„-löffelbiskuit“ Rezepte: Saucen, Aufstrich, Fisch & Snack 56 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Aufstrich
Fisch
Saucen
Snack
Camping
Dips
einfach
Europa
Fingerfood
Frühstück
Gemüse
kalt
Käse
ketogen
Lactose
Low Carb
Party
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Studentenküche
Vorspeise
bei 0 Bewertungen

Den Lachs in Würfel oder Streifen schneiden und in einen hohen Becher geben. Frischkäse, Sahne und Meerrettich dazugeben und alles mit dem Zauberstab pürieren. Den Dill unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

15 Min. simpel 18.01.2020
bei 2 Bewertungen

Den Lachs in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel sehr fein würfeln. Mit den übrigen Zutaten vermischen. Nach Belieben pürieren oder stückig lassen. Schmeckt sehr gut als Brotaufstrich, z.B. zum Frühstück, als Vorspeise oder als Dip zu Kartoffeln un

10 Min. simpel 24.05.2019
bei 1 Bewertungen

Den Thunfisch abtropfen lassen und mit dem Frischkäse sorgfältig vermengen, z.B. mit einer Gabel, bis eine glatte Creme entsteht. Die Paprika waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Zur Creme geben. Die Creme mit Salz und Pfeffer abschmec

20 Min. simpel 22.02.2019
bei 1 Bewertungen

Den Lachs, die Gurken und die Eier hacken (nicht zu fein, wir wollen keinen Brei). Den Dill fein hacken. Alle Zutaten von Räucherlachs bis Schmand miteinander gut mischen. Über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen. Vor dem Servieren mit etwas Sahne v

20 Min. simpel 19.01.2019
bei 0 Bewertungen

zum Dippen für Brot und Gemüse, zum Grillen

5 Min. simpel 30.05.2018
bei 1 Bewertungen

geht ganz schnell

10 Min. simpel 20.04.2017
bei 1 Bewertungen

Das Makrelenfilet (ich kaufe es immer schon fertig entgrätet) mit dem Frischkäse und dem Sambal Oelek mit einer Gabel in einer Schüssel zerdrücken. Wer es etwas würziger mag, kann noch Salz und Pfeffer zufügen. Mit Crackern servieren.

3 Min. simpel 28.02.2017
bei 1 Bewertungen

perfekt als Dip oder Brotaufstrich, saulecker!

5 Min. simpel 30.06.2016
bei 7 Bewertungen

Den Dosenthunfisch gut abtropfen lassen. Danach den Thunfisch mit einer Gabel in kleine, mundgerechte Stücke zerdrücken. Er soll noch Biss haben. Dann die Kapern gut abtropfen lassen. Den Joghurt mit dem Dijonsenf (je nach Geschmack mehr oder wenige

15 Min. simpel 12.01.2016
bei 0 Bewertungen

gut zum Dippen geeignet. Sehr gut auch als Brotbelag, zum Füllen von Avocados oder Tomaten.

20 Min. normal 01.07.2015
bei 1 Bewertungen

einfach und lecker

15 Min. simpel 11.02.2015
bei 0 Bewertungen

Die Tomaten und die Paprikaschote in Stücke schneiden und in einem Topf oder einer Pfanne kurz anschwitzen. Paprika, Tomate, Thunfisch, Tomatenmark und Creme fraîche pürieren und mit Pfeffer und Salz verfeinern.

15 Min. simpel 31.10.2013
bei 2 Bewertungen

auch als Brotaufstrich lecker!

15 Min. simpel 09.06.2013
bei 0 Bewertungen

perkeft zum Bruchen oder auch als Vorspeise

30 Min. simpel 23.04.2013
bei 6 Bewertungen

Alle Zutataten miteinander verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit frischem Baguette servieren.

10 Min. normal 31.01.2013
bei 2 Bewertungen

Knoblauch und Zwiebel schälen, Zwiebel fein würfeln, Thunfisch abtropfen lassen. Feta, Frischkäse, Zitronensaft, Knoblauchzehe, Paprikamark, Olivenöl und Paprikapulver rosenscharf in einen Mixbecher geben und kräftig durchmixen. Den abgetropften Thun

10 Min. simpel 20.08.2012
bei 1 Bewertungen

schnell zubereitet, lecker, für's Büfett geeignet, Fingerfood

10 Min. simpel 06.01.2012
bei 3 Bewertungen

als Beilage oder für Nudelsalat

5 Min. simpel 23.10.2011
bei 1 Bewertungen

einfacher, schneller Dip / Aufstrich

15 Min. simpel 11.06.2011
bei 6 Bewertungen

Die Makrelenfilets evtl. häuten und evtl. die Gräten entfernen, zerkleinern und in eine Schüssel geben. Chilischote waschen, entkernen, klein schneiden, Knoblauchzehe enthäuten und durch die Presse geben, die Zwiebel ebenfalls enthäuten und klein ha

20 Min. normal 10.03.2011
bei 1 Bewertungen

super einfach, leicht und schnell

5 Min. simpel 17.02.2011
bei 2 Bewertungen

zum Dippen oder auf Brot

15 Min. simpel 06.10.2010
bei 0 Bewertungen

Tomaten vierteln, entkernen, würfeln. Frühlingszwiebeln und Rucola kleinschneiden. Fisch zusammen mit dem Gemüse pürieren. Joghurt unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eignet sich auch gut als Dip. Kann man auch mit Quark statt Joghurt od

5 Min. simpel 24.08.2010
bei 3 Bewertungen

Creme aus Mayonnaise, Avocado und Thunfisch

15 Min. simpel 25.06.2010
bei 0 Bewertungen

sehr einfach und schnell

5 Min. simpel 09.02.2010
bei 2 Bewertungen

feiner Brotaufstrich

15 Min. simpel 08.02.2010
bei 1 Bewertungen

Haut und Gräten vom Fisch lösen und das Fleisch grob zerkleinern. Mit Zitronensaft, Frischkäse und Butter in der Küchenmaschine pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. In eine Servierschüssel geben und einige Stunden kalt stellen. Mit Zitron

20 Min. simpel 26.11.2009
bei 2 Bewertungen

Als Erstes den Thunfisch gut abtropfen lassen. Dann den Thunfisch mit der Gabel zerdrücken. Den Kräuterquark dazugeben und gut vermischen. Es kann sein das auch weniger Quark ausreicht. Etwas Schnittlauch dazu und mit Salz, Pfeffer und evtl. Fondor a

5 Min. simpel 20.10.2009
bei 1 Bewertungen

Kräuterfrischkäse, Frischkäse und Forelle zusammen in eine Schale geben und mit einem Zauberstab durchrühren. Forelle nach belieben beifügen, aber mindestens ein Päckchen. Soll der Geschmack stärker sein, kann natürlich noch mehr Forelle zugefügt w

6 Min. simpel 03.07.2009
bei 1 Bewertungen

ideal aufs Brot oder Wrap

5 Min. simpel 12.06.2009