Saucen, raffiniert oder preiswert & Kartoffeln Rezepte 120 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Kartoffeln
raffiniert oder preiswert
Saucen
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Camping
Deutschland
Dips
Ei
Eier
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
Frühling
Geflügel
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalorienarm
Kartoffel
Käse
Kinder
Lactose
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
Resteverwertung
Rind
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Spanien
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 0 Bewertungen

frische Gnocchi

40 Min. normal 29.11.2019
bei 0 Bewertungen

Kartoffeln schälen, waschen, in Scheiben schneiden und in Salzwasser ca. 3 Minuten kochen. Abgießen. Zwiebeln schälen, würfeln und andünsten. Hackfleisch, Zwiebeln, Senf, Ei und Paniermehl verkneten, salzen und pfeffern und ca. 12 Klopse formen. B

30 Min. normal 29.11.2019
bei 0 Bewertungen

herbstlicher Gaumenschmaus

30 Min. normal 12.11.2019
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln (große Exemplare!) mit Schale zunächst in einer Backofenform auf dem ausgestreuten groben Salz für ca. 20 Minuten vorgaren, dann aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen, seitlich etwas abschneiden und aushöhlen. Die herausgeschabte

20 Min. normal 12.09.2019
bei 2 Bewertungen

einfach

20 Min. normal 20.08.2019
bei 0 Bewertungen

mit einer leckeren Käsesauce und mit Käse überbacken

20 Min. normal 19.08.2019
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln abziehen und 2 Zwiebeln fein würfeln. In einer Schüssel das Hackfleisch mit der Hälfte der Zwiebelwürfel, Senf, Paniermehl und Milch verkneten. Mit Salz und Pfeffer ordentlich würzen. Anschließend daraus kleine Bällchen formen. Die übr

30 Min. normal 09.07.2019
bei 0 Bewertungen

Kartoffeln waschen und in kleine Streifen (ähnlich Pommes) schneiden. In Olivenöl schwenken, würzen, Rosmarin dazugeben und nochmal schwenken. Bei 200 °C Ober-/Unterhitze ca. 20 Minuten in den heißen Ofen packen. Die Salsiccia auf mittlerer Stufe i

25 Min. simpel 26.06.2019
bei 1 Bewertungen

Currysauce: 1 Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebelringe darin etwa 10 Minuten glasig dünsten. Tomatenmark einrühren, anschwitzen und die Kokosraspel, alle Gewürze und den Kokosblütenzucker einrühren. Mit

30 Min. normal 23.05.2019
bei 1 Bewertungen

rheinisches Familienrezept für Pellkartoffeln mit Zwiebel-Sahnesauce

20 Min. simpel 27.02.2019
bei 0 Bewertungen

Die Süßkartoffel waschen, schälen und fein reiben. Mehl mit Backpulver mischen. Mit Ei und Milch verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Für den Sour Creme Dip saure Sahne mit Magerquark, Milch, Kräutermischung (nach Saison z.B. Petersilie,

70 Min. normal 21.02.2019
bei 1 Bewertungen

mit einem veganen Dip aus Sonnenblumenkernen

30 Min. simpel 19.02.2019
bei 0 Bewertungen

mit Whisky - wer keinen mag, kann diesen auch weglassen

40 Min. normal 18.01.2019
bei 1 Bewertungen

Gemüse variabel

20 Min. simpel 03.12.2018
bei 0 Bewertungen

mit Camembertsauce

40 Min. normal 21.11.2018
bei 1 Bewertungen

vegetarisch

30 Min. simpel 17.08.2018
bei 0 Bewertungen

Für die Süßkartoffeln den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Süßkartoffeln auf ein Blech mit Backpapier geben (frische Kartoffeln mit Schale in Spalten schneiden) und auf mittlerer Schiene 20 - 25 Min. vorbacken. Dann das Blech herausnehmen und die Ka

10 Min. simpel 06.06.2018
bei 0 Bewertungen

Für den Dip zuerst Schmand und Frischkäse glatt rühren. Datteln in kleine Würfel schneiden. Knoblauch säubern, und mit der Knoblauchpresse zerdrücken. Datteln und Knoblauch zu dem Schmand-Frischkäse geben, verrühren. Mit Curry, Salz, Pfeffer und Chil

30 Min. normal 06.02.2018
bei 0 Bewertungen

Käsesauce oder -dip ohne Ersatzprodukte, sehr einfach und schnell

30 Min. normal 10.11.2017
bei 2 Bewertungen

Den Backofen auf 220 °C Ober/Unterhitze vorheizen. Die Kartoffeln in Schiffchen, ähnlich Country Potatoes, schneiden. Die Paprika vierteln bis achteln. Die Karotten in größere Scheiben schneiden. Die Rosmarinnadeln abzupfen und kleiner schneiden. D

20 Min. normal 23.08.2017
bei 1 Bewertungen

Die Zutaten für den Dip im Mixer vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Dip zum Durchziehen in den Kühlschrank stellen. Den Ofen auf 220 Grad vorheizen. Das Öl, Gewürz und Salz in einer Schüssel verrühren. Die Kartoffeln waschen, abt

15 Min. normal 16.08.2017
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und grob raspeln. Anschließend gut ausdrücken und mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen. Öl (z. B. Raps- oder Sonnenblumenöl) in einer großen Pfanne heiß werden lassen, die Kartoffelraspel hineingeben, fest andrücken und nun von

30 Min. simpel 04.10.2016
bei 360 Bewertungen

vegetarisch und lecker

15 Min. normal 07.02.2015
bei 405 Bewertungen

Leckere Beilage zu Fleisch, Fisch, Geflügel, zu Gebratenem und zu Gegrilltem

10 Min. normal 01.08.2012
bei 1 Bewertungen

Gnocchi in weißer Buttersauce mit gegrillten Strauchtomaten

1800 Min. simpel 17.06.2012
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln gut waschen und ungeschält geviertelt auf einem Blech verteilen. Mit dem Olivenöl beträufeln und mit Kräutersalz bestreuen. Das Blech bei 200°C für ca. 40 Minuten in den Ofen geben. Für den Dip den Knoblauch und die Kräuter hacken, da

10 Min. normal 18.08.2010
bei 4 Bewertungen

Die Kartoffeln ca. 25 Minuten kochen. Den Quark mit der Milch, der Mayonnaise und dem Senf schön glatt rühren. Anschließend die Gewürzgurken ganz klein würfeln und untermengen. Die Petersilie klein hacken und ebenfalls dazu geben. Mit Salz, Pfeffer

25 Min. simpel 27.07.2010
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen und in der Schale in ca. 20 Minuten in leicht gesalzenem Wasser gar kochen. Inzwischen den Wirsing putzen und den Strunk herausschneiden. Den Wirsing grob schneiden und den Käse fein reiben. Die Kartoffeln abgießen und pellen.

20 Min. normal 18.05.2010
bei 3 Bewertungen

mit Brokkoli und Kartoffelpuffern

30 Min. normal 16.05.2010
bei 0 Bewertungen

Gegarte Pellkartoffeln schälen und stampfen. Mit Cremefine zum Verfeinern, Salz, Pfeffer und Kümmel abschmecken. Den Kartoffelteig zu Plätzchen formen. Margarine in einer Pfanne erhitzen und die Plätzchen in ca. 5 Minuten von jeder Seite goldbraun br

20 Min. simpel 05.05.2010