„Honig“ Rezepte: Saucen, Sommer, Hauptspeise & Braten 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 1 Bewertungen

leicht und schnell

30 min. simpel 27.06.2019
bei 0 Bewertungen

Den Brokkoli putzen, waschen, in kleine Röschen teilen und dann in kochendem, leicht gesalzenem Wasser etwa 3 bis 4 Minuten garen. Danach abgießen, eiskalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Zwiebeln abziehen und in Spalten schneiden. Die Pa

40 min. normal 22.07.2017
bei 0 Bewertungen

Die Sauce am Vormittag vorbereiten. Dazu von 6 Thymianzweigen die Blättchen hacken und mit Schmand, Senf und Honig verrühren. Ggf. etwas Mich zufügen, bis eine cremige Masse entsteht. Mit Salz würzen. Mehrere Stunden durchziehen lassen. Das Filet in

30 min. normal 29.06.2017
bei 0 Bewertungen

mit gebratenen Champignons - wenn die Herbstzeit beginnt

15 min. simpel 22.09.2016
bei 0 Bewertungen

ein feines Gericht für einen besonderen Tag

20 min. normal 31.03.2012
bei 0 Bewertungen

mit Kartoffel - Wirsing - Püree

45 min. normal 23.08.2010
bei 2 Bewertungen

Die Schalotten und den Knoblauch schälen und klein würfeln. Die Zitronen unter heißem Wasser abbürsten und abtrocknen, 2 davon längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Den Spargel waschen und die holzigen Enden abschneiden. Das Olivenöl in e

30 min. normal 05.04.2010
bei 6 Bewertungen

piffige Variante für Lachsfilet

15 min. normal 06.11.2008
bei 3 Bewertungen

Die Schnitzel flach klopfen, mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne 5 Minuten von beiden Seiten braten. Heraus nehmen und warm stellen. Die Zwiebeln in der Pfanne anbräunen, mit Brühe aufgießen, den Essig dazu geben, alles umrühren und mit

20 min. normal 09.07.2008
bei 1 Bewertungen

schnelles, edles Fischgericht

45 min. normal 05.05.2008
bei 4 Bewertungen

Für die Marinade etwa ¼ Liter Öl mit den Gewürzen und den durchgepressten Knoblauchzehen vermischen. Das Fleisch in ein passendes Gefäß legen und die Marinade darüber gießen. Die Kräuterzweige dazu legen, das Gefäß schließen, und das Fleisch mindeste

90 min. pfiffig 01.02.2008
bei 23 Bewertungen

Für die Sauce eine Bratpfanne erhitzen und 1 ½ EL Öl hineingeben. Die Zwiebeln anbraten, dann die Paprikawürfel zufügen und bei mittlerer Hitze ca. 2 Minuten anbraten, mit den Orangensaft ablöschen und ca. 3 Minuten einkochen lassen. Die Ananasstück

30 min. normal 19.01.2008
bei 0 Bewertungen

Die Kalbssteaks mit Salz und Pfeffer würzen. In einer heißen Pfanne von jeder Seite ca. 2 Minuten braten. Anschließend in Alufolie wickeln und warm halten. Die Erdbeeren putzen. 4 Stück davon zur Seite legen, den Rest pürieren. Die Zwiebel schälen,

30 min. normal 23.11.2007