Vegetarisch, Vegan, Schmoren & Frucht Rezepte 25 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vegetarisch
Vegan
Schmoren
Frucht
Gemüse
Hauptspeise
Haltbarmachen
Aufstrich
Schnell
Hülsenfrüchte
einfach
Sommer
Dips
Saucen
Studentenküche
Herbst
Beilage
Party
Getreide
Pilze
Frühling
Pasta
Nudeln
Frühstück
Resteverwertung
Reis
Vollwert
Kartoffeln
Marokko
Salat
Winter
Wok
Dünsten
Afrika
Eintopf
Basisrezepte
Früchte
fettarm
raffiniert oder preiswert
warm
Paleo
bei 0 Bewertungen

einfach und mal was anderes

20 Min. normal 19.08.2019
bei 1 Bewertungen

vegan

45 Min. simpel 07.05.2019
bei 0 Bewertungen

säuerliche Alternative zu Preiselbeeren bei Wildgerichten

30 Min. simpel 24.10.2018
bei 1 Bewertungen

Die Zwetschgen waschen, entsteinen und halbieren. Den Zucker und die Gewürze mit den Kernen und den halbierten Zwetschgen mit der Schnittfläche nach unten in einen gusseisernen Bräter schichten und über Nacht ziehen lassen. Den Bräter mit geschlosse

60 Min. simpel 08.10.2018
bei 3 Bewertungen

mit veganer Chorizo, Pflaumen und Aprikosen

15 Min. simpel 20.07.2018
bei 3 Bewertungen

vegan, basisch

15 Min. simpel 21.04.2018
bei 1 Bewertungen

Da kommt Sommerfeeling auf!

20 Min. simpel 27.01.2018
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanleitung im Salzwasser kochen. Die Shiitake-Pilze in Streifen schneiden und im Topf anschwitzen. Den fermentierten Tofu dazugeben, mit einer Gabel zerdrücken und zwischen den Pilzen verteilen. Pflanzenmilch, Salz und Pfeffe

15 Min. simpel 27.01.2018
bei 0 Bewertungen

Zwiebel hacken, in Fett/Olivenöl in einem Topf leicht anbraten (nicht goldgelb). Paprika in schmale Streifen schneiden (max. 3 cm Länge), in den Topf geben, evtl. einen Schluck Wasser dazugeben, um das Anhaften zu vermeiden. Deckel drauf, mittlere Hi

20 Min. simpel 06.06.2016
bei 1 Bewertungen

Beilage zu Gegrilltem

15 Min. simpel 17.05.2016
bei 1 Bewertungen

Grünkohl, mal etwas anders als Eintopf aus dem 3,5 l Slowcooker

20 Min. normal 29.02.2016
bei 2 Bewertungen

eine tolle vegane Variante eines Currys

20 Min. normal 20.02.2015
bei 3 Bewertungen

Christophine, Chouchou, Rezept aus dem Indischen Ozean

10 Min. simpel 16.10.2014
bei 4 Bewertungen

veganes Reisgericht mit Avocadosoße, Brokkoli und Sojaschnetzel

10 Min. simpel 17.03.2014
bei 6 Bewertungen

Variation mit recht vielen Gewürzen

60 Min. simpel 30.11.2013
bei 1 Bewertungen

Die Bananen in Scheiben, die Äpfel in Stückchen schneiden. Das Öl in einer beschichteten Pfanne oder einem beschichteten Topf erhitzen. Das Obst und die Mandeln darin anbraten und mit dem Honig bzw. dem Sirup beträufeln. Wenn der Honig/Sirup flüssi

15 Min. simpel 01.06.2011
bei 5 Bewertungen

ein leicht fruchtiger Brotaufstrich aus Kürbis und Süßkartoffeln

20 Min. simpel 20.03.2011
bei 0 Bewertungen

Fruchtig leckeres Curry mit leichter Schärfe

40 Min. normal 08.01.2011
bei 2 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanweisung zubereiten. In der Zwischenzeit die Karotte in kurze Stifte schneiden. In einem heißen Topf anbraten, die Zuckerschoten dazugeben, mit kochendem Wasser übergießen und weich kochen lassen. Die Frühlingszwiebeln in Rin

20 Min. normal 20.06.2010
bei 2 Bewertungen

Die Zwetschgen waschen, abtropfen lassen und entsteinen. In etwas kleinere Stücke schneiden und im eigenen Saft in einem großen Kochtopf unter Rühren etwas weich kochen lassen. Mit dem Rührstab des elektrischen Mixers noch etwas zerkleinern. Das Pfla

30 Min. normal 10.11.2009
bei 1 Bewertungen

lecker, leicht und auch für den deutschesten Gaumen eine Freude

20 Min. simpel 04.11.2009
bei 7 Bewertungen

Das Palmfett mit dem Rapsöl erhitzen. Die Zwiebeln schälen, in Würfel schneiden und im heißen Fett anschwitzen. Den Apfel schälen, entkernen, würfeln und zugeben. Wenn alles durchgeschmort ist (dauert ca. 15-20 Min.), mit Salz, Pfeffer, Sojasauce und

15 Min. simpel 27.11.2008
bei 112 Bewertungen

in Erdnuss - Sauce

10 Min. normal 24.08.2006
bei 46 Bewertungen

Äpfel schälen, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken und alle drei Zutaten in einen großen Topf geben. Essig, Zucker, Senfmehl, Ingwer und Cayennepfeffer zugeben und alles im offenen Topf auf kleins

30 Min. normal 20.08.2001
bei 22 Bewertungen

Sebha del Hdari

20 Min. normal 18.04.2001