer,

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 02.12.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

eine leckere Grillbeilage

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.08.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Grundrezepte für verschiedene Garmethoden, auch für andere Gemüsesorten anwendbar

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.05.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

herrliche Beilage zu Gegrilltem, aber auch einfach als Snack für zwischendurch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.03.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die gekochten Rote Bete würfeln und rundum mit Mehl bestäuben. Die Butter in einem Topf schmelzen, die Rote-Bete-Würfel darin anbraten, mit dem Sud bzw. Essigwasser aus dem Glas eingelegter Roter Bete löffelweise ablöschen und ständig gut rühren. Auc

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.09.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

als Beilage zu Steak oder Fisch, Zubereitung auch am Herd möglich

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.09.2015
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Salatgurke schälen und in dicke Scheiben schneiden, dann mit einem spitzen Messer jeweils das Innere der Gurke heraus schneiden. Die Scheiben trocken tupfen, nebeneinander auf eine Unterlage legen und von beiden Seiten mit Pfeffer und Salz würzen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.06.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

passt perfekt zu jedem Braten

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.06.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Apfelrotkohl

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.04.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Rezept meines Vaters; sehr knofelig, aber ein Traum!

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.02.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit gerösteten Kartoffeln und Brokkoli

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.01.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

festlich

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.01.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Tuttoinsieme (Gemüsebeilage aus Italien)

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.09.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

Klingt etwas merkwürdig, schmeckt aber absolut genial lecker!

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.04.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

multifunktionabel

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.07.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Schnitzel kalt abbrausen, trocken tupfen, jeweils in der Mitte durchschneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Zwiebel und Knoblauch hacken. Champignons in Scheiben schneiden. In einer großen Pfanne Butter zerlasse

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.06.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

3 P Pfanne

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.06.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Koteletts kräftig würzen und auf beiden Seiten in einer großen Pfanne scharf anbraten. Mit etwas Suppe angießen, Knoblauch auf die Koteletts pressen und langsam weich dünsten. In der Zwischenzeit den Chinakohl zubereiten. Den Speck fein würfeln.

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.03.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (22)

köstliche vegane Hauptmahlzeit, aber auch lecker zu Fisch und Fleisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.02.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Couscous mit der gekörnten Brühe in einen Topf geben. Mit lauwarmem Wasser auffüllen (bis 1 Fingerbreit über dem Couscous). Zum Kochen bringen, den Herd abschalten und abgedeckt 5 - 10 Min. quellen lassen. Den Couscous auskühlen lassen, dabei öft

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.11.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Bohnen in Absinthe du val de Travers

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.06.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Eine hohe Pfanne erhitzen und Öl reingeben, soll ca. 1 cm hoch sein. Alle Paprika rundum anbraten, sie sollen kräftig Farbe bekommen, dann auf einem Teller abtropfen lassen, am besten auf Küchenpapier. Öl abgießen, nur noch 4-5 El drinnen lassen, da

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.05.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnelles Campingrezept

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.10.2011