, Suppe, Süßspeise & gekocht Rezepte 98 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Suppe
Süßspeise
Vegetarisch
Basisrezepte
Dessert
Deutschland
einfach
Einlagen
Europa
fettarm
Frucht
Frühling
Frühstück
gebunden
Geheimrezept
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
kalt
Kinder
Lactose
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Schnell
Sommer
spezial
Studentenküche
Vegan
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 0 Bewertungen

Die Holunderbeeren von den Stielen zupfen und gut waschen. In einer Kasserolle mit Zimtstange, Zitronenschale, einer geschälten Birne und so viel Wasser, dass alle Zutaten bedeckt sind, langsam ca. 30 Minuten kochen lassen. Alles durch ein Sieb pass

25 Min. normal 25.02.2019
bei 0 Bewertungen

Die Holunderbeeren waschen, mit 500 ml Wasser aufkochen und 5 Minuten in der Nachwärme fertig garen. Anschließend pürieren oder passieren. Die Äpfel in feine Scheiben schneiden. Bei Verwendung von Pflaumen diese vom Kern befreien und halbieren. Mit

30 Min. normal 22.10.2018
bei 0 Bewertungen

Zuerst die Kirschen entsteinen und dabei den ausgetretenen Kirschsaft auffangen. Die entsteinen Kirschen mit kaltem Wasser, Zucker, Vanillezucker und Kirschsaft in einen Topf geben und aufkochen. Statt des Vanillezuckers kann man auch das Mark einer

15 Min. simpel 02.07.2018
bei 0 Bewertungen

schmeckt warm oder auch als Kaltschale

10 Min. simpel 03.01.2018
bei 2 Bewertungen

Japanische Knödelsuppe - leicht süß

20 Min. normal 07.11.2017
bei 0 Bewertungen

Den Zucker, das Vanillesoßenpulver die Prise Salz und die Speisestärke mit 6 EL Milch anrühren. Die restliche Milch zum Kochen bringen und die vorbereitete Vanillemischung unter Rühren einlaufen lassen. Die Vanillesuppe ca. 5 Minuten aufkochen lassen

10 Min. normal 05.04.2017
bei 3 Bewertungen

funktioniert auch als Zwetschgensuppe

20 Min. normal 14.09.2015
bei 0 Bewertungen

mit Backpflaumen und Graupen

20 Min. simpel 12.06.2015
bei 0 Bewertungen

Das Dörrobst 1/2 Stunde im Wasser einweichen, dann unter Hinzufügen des Sago und der Gewürze im Suppentopf aufkochen. Wenn der Sago glasig und die Früchte bissfest, aber nicht zu weich sind, den Topf vom Herd nehmen. Die Suppe im Kühlschrank ca. 1 St

5 Min. simpel 11.04.2015
bei 20 Bewertungen

die süße, schlesische Art

5 Min. simpel 07.04.2015
bei 2 Bewertungen

leckeres, schnelles, einfaches Rezept aus Zutaten, die man immer im Haus hat

15 Min. simpel 21.11.2014
bei 1 Bewertungen

Den Reis und die Rosinen mischen und mit 1 l Apfelsaft kochen. Immer wieder Apfelsaft dazugeben, wenn es zu dick wird. Der Reis muss zum Schluss gut mit Saft bedeckt sein. Dann abkühlen lassen und in den Kühlschrank stellen.

5 Min. simpel 20.08.2014
bei 10 Bewertungen

eine alte Familientradition

45 Min. normal 30.11.2013
bei 1 Bewertungen

1/2 l frische Milch mit 3,8 % Fett aufkochen, dann 4 EL Grieß dazugeben und einrühren. Dann ein verquirltes Ei unterrühren und unter Rühren abkühlen lassen. Wenn die fertige Grießmilchsuppe etwas abgekühlt ist, mit 2 EL Ahornsirup abschmecken und m

10 Min. simpel 10.11.2013
bei 4 Bewertungen

sehr einfach und beliebt bei Kindern

30 Min. normal 20.08.2013
bei 0 Bewertungen

Sago nach Packungsanleitung quellen lassen und kurz in Wasser aufkochen, bis der innere Kern ebenfalls durchsichtig ist. Rosinen mit ins heiße Wasser geben, damit diese quellen können. Nicht zu viel Wasser nehmen, es kann besser später nach nachgesch

