Vegetarisch, Halloween, Suppe, Herbst & gekocht Rezepte 117 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Halloween
Herbst
Suppe
Vegetarisch
Asien
Camping
Deutschland
einfach
Einlagen
Eintopf
Europa
fettarm
gebunden
Geheimrezept
Gemüse
Hauptspeise
kalorienarm
Kartoffeln
Kinder
Lactose
Low Carb
Österreich
Paleo
Party
raffiniert oder preiswert
Schnell
spezial
Studentenküche
USA oder Kanada
Vegan
Vorspeise
warm
Winter
bei 0 Bewertungen

Der Kürbis schälen, entkernen und in ca. 2 x 2 cm große Würfel schneiden. Die Karotten und die Kartoffeln ebenfalls schälen und in gleich große Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. In dem Topf, in dem die Suppe gekocht werden soll

30 Min. normal 26.10.2018
bei 0 Bewertungen

vegan

30 Min. normal 09.01.2018
bei 1 Bewertungen

Hokkaido

20 Min. normal 27.10.2017
bei 1 Bewertungen

mit Kartoffeln und Möhren

15 Min. simpel 16.12.2016
bei 2 Bewertungen

vegetarisch

15 Min. normal 20.10.2016
bei 1 Bewertungen

Den Kürbis gründlich waschen, nicht schälen, das Kerngehäuse mit einem Esslöffel entfernen und das Kürbisfleisch in grobe Stücke schneiden. Die Schalotten schälen und in grobe Stücke schneiden. Die Schalotten in etwas Olivenöl glasig braten. Den Kür

15 Min. normal 19.10.2016
bei 0 Bewertungen

mit Kartoffeln, Karotten und Ingwer

30 Min. normal 13.01.2015
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln würfeln und mit dem gewürfelten Kürbisfleisch in der geschmolzenen Butter anschwitzen. Cremefine zugeben und das Ganze ca. 30 Minuten langsam köcheln lassen. Dann mit dem Pürierstab pürieren und mit der Gemüsebrühe aufgießen. Je nach Kon

15 Min. simpel 26.11.2011
bei 0 Bewertungen

einladungstauglich!

60 Min. normal 15.10.2010
bei 1 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch fein hacken. In einem Topf 1 EL Erdnussöl erhitzen und die Zwiebeln darin glasig anbraten, den Knoblauch ein wenig später dazugeben. Das gewürfelte Kürbisfleisch dazugeben und auch kurz anbraten. Mit dem Gemüsefond ablöschen un

20 Min. normal 08.09.2010
bei 6 Bewertungen

die Beste!

15 Min. simpel 26.04.2010
bei 3 Bewertungen

Das Suppengrün und die Kartoffeln waschen, schälen und klein schneiden. Den Ingwer auf das Gemüse reiben. Die Kürbisse aufschneiden und mit einem Löffel aushöhlen. Das Kürbisfleisch in eine Schüssel geben (Kerne entfernen). In der Zwischenzeit 1,5

30 Min. normal 25.01.2010
bei 203 Bewertungen

Hokkaidosuppe mit Chili, Ingwer und Kokosmilch

20 Min. normal 21.01.2010
bei 5 Bewertungen

für den Thermomix TM 31 - kalorienarm

15 Min. simpel 15.01.2010
bei 0 Bewertungen

Kürbis, Karotten, Kartoffeln und Knoblauch schälen. Alles in ca. 1,5 mal 1,5 cm große Stücke schneiden und im Öl kurz anbraten. Mit der Gemüsebrühe aufgießen und die durchgepresste Knoblauchzehe dazugeben. Kochen bis das Gemüse weich ist, dann alles

20 Min. simpel 10.01.2010
bei 2 Bewertungen

Unschlagbar!

30 Min. normal 29.12.2009
bei 2 Bewertungen

mit Hokkaido

20 Min. normal 19.12.2009
bei 4 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und in grobe Würfel schneiden. Den Kürbis spalten und in ebenso grobe Würfel schneiden. Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Dann das Rapsöl in einem großen Topf geben und darin erstmals die Zwiebeln ein wenig anschwitz

35 Min. simpel 18.12.2009
bei 3 Bewertungen

kalorienarm

15 Min. simpel 03.12.2009
bei 9 Bewertungen

Kokosmilch und Zitronengras geben eine asiatische Note, Chili und Ingwer die nötige Schärfe

30 Min. normal 02.11.2009
bei 1 Bewertungen

auf mediterrane Art

35 Min. normal 31.10.2009
bei 0 Bewertungen

tolle Suppe für die kalte Jahreszeit

15 Min. normal 13.07.2009
bei 27 Bewertungen

mit Frischkäse, deftig

20 Min. normal 17.03.2009
bei 0 Bewertungen

Das Kürbisfleisch und die Zwiebeln in Butter anbraten und anschließend mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Tomaten blanchieren und häuten, klein schneiden, zur Suppe geben und die Suppe aufkochen lassen. Köcheln lassen, bis der Kürbis weich ist, dann

20 Min. simpel 08.02.2009
bei 0 Bewertungen

ideal bei Fruktoseintoleranz und sehr fettarm

20 Min. normal 06.01.2009
bei 5 Bewertungen

Kann sehr schnell im Thermomix zubereitet werden, aber auch im Kochtopf und mit dem Mixstab

15 Min. simpel 17.12.2008
bei 0 Bewertungen

Die roten Linsen mit dem Panch Phoron (bengalische Variante der Fünf-Gewürze-Mischung) und den Lorbeerblättern mit ca. 1 Liter klarem Wasser aufsetzen und in 10-15 Minuten weich kochen. Mit Brühepulver, Zitronensaft, geriebenem Ingwer, durchgepresste

15 Min. simpel 15.12.2008
bei 3 Bewertungen

mediterran angehaucht

30 Min. normal 10.12.2008
bei 1 Bewertungen

eine feine Variation der gewöhnlichen Kürbissuppe

30 Min. normal 15.11.2008
bei 10 Bewertungen

spicy Herbsttopf

30 Min. normal 03.11.2008