„Pinienkerne“ Rezepte: Saucen, Dips & einfach 176 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Dips
einfach
Saucen
Aufstrich
Basisrezepte
Beilage
Braten
Camping
Europa
fettarm
Fisch
Frucht
Frühling
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Gewürze Öl Essig Pasten
Gluten
Grillen
Grundrezepte
Haltbarmachen
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalorienarm
kalt
Käse
ketogen
Lactose
Low Carb
Nudeln
Paleo
Party
Pasta
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Salatdressing
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter

mit einem schnellem Gemüsepesto

20 Min. simpel 11.11.2019
bei 2 Bewertungen

vegan

20 Min. simpel 07.09.2019
bei 2 Bewertungen

Die Kräuter, den Knoblauch, die angerösteten Pinienkerne und die Chili fein hacken. Alles zusammen mit dem weißen Balsamico und dem Wasser in eine kleine Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Mischung mit Olivenöl aufgießen und mit

20 Min. simpel 03.09.2019
bei 0 Bewertungen

vegetarisch, gesund

10 Min. simpel 14.08.2019
bei 3 Bewertungen

unser traumhaftes Sommerpesto 2019

15 Min. simpel 13.08.2019
bei 4 Bewertungen

Spaghetti in einem Topf mit Salzwasser nach Packungsanweisung kochen. Die Basilikumblätter von den Stängeln abzupfen. Tomaten halbieren. Knoblauch schälen. In einen Mixer 2 EL ÖL, 2 EL Frischkäse, Parmesan, Spinat, Knoblauch und Basilikum geben u

15 Min. simpel 31.05.2019
bei 1 Bewertungen

einfach, gesund und lecker, 3 Gläser

10 Min. simpel 24.05.2019
bei 1 Bewertungen

vegan

10 Min. simpel 09.05.2019
bei 0 Bewertungen

Die Pinienkerne in einer Pfanne rösten und abkühlen lassen. Den Bärlauch waschen und trocken tupfen. Die Stiele entfernen. Alles Zutaten in ein hohes Gefäß geben und mit einem Pürierstab ordentlich zerkleinern. Abschmecken und in ein sauberes Glas

15 Min. simpel 08.04.2019
bei 1 Bewertungen

Die Pinienkerne in einer Pfanne rösten. Die Basilikumblätter kurz mitrösten. Die Nudeln wie gewohnt in Salzwasser kochen, dann abtropfen lassen. Basilikum, Pinienkerne, etwas Parmesan, Salz, Pfeffer, Olivenöl und etwas Nudelwasser in ein hohes Gef

5 Min. normal 25.03.2019
bei 0 Bewertungen

Alle Zutaten mit dem Mixstab oder im Mixer zu einem Pesto pürieren. Schmeckt zu Nudeln oder Zucchininudeln.

25 Min. simpel 22.01.2019
bei 1 Bewertungen

schmeckt frisch

5 Min. normal 12.12.2018
bei 0 Bewertungen

Die Süßkartoffeln schälen und grob raspeln. Thymianblättchen klein schneiden und mit dem Ei zu den Kartoffeln geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Orange waschen, abtrocknen und die Schale abreiben, die Orange schälen und in feine Stücke schneide

30 Min. normal 02.11.2018
bei 1 Bewertungen

vegetarisch

15 Min. simpel 13.09.2018
bei 0 Bewertungen

Den Schafskäse mit Crème fraîche glatt rühren, Tomaten, Basilikum, Pinienkerne und Basilikum unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Tipp: Schmeckt auf Ciabatta besonders gut.

15 Min. simpel 25.06.2018
bei 0 Bewertungen

Die Champignons putzen und klein schneiden. In einer Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen und die Champignons darin braten. In einer beschichteten Pfanne die Pinienkerne ohne Fett rösten und abkühlen lassen. Die Knoblauchzehe abziehen und hacken. Alles mit

15 Min. simpel 12.06.2018
bei 1 Bewertungen

Alle Zutaten mit einem Mixer gut miteinander vermischen und bis zum Gebrauch im Kühlschrank aufbewaren.

15 Min. simpel 01.06.2018
bei 0 Bewertungen

Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Zugabe von Fett goldbraun rösten und anschließend abkühlen lassen. Den Parmesan fein reiben. Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen und fein würfeln. Die Knoblauchzehen abziehen und fein hacken. B

15 Min. normal 27.05.2018
bei 2 Bewertungen

Die Pinienkerne in einer trockenen Pfanne leicht anrösten. Die Blätter von den Radieschen klein schneiden und mit dem Sonnenblumenöl pürieren. Die Pinienkerne und den Parmesan untermischen. Mit Salz und Zitronenabrieb abschmecken.

10 Min. simpel 25.05.2018
bei 0 Bewertungen

Die Radieschen klein schneiden und mit dem Sonnenblumenöl pürieren. In der Zwischenzeit die Pinienkerne in einer trockenen Pfanne leicht anrösten. Die Pinienkerne und den Parmesan unter die pürierten Radieschen mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmeck

10 Min. simpel 21.05.2018
bei 0 Bewertungen

Die Aubergine und den Zucchino abspülen und putzen. Die Aubergine in etwa 1 cm große Würfel schneiden. Den Zucchino zuerst längs halbieren und dann in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe(n) abziehen und beides fein würfeln. Di

20 Min. normal 15.04.2018
bei 0 Bewertungen

einfach, mit nur 5 Zutaten

10 Min. simpel 16.03.2018
bei 0 Bewertungen

Die Knoblauchzehe abziehen und den Pecorino Sardo in Stücke schneiden. Das Basilikum abbrausen, trocken schütteln und die Blätter von den Stielen zupfen, dabei die kleinen Blätter zum Garnieren beiseitelegen. Das Radieschengrün abbrausen, trocken sch

15 Min. normal 11.03.2018
bei 0 Bewertungen

In einen Messbecher die getrockneten eingelegten Tomaten, das Basilikum, eine klein gehackte Knoblauchzehe, die Mandeln, die Pinienkerne und das Olivenöl geben und alles mit dem Pürierstab zerkleinern. Parmesan wird hinzufügen und alles nur noch einm

15 Min. simpel 18.01.2018
bei 1 Bewertungen

Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett leicht rösten. Den Knoblauch schälen und etwas klein schneiden. Den Eisbergsalat und den Rucola waschen und trocken schütteln, grob zerkleinern. Den Parmesan reiben. Eisbergsalat und Rucola in

15 Min. simpel 12.10.2017
bei 4 Bewertungen

italienischer Klassiker, super lecker und leicht selbst gemacht

15 Min. simpel 05.09.2017
bei 1 Bewertungen

Pesto Rosso

10 Min. simpel 27.07.2017
bei 0 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. simpel 23.06.2017
bei 0 Bewertungen

vegetarisch, mit scharfen Pinienkernen

20 Min. simpel 13.06.2017
bei 1 Bewertungen

nur in der Spargelzeit machbar, auch mit weißem Spargel möglich

25 Min. normal 05.06.2017