40 Min. normal 14.08.2013
bei 6 Bewertungen

Dörrobst und Klöße. Hat meine Oma immer im Sommer für uns gekocht, kann warm und kalt gegessen werden, aus Norddeutschland

30 Min. simpel 24.01.2013
bei 5 Bewertungen

Die Milch mit Salz und Fett zum Kochen bringen, die Nudeln hineingeben und sie bei schwacher Hitze ausquellen lassen. Die Nudeln mit Zucker und 30 Min. in lauwarmem Wasser vorgequollenen Rosinen mischen oder mit Zucker und Zimt bestreuen. Tipp: Die

5 Min. simpel 20.10.2012
bei 0 Bewertungen

ein Rezpet aus NRW

20 Min. simpel 08.07.2012
bei 2 Bewertungen

Den Zitronensaft mit Wasser auf 1 Liter ergänzen. Die Speisestärke, 75 g Zucker und 4 EL von dem Zitronenwasser anrühren. Das übrige Zitronenwasser mit etwas Zitronenschale erhitzen. Den Topf von der Kochstelle nehmen. In das kochende Zitronenwasser

20 Min. simpel 14.06.2012
bei 1 Bewertungen

Den Fruchtsaft mit Zucker abschmecken und erhitzen. Den Topf von der Kochstelle nehmen. In den kochenden Fruchtsaft zunächst langsam die mit 1 EL Wasser angerührte Speisestärke rühren. Dann unter Rühren den Sago einstreuen. Die Suppe bei schwacher Hi

10 Min. simpel 14.06.2012
bei 3 Bewertungen

Das Obst waschen und in den 1250 ml Wasser 12 Stunden einweichen. Dann das Obst mit dem Einweichwasser, dem Zitronenaroma und dem Zimt zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze in 30 Min. weich kochen lassen. Die Suppe durch ein Sieb streichen, wi

15 Min. simpel 14.06.2012
bei 5 Bewertungen

Das gut gewaschene, zerkleinerte Obst (Heidelbeeren, entsteinte Kirschen oder Stachelbeeren ganz lassen!) mit dem kalten Wasser aufsetzen, zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze in 20 Min. gar kochen lassen. Das Obst durch ein Sieb streichen (Rha

35 Min. simpel 14.06.2012
bei 2 Bewertungen

Die Milch erhitzen. Sobald sie kocht, den gewaschenen Sago einstreuen, umrühren und bei schwacher Hitze ca. 30 Min. ausquellen lassen. Den Vanillezucker in die Suppe geben und mit Salz und Zucker abschmecken.

10 Min. simpel 14.06.2012
bei 11 Bewertungen

Die Milch erhitzen. Sobald sie kocht, die Haferflocken einstreuen, umrühren und bei schwacher Hitze in 10 Min. ausquellen lassen. Die Suppe mit Salz und nach Belieben mit Zucker abschmecken und die Butter darunter rühren.

5 Min. simpel 12.06.2012
bei 4 Bewertungen

Die Speisestärke mit 4 EL von der Milch anrühren. Die übrige Milch mit der geriebenen Schokolade erhitzen. In die kochende, von der Kochstelle genommene Milch langsam die angerührte Speisestärke rühren und noch einmal kurz aufkochen lassen. Den Vanil

5 Min. normal 12.06.2012
bei 1 Bewertungen

glutenfrei, vegan

30 Min. simpel 31.01.2012
bei 0 Bewertungen

altes Rezept

20 Min. simpel 03.01.2012
bei 1 Bewertungen

Milch im Topf zum Kochen bringen. Sago unter Rühren hinein streuen. 15 Minuten mit ständigem Umrühren weiter köcheln lassen. Mit Zucker abschmecken. Evtl. etwas Zimt zufügen. Kann warm oder kalt gegessen werden.

5 Min. simpel 23.11.2011
bei 1 Bewertungen

mit Malzbier- für Kinder geeignet

5 Min. simpel 02.11.2011