„Räucherlachs Schnell“ Rezepte: Dips 34 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 1 Bewertungen

Den Lachs in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel sehr fein würfeln. Mit den übrigen Zutaten vermischen. Nach Belieben pürieren oder stückig lassen. Schmeckt sehr gut als Brotaufstrich, z.B. zum Frühstück, als Vorspeise oder als Dip zu Kartoffeln un

10 min. simpel 24.05.2019
bei 0 Bewertungen

ideal zu Räucherlachs oder Fleischfondue

15 min. simpel 05.11.2018
bei 0 Bewertungen

für den Sektempfang oder für das Buffet

15 min. normal 04.04.2018
bei 4 Bewertungen

mit Lachsdip

15 min. simpel 30.05.2017
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln gründlich waschen und in einem Topf mit kalten Wasser bedeckt (dabei etwas Kümmel zugeben) zugedeckt aufkochen lassen. Dann bei kleiner bis mittlerer Hitze in etwa 15 bis 20 Minuten gar kochen. Die Paprikaschotenhälften würfeln. Den

15 min. normal 25.05.2017
bei 0 Bewertungen

gut vorzubereiten

15 min. simpel 03.11.2016
bei 1 Bewertungen

Pastakochen auf ganz entspannte Art

10 min. simpel 09.05.2016
bei 0 Bewertungen

Den Lachs in grobe Stücke schneiden und 20 Minuten ins Gefrierfach legen. Die Sahne steif schlagen und kalt stellen. Die Schalotten fein würfeln, in einem Sieb mit kochendem Wasser überbrühen, abschrecken und sehr gut abtropfen lassen. Die Estragonbl

15 min. simpel 19.10.2015
bei 2 Bewertungen

einfach

10 min. simpel 18.10.2015
bei 3 Bewertungen

für Gäste - einfach, schnell und macht was her

20 min. simpel 15.06.2015
bei 2 Bewertungen

schnell und einfach gemacht

15 min. normal 23.05.2015
bei 1 Bewertungen

feiner und frischer Dip

20 min. simpel 22.05.2015
bei 0 Bewertungen

Zunächst den Räucherlachs und den Feta sehr fein würfeln und mit einer Gabel vermengen. Den Schafsjoghurt unterrühren. Die Creme mit Meerrettich, Zitronensaft und Pfeffer abschmecken. Schmeckt als Brotaufstrich oder Dip.

10 min. simpel 28.11.2014
bei 0 Bewertungen

passt wunderbar zu Räucherlachs

10 min. simpel 08.11.2014
bei 0 Bewertungen

Rauchlachsfilet der Extraklasse

20 min. simpel 25.10.2014
bei 0 Bewertungen

perkeft zum Bruchen oder auch als Vorspeise

30 min. simpel 23.04.2013
bei 1 Bewertungen

ohne Honig

5 min. simpel 02.01.2012
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln gut waschen, am besten abbürsten, und vierteln. In eine Auflaufform geben, Olivenöl drüber, mit Salz, Pfeffer und den Kräutern kräftig würzen, schwenken. Bei 200 Grad ca. 50 Minuten in den Backofen. In der Zwischenzeit den Joghurt, Sc

20 min. simpel 11.10.2011
bei 1 Bewertungen

einfacher, schneller Dip / Aufstrich

15 min. simpel 11.06.2011
bei 2 Bewertungen

Alle Zutaten miteinander verrühren. Wer möchte kann auch noch einen Teelöffel Honig unterrühren.

5 min. simpel 10.07.2010
bei 1 Bewertungen

Die Lauchzwiebeln waschen und abtropfen lassen. Den Frischkäse in einer Schüssel durchrühren. Den Räucherlachs und die Lauchzwiebeln in feine Streifen schneiden und in die Schüssel geben. Alles gut miteinander verrühren. Mindestens 2 Stunden abge

20 min. simpel 24.06.2010
bei 2 Bewertungen

feiner Brotaufstrich

15 min. simpel 08.02.2010
bei 2 Bewertungen

Süß zu Erdbeeren oder Schokoladenkuchen, herzhaft zu Räucherlachs oder Kürbissuppe

5 min. simpel 25.11.2009
bei 0 Bewertungen

Den Lachs klein schneiden, Frischkäse und Ei verrühren und dann den Lachs hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

10 min. simpel 29.06.2009
bei 5 Bewertungen

a la Mama

5 min. simpel 22.03.2009
bei 1 Bewertungen

raffiniert

5 min. simpel 24.11.2008
bei 0 Bewertungen

Passt sehr gut zu meinen Räucherlachs - Küchlein

30 min. normal 10.08.2008
bei 1 Bewertungen

cholesterinarm

3 min. simpel 13.07.2008
bei 0 Bewertungen

Da geräucherter Lachs meist sehr weich ist, verzichte ich in der Regel auf den Pürierstab und erledige das Zerkleinern mit dem Mixer. Dazu werden alle Zutaten einfach in eine kleine Rührschüssel gegeben und dann miteinander verrührt. Entweder man ri

10 min. simpel 25.04.2008
bei 9 Bewertungen

Den Lachs fein würfeln. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Den Dill hacken. Alles mit Creme fraiche und Schmand verrühren. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

10 min. simpel 19.02.2008