Saucen, raffiniert oder preiswert & Deutschland Rezepte 131 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Deutschland
raffiniert oder preiswert
Saucen
Auflauf
Aufstrich
Backen
Basisrezepte
Beilage
Braten
Camping
Dips
Ei
Eier
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
Frucht
Frühling
Geflügel
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Gluten
Haltbarmachen
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalt
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Mehlspeisen
Nudeln
Ostern
Party
Pasta
Pilze
Resteverwertung
Rind
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
Winter

Zwiebel schälen und fein würfeln. Camembert in grobe Stücke schneiden und in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken. Frischkäse, Butter, Paprikapulver, Kümmel und Zwiebelwürfel zugeben und verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schnittlauch

15 Min. simpel 29.08.2019
bei 0 Bewertungen

Die grüne Farbe wird durch püriertes Pak Choi erzielt, was den Spätzle zusätzlichen Geschmack gibt.

30 Min. normal 07.03.2019
bei 1 Bewertungen

rheinisches Familienrezept für Pellkartoffeln mit Zwiebel-Sahnesauce

20 Min. simpel 27.02.2019
bei 0 Bewertungen

Den Brokkoli und den Pak Choi waschen. Beim Brokkoli die Röschen abtrennen und mundgerecht zerkleinern. Den Stiel schälen und quer in dünne Scheiben schneiden. Beim Pak Choi die Blätter längs vom Stiel trennen und mit etwas Wasser 1 Minute kochen,

20 Min. normal 14.02.2019
bei 1 Bewertungen

Ein Rezept aus meiner Heimat – ohne Schmelzkäse zubereitet!

30 Min. normal 13.11.2018

Ein festliches Gericht mit feiner Weißwein-Sahnesauce und Pancettastreifen

20 Min. normal 11.09.2018
bei 0 Bewertungen

Der Schellfisch sollte ausgenommen und von den Flossen befreit sein. Dann den Schellfisch schuppen (gern mit einem Messerrücken in der Spüle unter Wasser, damit die Schuppen nicht so spritzen). In einem ovalen passenden Bräter die klein geschnitten

10 Min. normal 26.01.2018
bei 1 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauchzehe hacken und im Öl glasig anschwitzen. Mit dem Mehl bestäuben. Den Wein dazugeben und gut umrühren, damit keine Klümpchen entstehen. Kräftig aufkochen lassen und danach die Kutteln dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

15 Min. normal 31.10.2010
bei 0 Bewertungen

eine leckere Mahlzeit, die ratz fatz fertig ist

30 Min. normal 20.06.2010
bei 6 Bewertungen

Die Eier hart kochen und schälen. Die Butter in einem Topf erhitzen. Die Zwiebel fein würfeln und in der heißen Butter glasig anschwitzen. Curry und Mehl darüber stäuben. Mit der Brühe unter Rühren mit dem Schneebesen aufgießen, aufkochen lassen un

20 Min. normal 05.05.2010
bei 7 Bewertungen

Den Lauch putzen, waschen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Die Würstchen von ihrer Pelle befreien und zu kleinen Klößchen rollen. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Bratwurstbällchen rundherum anbraten, danach herausnehmen und abtro

25 Min. normal 05.05.2010
bei 10 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. In der Zwischenzeit die Zwiebel fein hacken und zusammen mit Bacon und Schinken anbraten (erst Bacon, dann Schinken, dann Zwiebeln in die Pfanne geben), dann beiseite stellen. Den Käse zerkleinern und auch beiseite stell

20 Min. simpel 29.04.2010
bei 1 Bewertungen

Den Speck fein würfeln. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und den Speck darin auslassen. Die Milch angießen und unter Rühren erhitzen. Die Eier mit Mehl verquirlen und die Mischung in die Speckmilch rühren. Unter Rühren aufkochen lassen und mit

10 Min. simpel 22.04.2010
bei 9 Bewertungen

Ein Rezept aus dem Saarland

10 Min. simpel 22.04.2010
bei 1 Bewertungen

auf Pickert serviert (Rezept aus der Datenbank)

60 Min. normal 10.04.2010
bei 10 Bewertungen

Hessische Speck - Schmand - Sauce

10 Min. simpel 05.04.2010
bei 0 Bewertungen

Die Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen, dann abgießen und abtropfen lassen. Die Zwiebel schälen, in Würfel schneiden und in der Pfanne zusammen mit dem Hackfleisch anbraten. Nach Belieben kann man das Hackfleisch krümelig braten oder größere St

20 Min. simpel 24.03.2010
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Den Spinat nach Anleitung auftauen. Die Zwiebel in feine Würfel schneiden. Die Margarine für eine helle Mehlschwitze zerlassen, die Zwiebel darin glasig werden lassen, dann das Mehl darin hell anschwitzen. Mit Milch und

15 Min. normal 01.02.2010
bei 5 Bewertungen

Gefillde

60 Min. normal 18.01.2010
bei 13 Bewertungen

schnelles und günstiges Hackfleischgericht

20 Min. normal 21.11.2009
bei 7 Bewertungen

von Oma! schmeckt fantastisch, ist aber leider sehr gehaltvoll!

20 Min. normal 31.10.2009
bei 3 Bewertungen

Die Maultaschen in 5-mm-breite Streifen schneiden und in eine Auflaufform geben. Mehl in der Butter hell anschwitzen und mit Gemüsebrühe und Sahne oder Milch unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen aufgießen. Petersilie und Gewürze hinzugeben und

15 Min. normal 01.10.2009
bei 16 Bewertungen

Kinderleichtes und blitzschnelles Schlemmergericht

20 Min. simpel 26.09.2009
bei 2 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Ei und Paniermehl verkneten und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Den Fleischteig gut durcharbeiten und dann daraus kleine Frikadellen formen. In einer Pfanne die Margarine erhitzen und die Frikadellen darin braten. In der

25 Min. simpel 29.07.2009
bei 48 Bewertungen

für Eier mit Kartoffeln, ein DDR - Rezept

15 Min. simpel 28.07.2009
bei 7 Bewertungen

Die Kartoffeln in in der Schale in ca. 20 Minuten gar kochen. In der Zwischenzeit die Zwiebeln würfeln und in eine Schüssel geben. Magerq und Kräuterquark zusammen mit in die Schüssel geben und mit etwas Milch cremig rühren . Nach Belieben gehackte

20 Min. simpel 17.07.2009
bei 21 Bewertungen

mit Spätzle

20 Min. normal 05.07.2009
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen und in eine gefettete Auflaufform geben. Die Butterflocken unter die heißen Nudeln mengen. Die Paprikaschoten in kleine Stücke schneiden und in etwas Öl kurz braten, sie sollen noch bissfest bleiben, anschli

30 Min. normal 25.06.2009
bei 26 Bewertungen

preiswertes, schnelles Pfannengericht

20 Min. simpel 22.06.2009
bei 1 Bewertungen

Für die Spinatspätzle den Spinat auftauen. Eier und Mehlsorten zufügen und alles zu einem zähen Teig verrühren, der schwer reißend vom Löffel fällt. Mit etwas Salz abschmecken. Mit einem Spätzlehobel in kochendes Salzwasser hobeln. Kurz aufschäumen

30 Min. normal 21.06.2009