„0,1% Vollwert“ Rezepte: Vegetarisch, Salat & raffiniert oder preiswert 65 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Berglinsen 1 - 2 Std. in Wasser einweichen. Das Wasser abgießen und die Linsen mit frischem Wasser nach Packungsanweisung kochen. Die Linsen sollten nicht zu weich sein und noch einen schönen Biss haben. Anschließend die Berglinsen in ein Sieb ab

40 min. simpel 20.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfaches und leckeres Einsteiger-Rezept

10 min. simpel 13.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (2)

mediterran, gut am Vortag zuzubereiten, vegetarisch, äußerst schmackhaft

30 min. normal 05.04.2018
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Lieblingsreis nach Packungsanweisung kochen, abgießen und abkühlen lassen. Die Linsen ohne Salz ebenfalls nach Packungsanweisung kochen, abgießen und abkühlen lassen. Zwischenzeitlich die Tomaten putzen und würfeln. Die Schalotten, Petersilie u

20 min. normal 17.02.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebel abziehen und würfeln. Die Kartoffeln schälen, waschen und ebenfalls würfeln. Das Suppengrün putzen bzw. schälen, waschen und klein schneiden. In einem großen Schmortopf das Raps- oder Sonnenblumenöl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin

30 min. normal 09.01.2018
Abgegebene Bewertungen: (2)

sommerliche Vollwertküche

15 min. simpel 19.09.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

supergesunder Rohkostsalat

15 min. simpel 30.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Dinkel wie Reis in etwas Brühe kochen. Oder in der Mikrowelle 5 Min., auf voller Leistung, abgedeckt 15 - 20 min. quellen lassen. Ab und zu testen. Abkühlen lassen. Gurke, Tomate, Gouda und Paprikaschote in Würfel schneiden. Mit dem Dinkel vermi

15 min. normal 21.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Rucola in mundgerechte Stücke zupfen, die Erdbeeren in Scheiben schneiden und die Zwiebeln in dünne Spalten schneiden. Den Balsamico mit Senf, Salz, Pfeffer, Ahornsirup und Öl verrühren. Die Rucola auf Portionsteller verteilen, Erdbeeren und Z

20 min. simpel 04.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten. Das Wasser mit Salz zum Kochen bringen. Beide Reissorten dazugeben und zugedeckt bei geringer Hitze in 25-35 Minuten gar kochen, kurz vor Ende der Kochzeit die Cranberries dazugeben. Den Reis

30 min. normal 03.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Tomatensalat - Trennkostrezept Kohlenhydrate

60 min. normal 19.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Bulgur laut Packungsanweisung zubereiten und anschließend abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Lauchzwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Die Gurke schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Karotten ebenfalls schälen und in dünne

15 min. normal 25.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Möhren, Sellerie und Lauch als Brunoise schneiden (sehr kleine Würfel). Die Butter mit dem ausgekratzten Vanillemark und der Vanilleschote aufschäumen lassen. Das Suppengrün dazugeben und kurz braten, es soll sehr bissfest bleiben. Wein und Sahne mit

20 min. normal 07.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebeln schälen und klein schneiden. In Öl glasig anbraten, das Tomatenmark einrühren und kurz anrösten, dann zwei große Tassen Wasser darauf geben und aufkochen lassen. Den Topf vom Herd nehmen, zwei große Tassen Hirse einrühren und 10 Minuten

10 min. simpel 15.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Leicht und sommerlich

25 min. normal 15.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (25)

Ein leckerer bunter Sommersalat, so wie ich ihn von meinem Lieblings - Traiteur her kenne

45 min. normal 14.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (7)

asiatisch

20 min. simpel 28.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Wirsing putzen, waschen, vierteln und den Strunk entfernen. Den Wirsing in feine Streifen schneiden und in kochendem Salzwasser etwa 5 Minuten blanchieren. Den Joghurt mit Essig und Senf glatt rühren und mit Pfeffer und Kräutersalz abschmecken.

25 min. simpel 26.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Radicchio putzen, zerkleinern, waschen, trocken schleudern und auf Portionstellern anrichten. Die Avocados halbieren, schälen und in Scheiben schneiden. Die Scheiben als Rondell auf dem Radicchio anrichten. Die Zwiebel schälen, in sehr dünne Ring

20 min. simpel 05.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit frischen Tomaten, Gurken, Zwiebeln und einer leckeren Joghurtsoße

15 min. simpel 11.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (6)

Mais abtropfen lassen. Blattsalat putzen, waschen, trocken schleudern und klein zupfen. Möhren schälen und in feine Scheiben hobeln. Alles in einer Schüssel vermischen. Brühe mit Essig, Öl und Senf verrühren, salzen und pfeffern. Petersilie waschen,

20 min. simpel 28.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Linsen in ungesalzenem Wasser etwa 10 Minuten kochen, so dass sie nicht mehr hart, aber auch noch nicht ganz zerfallen sind. Abtropfen und abkühlen lassen. Die Ananas in kleine Stückchen schneiden. Die weißen Teile der Frühlingszwiebeln und etwa

15 min. simpel 25.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Obstsalat mal anders

15 min. simpel 07.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Kichererbsen bereits am Vorabend in Wasser einweichen, am nächsten Tag in Wasser aufsetzen und mindestens 2 Stunden kochen, bis sie richtig weich sind. Nach 2 Stunden probieren, wenn sie noch nicht richtig weich sind, weiter kochen. Natürlich kan

35 min. normal 13.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Reis gar kochen, abgießen und abkühlen lassen. Den Feldsalat waschen und putzen. Die Ananas in kleine Würfel schneiden. Ananas, Feldsalat und Reis in eine Schüssel geben. Das Walnussöl dazu geben und alles behutsam vermischen. Mit Balsamico, Sa

30 min. simpel 02.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

frisch und kalorienarm

30 min. normal 02.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kartoffel - Quark - Bratlinge

30 min. normal 19.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (43)

ww - tauglich

25 min. normal 22.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

Aus Essig, Öl, Salz und Pfeffer eine Salatsoße anrühren. Die fein geschnittene rote Zwiebel, die in kleine Würfel geschnittene grüne Paprika und das zerpflückte Sauerkraut unterheben, evtl. noch einmal abschmecken und am besten über Nacht durchziehen

20 min. simpel 17.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

sommerliche Hauptmahlzeit oder Beilage zu Gegrilltem

30 min. simpel 12.03.2008