„Honig“ Rezepte: Saucen, Resteverwertung & Dips 31 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach und schnell

3 min. simpel 05.04.2019
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kinder werden nichts anderes mehr essen wollen - ohne Zugabe künstlicher Zusatzstoffe

30 min. simpel 20.12.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach, lässt sich gut vorbereiten

10 min. simpel 08.08.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zwiebeln und Tomaten anschwitzen, bis die Zwiebeln glasig sind. Honig, Senf und Tomatenmark in ein hohes Gefäß geben, mit der Hälfte des Öls auffüllen und mit dem Pürierstab fein pürieren, dabei nach und nach Öl zugeben, bis sich eine homogene Soße

30 min. normal 20.02.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eine außergewöhnlich universelle Würzpaste, mit der man aus Resten tolle, exotische Gerichte zaubern kann

30 min. normal 19.11.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit gebratenen Champignons - wenn die Herbstzeit beginnt

15 min. simpel 22.09.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

sehr schmackhafter Dip zum Grillen oder zum Fondue

15 min. simpel 21.12.2015
Abgegebene Bewertungen: (3)

Currywurst mal anders, aber superlecker

20 min. normal 21.09.2015
Abgegebene Bewertungen: (67)

Heute gibt es mal wieder einen tollen Brotaufstrich, denn zum Abendbrot muss nicht immer groß gekocht werden. Denn gerade wenn ihr Spätschicht hattet oder einfach mal spät nach Hause kommt, bietet sich dieses Rezept optimal an. Aus diesem Grund gibt

10 min. simpel 22.06.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

als Dip zum Grillen oder zum Würzen

15 min. simpel 04.05.2015
Abgegebene Bewertungen: (6)

Grillbutter zu Kurzbegratenem, Gegrilltem und Fisch

10 min. normal 07.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (5)

superleckere Sauce, z. B. für Döner, türkische Pizza oder Gyros

10 min. simpel 17.09.2013
Abgegebene Bewertungen: (4)

als Dip, Fonduesoße oder auf's Brot

5 min. simpel 23.07.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Birne schälen, entkernen und zerdrücken, mit den restlichen Zutaten vermischen. Der Dip passt super zu z. B. gebratenem Sellerie.

5 min. simpel 18.05.2013
Abgegebene Bewertungen: (7)

die beste Grillsauce

15 min. simpel 14.05.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Creme fraîche und den Honig verrühren. Den Knoblauch durch die Presse dazugeben. Den Schnittlauch ebenfalls dazugeben. Alles gut vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sehr lecker als Grillsoße, zu Pellkartoffeln, beim Raclette, ...

10 min. simpel 25.04.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Chilis

25 min. simpel 20.12.2012
Abgegebene Bewertungen: (4)

lecker zu Fisch oder Kartoffeln, einfach, schnell

3 min. simpel 03.04.2012
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Gemüse in kleine Stücke schneiden und in Olivenöl anbraten. Gewürze (z.B. Cayennepfeffer, Paprika, Pfeffer, Koriander, Senfsamen), Meersalz, Wodka und Honig zugeben. Nach dem Anbraten Wasser zugeben. Gut weich kochen. Abkühlen lassen. Pürieren. N

40 min. normal 01.04.2012
Abgegebene Bewertungen: (169)

ideal zu Rindersteaks, Wild und Ente

15 min. simpel 21.10.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

den gibt es in keinem Laden

15 min. simpel 30.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

Basisrezept mit individueller, fruchtig - scharfer und würziger Variante.

15 min. simpel 11.05.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Senf und Honig

3 min. simpel 20.04.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

als Sauce zu Käse oder Gegrilltem

20 min. simpel 03.11.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Orangensaft auf ca. 100 ml einkochen. Alle weiteren Zutaten (außer dem Salz) zugeben und auf minimaler Hitze ca. 20 min. köcheln lassen. Dabei das Umrühren nicht vergessen und ganz zum Schluss mit Salz abschmecken.

20 min. simpel 24.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

zu Geflügel

15 min. simpel 19.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (51)

Einfach alle Zutaten zu einer glatten Masse verrühren.

10 min. simpel 26.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Leckeres Sommeressen, dazu passt ein dünnes Steak

20 min. simpel 22.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Zwiebeln putzen, würfeln und im heißen Öl glasig anbraten, dann Ketchup, Tomatenmark und Tomatensaft dazugeben. Honig, gehackten Knoblauch und gehackte Chilischote einrühren, einige Minuten köcheln lassen und mit Essig, Salz, Thymian und Koriande

15 min. simpel 07.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

WW 2 P

3 min. simpel 28.10.2007