„Die Bohnen“ Rezepte: Beilage, Schnell, einfach & Herbst 28 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Beilage
einfach
Herbst
Schnell
Dünsten
Europa
fettarm
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
kalt
raffiniert oder preiswert
Salat
Schmoren
Sommer
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 1 Bewertungen

wunderbare Beilage zu Fisch oder Fleisch

30 Min. simpel 14.11.2016
bei 0 Bewertungen

mit Reis - vegetarisch

5 Min. simpel 25.01.2016
bei 7 Bewertungen

aus dem heißen Sud

10 Min. simpel 12.09.2013
bei 2 Bewertungen

Wünscht man Schnittbohnen, eine flache, breite Sorte, am besten Stangenbohnen, nehmen. Zu Brechbohnen die runden, fleischigen, sogenannten Speckbohnen wählen. Sie abfädeln, waschen und schneiden oder brechen. Das Fett zerlassen. Die in Würfel geschn

35 Min. simpel 03.09.2013
bei 13 Bewertungen

Bohnen putzen und in ca. 4 cm große Stücke schneiden. Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Die gewürfelte Zwiebel in etwas Öl glasig anbraten. Nun die Bohnen und Karotten hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer und Bohnenkraut würzen. Kurz anschmoren un

10 Min. simpel 26.11.2012
bei 2 Bewertungen

herzhafte Beilage

30 Min. simpel 17.11.2012
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln und den Knoblauch in feine Würfel schneiden. Die Bohnen entfädeln und halbieren. Die Tomaten in kleine Würfel schneiden. Die Jalapenos halbieren und in dünne Streifen schneiden. Das Olivenöl in einer Pfanne heiß werden lassen und die Zwi

20 Min. normal 30.03.2012
bei 24 Bewertungen

leckere Beilage

10 Min. simpel 27.02.2012
bei 0 Bewertungen

Die Schnippelbohnen mit dem Wasser und den Gewürzen garen. Frische ca. 15 Min., Konserve nur sehr kurz. Die Butter in einer Tasse in der Mikrowelle schmelzen, das Mehl einrühren, die Masse unter die gegarten Bohnen geben, nicht mehr kochen lassen. E

15 Min. simpel 23.10.2011
bei 1 Bewertungen

Fisolen putzen und weich dünsten, mit Eiswasser abschrecken Speck klein schneiden und kurz rösten. Fisolen, Maggikraut, Salz und Pfeffer dazu geben und kurz mitrösten, bis die Fisolen warm sind. Gleich mit dem Topf auf den Tisch stellen oder mit Alu

15 Min. simpel 23.05.2011
bei 9 Bewertungen

eine etwas andere Beilage zu Wild

20 Min. normal 28.10.2010
bei 12 Bewertungen

mal wieder ein Rezept meiner Mutter

10 Min. simpel 08.10.2010
bei 2 Bewertungen

mit Gehacktesbällchen

15 Min. normal 23.03.2010
bei 8 Bewertungen

3 Sorten Bohnen

15 Min. simpel 12.01.2010
bei 6 Bewertungen

Die Bohnen abtropfen lassen, Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Zwiebelringe im heißen Olivenöl andünsten. Tomaten, Lorbeer und Oregano dazu geben und aufkochen lassen. Das Ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit frischem Baguette servi

15 Min. simpel 21.10.2009
bei 5 Bewertungen

Bohnen waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Anschließend Bohnen in einem Topf mit Wasser, dem klein geschnittenen Bohnenkraut und dem Salz zum Kochen bringen. Je nach Bohnensorte 10-15 Min. bissfest kochen. Dann die Bohnen in einem

30 Min. normal 18.09.2009
bei 16 Bewertungen

lecker zu Kurzgebratenem und Kartoffelstampf

10 Min. simpel 11.09.2009
bei 2 Bewertungen

Kann auch kalt als Salat gegessen werden

5 Min. simpel 23.08.2009
bei 22 Bewertungen

meine Kinder lieben es

15 Min. simpel 26.07.2009
bei 2 Bewertungen

ww - geeignet, auch lauwarm serviert ein Genuss

10 Min. simpel 28.03.2009
bei 2 Bewertungen

Zunächst das Öl in einem kleinem Topf erhitzen. Anschließend die Schinkenwürfel hinzu geben und kross anbraten. Nun die Gewürze und die Bohnen hinzu geben. Alles gut vermengen, falls es dann noch nicht würzig genug ist, kann man auch noch etwas Curry

30 Min. simpel 19.02.2009
bei 0 Bewertungen

Die Bohnen über Nacht einweichen. Am nächsten Tag in reichlich Salzwasser weich kochen, wobei man 2-3 Zweige Bohnenkraut mitkochen lässt. Wenn sie weich genug sind, abseihen und direkt in eine gewärmte Schüssel geben. Die Zwiebeln blättrig schneide

10 Min. simpel 13.10.2008
bei 1 Bewertungen

Wenn getrocknete Bohnen verwendet werden: Die Bohnen verlesen, waschen und in eine Schüssel geben. Mit 1 l Wasser bedecken und über Nacht einweichen. Am nächsten Tag mit dem Einweichwasser in einen Topf geben, zum Kochen bringen und zugedeckt 1 Stund

15 Min. normal 13.04.2008
bei 4 Bewertungen

Die Tomaten überbrühen, enthäuten und entkernen. Das Fruchtfleisch zerkleinern. Die Salbeiblätter in feine Streifen schneiden und die Knoblauchzehen zerhacken. In einem Topf vier Esslöffel Olivenöl erhitzen und den Knoblauch sowie die Hälfte der Sa

15 Min. normal 21.01.2008
bei 30 Bewertungen

Congris

15 Min. normal 12.11.2007
bei 1 Bewertungen

Fagioli all´uccelletto

20 Min. simpel 25.08.2007
bei 4 Bewertungen

eingelegtes Gemüse von Mauritius

30 Min. normal 18.08.2007
bei 17 Bewertungen

Knoblauch - Bohnen als Party - Beilage

10 Min. simpel 14.08.2006