„Mandarinen-schmand-kuchen“ Rezepte: Vegetarisch 74 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vegetarisch
Backen
Kuchen
Lactose
Gluten
Frucht
einfach
Schnell
Torte
Deutschland
Europa
Sommer
Party
Studentenküche
Geheimrezept
Frühling
Dessert
raffiniert oder preiswert
fettarm
kalorienarm
Vegan
bei 12 Bewertungen

Zunächst die Mandarinen abtropfen lassen und den Saft dabei auffangen. Den Saft mit weiterem Mandarinensaft auf 700 ml auffüllen. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und in eine Schüssel sieben. Den Zucker und eine Prise dazugeben. Die kalte Butter

30 Min. normal 27.07.2017
bei 3 Bewertungen

Für den Teig alle Zutaten miteinander verkneten. Zu einer Kugel formen und in eine Klarsichtfolie eingewickelt ca. 30 Minuten kühl stellen. Den Pudding für die Füllung vorbereiten. Dafür etwa 1/4 der Milch mit dem Vanillepuddingpulver in einem Topf

50 Min. normal 01.03.2017
bei 2 Bewertungen

Blechkuchen

45 Min. normal 21.02.2017
bei 0 Bewertungen

Endlich eine Variante ohne Puddingpulver

60 Min. simpel 21.05.2015
bei 5 Bewertungen

Für den Rührteig Margarine, Zucker und Eier verrühren und schaumig schlagen, dann das Mehl und Backpulver hinzufügen. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und bei 170 °C für 15 Minuten vorbacken. Für den Belag Schmand, Öl,

15 Min. normal 26.04.2015
bei 15 Bewertungen

vegane Version des Mandarinen-Schmand-Kuchens

35 Min. normal 29.05.2014
bei 4 Bewertungen

sehr saftiger und lockerer Kuchen aus Hermannteig mit Schmand-Puddingfüllung und Mandarinen

20 Min. normal 18.05.2014
bei 5 Bewertungen

Zutaten für 20 Stücke

20 Min. simpel 06.04.2014
bei 4 Bewertungen

Schnell und einfach

25 Min. simpel 10.11.2011
bei 5 Bewertungen

Blechkuchen

10 Min. simpel 08.09.2011
bei 5 Bewertungen

leckerer Blechkuchen

30 Min. normal 25.01.2011
bei 5 Bewertungen

für 12 Stücke

10 Min. simpel 16.12.2010
bei 172 Bewertungen

Rezept von meiner Uroma

20 Min. normal 07.10.2010
bei 2 Bewertungen

mit Baiserhaube

30 Min. simpel 11.02.2010
bei 33 Bewertungen

schneller Blechkuchen mit frischen Brombeeren - macht was her

20 Min. simpel 12.11.2009
bei 6 Bewertungen

einfach und schnell

30 Min. simpel 26.10.2009
bei 22 Bewertungen

Backofen vorheizen auf Ober/Unterhitze bei 180°C oder Umluft bei 160°C. Aus Puddingpulver, Milch und Zucker laut Packungsangabe einen dicken Pudding kochen, dann abkühlen lassen, ab und zu umrühren, dass sich keine Haut bildet. Mandarinen abtropfen l

30 Min. normal 22.10.2009
bei 4 Bewertungen

Tassenkuchen

30 Min. normal 29.09.2009
bei 12 Bewertungen

Blechkuchen

40 Min. simpel 18.09.2009
bei 87 Bewertungen

Blechkuchen, für 12 Stücke, super lecker und saftig

30 Min. normal 15.07.2009
bei 16 Bewertungen

Den Knetteig aus den angegebenen Zutaten herstellen. Die Springform einfetten und mit Mehl bestäuben. Dann die Form mit dem Teig auskleiden. Den Pudding kochen und etwas abkühlen lassen, dann mit dem Schmand glatt rühren. Die Mandarinen unterheben u

30 Min. normal 05.07.2009
bei 2 Bewertungen

Für 12 Stücke

30 Min. normal 01.07.2009
bei 12 Bewertungen

sehr lecker und fruchtig

10 Min. simpel 24.06.2009
bei 12 Bewertungen

mit Vanillepudding und rotem Guss

30 Min. simpel 10.05.2009
bei 23 Bewertungen

Blechkuchen mit Mürbeteigboden, Vanillepudding - Mandarinenbelag und Butterstreuseln

45 Min. normal 21.02.2009
bei 242 Bewertungen

leckerer Schmandkuchen mit Mandarine

20 Min. simpel 24.11.2008
bei 3 Bewertungen

Eier, Zucker, Mehl, Öl, Sprudelwasser, wieder Mehl und Backpulver in dieser Reihenfolge miteinander verrühren. Den Teig auf ein Backblech streichen und bei 180 Grad auf der mittleren Schiene in ca. 20 Minuten hellbraun backen. Etwas auskühlen lassen

25 Min. simpel 10.11.2008
bei 4 Bewertungen

sehr lecker

30 Min. normal 10.11.2008
bei 4 Bewertungen

extra saftig

30 Min. normal 11.10.2008
bei 100 Bewertungen

total einfach, preiswert und schnell

15 Min. simpel 21.08.2008