Beilage, Aufstrich & Snack Rezepte 51 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Aufstrich
Beilage
Snack
Afrika
Camping
Deutschland
Dips
einfach
Europa
Fingerfood
Fisch
gekocht
Gemüse
Griechenland
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
kalt
Käse
Krustentier oder Fisch
Lactose
Low Carb
Mittlerer- und Naher Osten
Party
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Salat
Saucen
Schnell
Sommer
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 0 Bewertungen

aus Kichererbsen

20 Min. simpel 24.10.2019
bei 0 Bewertungen

Die Eier in ca. 7 Min. hart kochen und nach dem Abkühlen pellen. Die Zwiebeln putzen. Heringsfilet, Gewürzgurken, Eier und Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Alle Zutaten vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

20 Min. simpel 14.02.2019
bei 1 Bewertungen

einfach und schnell

10 Min. simpel 22.11.2018
bei 2 Bewertungen

vegan, vegetarisch

30 Min. simpel 27.06.2018
bei 0 Bewertungen

Die Heringe abziehen und entgräten. Mit den gepellten Zwiebeln und dem Speck in sehr feine Würfel schneiden oder durch den Wolf drehen. Die Butter in einer Schüssel sehr schaumig rühren und dann unter die Heringsmasse geben. Dazu können Pellkartoffe

20 Min. simpel 06.06.2018
bei 1 Bewertungen

perfekt zu Grillfleisch oder Brot, auch als Aufstrich geeignet

15 Min. simpel 12.06.2017
bei 4 Bewertungen

mit einer feinen Konsistenz

10 Min. simpel 17.02.2017
bei 8 Bewertungen

Low Carb und SiS, einfach und lecker

5 Min. simpel 13.08.2015
bei 3 Bewertungen

Auberginenpüree, perfekt zu Steak und BBQ

15 Min. simpel 19.02.2015
bei 0 Bewertungen

auch als Beilage

15 Min. simpel 19.01.2015
bei 0 Bewertungen

Zunächst die Linsen in einem Topf mit Wasser kochen. Weich, aber sie sollten nicht zerfallen (dauert ca. 20 - 25 Minuten). Die Linsen über einem Sieb abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und zur Seite stellen und abkühlen lassen. In der Zwischenz

45 Min. normal 22.04.2013
bei 1 Bewertungen

Brokkoli dünsten in sehr wenig Wasser und zerteilen. Wasser abgießen. Zusammen mit den Knoblauchzehen und dem Käse pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Dazu passt gut geröstetes Brot.

10 Min. simpel 22.02.2011
bei 18 Bewertungen

jüdische Spezialität aus Israel

10 Min. simpel 05.08.2009
bei 1 Bewertungen

Kräuterfrischkäse, Frischkäse und Forelle zusammen in eine Schale geben und mit einem Zauberstab durchrühren. Forelle nach belieben beifügen, aber mindestens ein Päckchen. Soll der Geschmack stärker sein, kann natürlich noch mehr Forelle zugefügt w

6 Min. simpel 03.07.2009
bei 30 Bewertungen

schmackhafte ungewöhnliche Creme, sehr schön als kulinarisches Geschenk

15 Min. normal 26.01.2009
bei 2 Bewertungen

schnelle Beilage zu Kartoffeln oder auf Brot

10 Min. simpel 19.12.2008
bei 5 Bewertungen

Kalt oder warm, als Beilage oder Brotaufstrich. Auch als mit Sesam panierte Bulette lecker!

15 Min. normal 13.12.2008
bei 710 Bewertungen

Das Rezept meines Vaters, der im wunderschönen Damaskus geboren wurde.

20 Min. normal 24.11.2008
bei 0 Bewertungen

Die Oliven zusammen mit den Maiskölbchen in der Gemüsebrühe aufkochen. Die Gelatine einweichen. Die Paprika etwa 10 min im Backofen anbraten, so dass man die Haut entfernen kann. Das ist wichtig, sonst lässt sich die Terrine später schlechter schneid

30 Min. simpel 20.10.2008
bei 0 Bewertungen

schnelle Mahlzeit zum Sattwerden, wo man nur an fast kochendes Wasser kommt

5 Min. simpel 26.08.2008
bei 0 Bewertungen

Den Quark in einem Küchentuch fest auspressen. Den Camembert würfeln und mit dem Quark verrühren. Den Schnittlauch in feine Ringe schneiden, die Petersilie fein hacken. Die Kräuter - bis auf 1 EL Schnittlauch - unter die Käse-Quark-Masse rühren. Mit

20 Min. normal 16.06.2008
bei 0 Bewertungen

kommt aus der türkischen Küche

30 Min. simpel 26.05.2008
bei 1 Bewertungen

nach einem alten Rezept meiner Mama

30 Min. simpel 09.05.2008
bei 2 Bewertungen

Muscheln in Tomaten - Feta - Sauce

15 Min. normal 27.03.2008
bei 7 Bewertungen

kalorienarm und schnell zubereitet

10 Min. normal 16.02.2008
bei 1 Bewertungen

Die Auberginen waschen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit reichlich Salz bestreuen und für etwa 10 Min. in ein Abtropfsieb legen. Auf diese Weise werden die enthaltenen Bitterstoffe entzogen. Wenn man die Scheiben vorher mit etwas Zitronensaft

30 Min. normal 13.11.2007
bei 4 Bewertungen

Backofen auf 200°C vorheizen. Auberginen waschen, in 2-3 cm dicke Scheiben schneiden und beide Seiten mit etwas Olivenöl bestreichen. Die Auberginen auf Alufolie auf den Grillrost legen und 30 Min. im heißen Rohr weich werden lassen. Die weichen Au

25 Min. simpel 12.11.2007
bei 1 Bewertungen

Auberginenmus

30 Min. simpel 05.11.2007
bei 1 Bewertungen

sehr gut auf rustikalem Brot oder zu Pellkartoffeln

10 Min. simpel 09.10.2007
bei 11 Bewertungen

(zum Dippen, Aufstrich auf´s Brot oder griechische Vorspeise)

15 Min. simpel 29.07.2007