Beilage, Party, raffiniert oder preiswert, einfach & fettarm Rezepte 23 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Beilage
einfach
fettarm
Party
raffiniert oder preiswert
Backen
Diabetiker
Eier oder Käse
Gemüse
Grillen
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
kalt
Kartoffel
Kartoffeln
Paleo
Salat
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
bei 5 Bewertungen

Schale und Wurzeln von den Zwiebeln entfernen. Jeweils eine Zwiebel auf ein Stück Alufolie legen und mit dem Messer ein Kreuz tief einschneiden. Auf die eingeschnittene Seite gut Maggi geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebeln in Alufolie v

10 Min. simpel 01.10.2009
bei 7 Bewertungen

ohne Zugabe von Öl, nicht fritiert und somit besonders fettarm

20 Min. normal 21.08.2009
bei 8 Bewertungen

einfach und schnell, auch als Snack zum Fernsehen

10 Min. simpel 22.06.2009
bei 8 Bewertungen

durch Salz werden die Kartoffeln aufgebläht und schön knusprig!

10 Min. simpel 18.03.2009
bei 0 Bewertungen

fast wie am Lagerfeuer

20 Min. simpel 12.01.2009
bei 9 Bewertungen

leckere Variante von Handkäs mit Musik

15 Min. simpel 19.12.2008
bei 6 Bewertungen

gemischter Salat mit superleckerem Saure Sahne-Dressing

15 Min. simpel 04.09.2008
bei 78 Bewertungen

Die Kartoffeln in der Schale in 8 - 10 Minuten knapp gar kochen. In der Zwischenzeit die Chilis entkernen. Knoblauch und Chilis sehr fein würfeln. Alternativ können auch getrocknete Chilis verwendet werden. Knoblauch, Chili, Salz und Pfeffer in das O

15 Min. simpel 02.07.2008
bei 4 Bewertungen

Leichter Salat mit Curry

20 Min. simpel 02.06.2008
bei 0 Bewertungen

Die Gurke schälen, vierteln und in Stücke schneiden (die Kerne können drin bleiben). Die Gurkenstücke mit den Gewürzen vermischen und mit dem kochenden Wasser übergießen. Über Nacht abgedeckt stehen lassen, dann genießen.

5 Min. simpel 28.04.2008
bei 6 Bewertungen

schnell und einfach

30 Min. simpel 08.02.2008
bei 1 Bewertungen

LowFat

20 Min. simpel 15.12.2007
bei 1 Bewertungen

Den Kürbis in dünne Streifen hobeln und in eine gut verschließbare Schüssel geben. Die Zwiebeln in dünne Ringe schneiden und ebenfalls in die Schüssel geben. Den Essig und die Gewürze in die Schüssel geben und gut verschließen. Alles kräftig durchsc

20 Min. simpel 12.10.2007
bei 69 Bewertungen

Ideal auch für alles Kurzgebratene, zum Grillen oder einfach nur aufs Brot

30 Min. simpel 14.09.2007
bei 11 Bewertungen

scharfer Tomaten-Paprika-Dip

15 Min. simpel 05.08.2007
bei 1 Bewertungen

Alle Zutaten ( bis auf den Blumenkohl) vermengen und über den Kohl geben. Ist z.B. ganz toll beim Grillen oder bei kalten Büffets angekommen.

10 Min. simpel 20.05.2006
bei 5 Bewertungen

auch geeignet zum Abnehmen

30 Min. simpel 17.08.2004
bei 3 Bewertungen

Den Backofen auf 190°C vorheizen. Die Zwiebeln in einen Topf mit Salzwasser geben, das Ganze aufkochen lassen und etwa 5 Minuten köcheln. Die Zwiebeln in ein Sieb abgießen. Eine kleine Auflaufform einfetten. Den Chili und die Tomaten auf dem Formbode

10 Min. simpel 07.07.2004
bei 6 Bewertungen

Kartoffeln waschen, in Viertel schneiden und in einen Gefrierbeutel geben. Dazu das Öl und die Gewürze geben. Beutel verschließen und die Kartoffeln gut durchschütteln. Die Kartoffeln auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und in de

10 Min. simpel 12.06.2004
bei 12 Bewertungen

Die Pastinaken mit der Küchenreibe in feine Scheibchen schneiden und in gutem Öl knackig ausbraten.

10 Min. simpel 30.05.2004
bei 4 Bewertungen

Kidneybohnen in ein Sieb schütten und abspülen. Dann die Kidneybohnen mit den weißen Bohnen, Mais und Erbsen in eine Schüssel geben und durchmengen. Evtl. noch schwarze Oliven mit dazugeben, wer mag. Zwiebel in halbe Ringe schneiden und in die Schüss

25 Min. simpel 06.09.2003
bei 45 Bewertungen

Den Weißkohl von den welken Blättern befreien, kurz abbrausen. Dann den Weißkohl in feine Streifen hobeln. In eine Schüssel legen, salzen und mit der Hand gut durchwirken. Über Nacht durchziehen lassen. Am nächsten Tag nochmals evtl. mit Salz und Pf

30 Min. simpel 07.05.2002
bei 3 Bewertungen

Nudeln mit Salz und etwas Olivenöl bissfest kochen, abgießen, zur Seite stellen. Die restlichen Zutaten klein schneiden und unter die noch warmen Nudeln haben. Abkühlen lassen. Entweder fertiges Salatdressing mit 2 EL Balsamico-Essig extra anrühre

30 Min. simpel 03.05.2002