„-limettencreme“ Rezepte: Dips, Party, Frühling & Camping 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Dips
Party
Frühling
Camping
Saucen
einfach
Vegetarisch
Schnell
Sommer
Aufstrich
Studentenküche
Gemüse
Lactose
Vorspeise
Low Carb
kalt
raffiniert oder preiswert
Käse
Vegan
Snack
Europa
Frühstück
Vollwert
ketogen
Ernährungskonzepte
fettarm
Gewürze Öl Essig Pasten
Grundrezepte
Gluten
Hauptspeise
Norwegen
Finnland
Geheimrezept
gekocht
Skandinavien
Kartoffeln
Fisch
Schweden
Amerika
Resteverwertung
Frucht
Festlich
Herbst
Kinder
Beilage
USA oder Kanada
Österreich
Deutschland
Winter
Dänemark
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln gründlich waschen und in einem Topf mit kalten Wasser bedeckt (dabei etwas Kümmel zugeben) zugedeckt aufkochen lassen. Dann bei kleiner bis mittlerer Hitze in etwa 15 bis 20 Minuten gar kochen. Die Paprikaschotenhälften würfeln. Den

15 Min. normal 25.05.2017
bei 9 Bewertungen

Dieser leckere Ketchup aus Blaubeeren / Heidelbeeren ist ideal zum grillen und passt auch super zu Wild Rezepten

10 Min. simpel 12.08.2015
bei 1 Bewertungen

super einfach, super lecker

10 Min. simpel 21.11.2013
bei 1 Bewertungen

WW ProP. Wert: 11

30 Min. normal 15.08.2011
bei 3 Bewertungen

passt gut zu Gegrilltem

10 Min. simpel 28.07.2011
bei 4 Bewertungen

pikanter Topfen-Sauerrahm-Aufstrich aus Oberösterreich

10 Min. simpel 20.04.2011
bei 6 Bewertungen

Alle Zutaten mit dem Joghurt vermengen und zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken. Passt prima zum Dippen für Brot, Rohkost, Kartoffeln und zum Grillen. Und natürlich zu allem, was Ihr sonst noch gerne esst und dippen wollt.

10 Min. simpel 16.12.2010
bei 8 Bewertungen

superlecker zum Grillen

10 Min. simpel 23.07.2010
bei 0 Bewertungen

Den Limettensaft mit dem klein gehackten Koriander mischen. Den Feta-Käse mit einer Gabel zerdrücken. Alle Zutaten mischen und etwas ziehen lassen. Schmeckt auch lecker als Brotaufstrich!

15 Min. simpel 21.07.2010
bei 128 Bewertungen

Der Frischkäse sollte Zimmertemperatur haben, weil er sich dann einfacher verarbeiten lässt. Die getrockneten Tomaten, den Knoblauch, die Basilikumblätter fein hacken. Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Diese Zutaten mit dem Frischkäs

10 Min. simpel 09.03.2010
bei 3 Bewertungen

Den Frischkäse mit dem Schmand verrühren. Die Lauchzwiebeln in ca. 5 mm Ringe (den Lauch etwas feiner) schneiden und unter die Creme heben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eignet sich zum Sonntagsbrunch, zum Grillen, zum Dippen oder einfach nur so

10 Min. simpel 15.07.2009
bei 1 Bewertungen

Schafskäse leicht zerbrechen. Knoblauch schälen und in Würfel schneiden. Giersch (Geißfuß) gut waschen, dann klein zupfen. Frischkäse, Schafskäse, Crème fraiche, Knoblauch und Geißfuß zusammen in eine Schale und pürieren. Dann mit den Gewürzen absc

25 Min. simpel 03.05.2007
bei 1 Bewertungen

Die Radieschen klein schnippeln und mit dem Frischkäse verrühren. Wenn die Konsistenz zu dick ist, etwas Zitrone hineingeben. Nach Geschmack Meerrettich hinzu und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

10 Min. simpel 13.05.2004