„0,1% Vollwert“ Rezepte: Vegetarisch, gekocht, Winter & Eintopf 30 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 0 Bewertungen

vegane Variante und für Flexitarier

40 min. normal 10.12.2018
 bei 1 Bewertungen

bei Histaminintoleranz, gesunder und leckerer Eintopf

10 min. normal 17.01.2018
 bei 0 Bewertungen

Die Zwiebel abziehen und würfeln. Die Kartoffeln schälen, waschen und ebenfalls würfeln. Das Suppengrün putzen bzw. schälen, waschen und klein schneiden. In einem großen Schmortopf das Raps- oder Sonnenblumenöl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin

30 min. normal 09.01.2018
 bei 1 Bewertungen

gesund ;)

35 min. normal 14.11.2017
 bei 0 Bewertungen

vegetarisch

50 min. normal 10.08.2017
 bei 1 Bewertungen

Die Linsen in reichlich Wasser ca. 4 Stunden einweichen. Das Gemüse vorbereiten und getrennt aufbewahren. Die Zwiebeln, Möhren und Selleriestangen putzen und fein würfeln oder hacken. Die Chilischote entkernen, längs halbieren oder vierteln und quer

30 min. simpel 30.04.2017
 bei 4 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und würfeln. Den Hokkaido entkernen und würfeln. Die Karotten putzen und würfeln. Die Paprika waschen, halbieren, entkernen und würfeln. Den Knoblauch pressen. Das Gemüse in einen Topf geben und im Wasser oder der Brühe kochen,

10 min. normal 01.12.2016
 bei 2 Bewertungen

vegan oder vegetarisch

30 min. normal 30.08.2016
 bei 2 Bewertungen

italienisches Rezept

10 min. simpel 29.02.2016
 bei 14 Bewertungen

veganer Erkältungskiller

30 min. simpel 21.09.2015
 bei 13 Bewertungen

Die Zwiebeln und Kartoffeln in Würfel schneiden. Die Butter in einen Topf geben und erwärmen, danach die Zwiebeln zugeben und kurz anschwitzen. Danach die Graupen und Kartoffeln zusammen mit der Gemüsebrühe hinzufügen und auf hoher Stufe etwa 20 Minu

30 min. simpel 10.06.2015
 bei 4 Bewertungen

einfach, vegan, ohne Fett, mit Vollkornreis, Möhren und Sellerie

15 min. simpel 18.03.2015
 bei 4 Bewertungen

eien scharfe, etwas süßliche Fastensuppe

60 min. normal 21.02.2015
 bei 25 Bewertungen

aus Gemüsewurzeln, wie Möhren, Petersilienwurzel und Pastinake

30 min. normal 04.04.2013
 bei 0 Bewertungen

glutenfrei, eifrei, milchfrei, vegan

30 min. simpel 21.02.2013
 bei 2 Bewertungen

(vegetarisch)

30 min. normal 14.02.2013
 bei 46 Bewertungen

die Hülsenfrüchte vorher einweichen

30 min. normal 31.01.2013
 bei 13 Bewertungen

herbstliche Quinoa-Suppe nach peruanischer Art

15 min. normal 25.11.2012
 bei 0 Bewertungen

glutenfrei, vegan

30 min. simpel 08.03.2012
 bei 1 Bewertungen

Den Fenchel putzen, waschen und die Knollen in dünne Streifen schneiden. Fenchelgrün fein hacken. Die Kartoffel schälen und ebenfalls in Würfel schneiden. Die Butter in einem Topf erhitzen und den Fenchel und die Kartoffeln darin andünsten. Mit der

15 min. simpel 11.08.2011
 bei 4 Bewertungen

Kartoffeln in Würfel (2 cm) schneiden. Senfkörner in einer trockenen Pfanne anrösten, bis sie zu springen anfangen. Butterschmalz, Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer dazugeben, unter Rühren weich dünsten. Kurkuma, Salz, Pfeffer, Chili, Kreuzkümmel, Gara

15 min. normal 11.08.2011
 bei 11 Bewertungen

Zwiebeln, Kartoffeln und Petersilienwurzeln schälen und würfeln. 500 g vom Sauerkraut mit dem klein geschnittenen Gemüse in 1 El Öl anbraten. Einen Teil der Gemüsebrühe zugeben und zugedeckt bei milder Hitze 15-20 Minuten garen. Mit Weißwein ablösche

30 min. normal 13.08.2010
 bei 1 Bewertungen

glutenfrei, eifrei, kuhmilchfrei, vegetarisch

30 min. simpel 07.03.2009
 bei 28 Bewertungen

Linsen mehrere Stunden einweichen. Zwiebel, Karotte und Lauch klein schneiden und im Öl anbraten, mit Brühe ablöschen, Linsen zugeben und weich kochen. Pastinaken putzen, würfeln (nicht zu klein) und zusammen mit Lorbeer, Chili (vorsichtig, Sie sol

20 min. simpel 15.12.2008
 bei 9 Bewertungen

auf Grundlage einer Kartoffel-Möhren-Creme-Suppe.

60 min. normal 10.11.2008
 bei 13 Bewertungen

Die klein gehackte Zwiebel in Öl glasig anschwitzen, die roten Linsen dazu geben. Kurz mitbraten, dann mit der Kokosmilch ablöschen. Dabei bleiben und wenn nötig, noch etwas Wasser nachgießen. Mit Curry, Salz, Pfeffer und Kurkuma würzen. In ca. 10 b

20 min. normal 10.09.2008
 bei 16 Bewertungen

mit Kartoffeln, Karotten und Tomatensaft

20 min. normal 13.11.2007
 bei 3 Bewertungen

für 12 Personen oder 6 Schwaben

30 min. normal 19.10.2007
 bei 9 Bewertungen

Linsen in eine ausreichend große Schüssel geben und mit warmem bis heißem Wasser reichlich bedecken und salzen (kleiner Tipp: wenn man das Wasser mit dem Finger versucht und es fast versalzen schmeckt, dann ist genug Salz drin, gilt auch für das Nude

40 min. normal 21.03.2007
 bei 9 Bewertungen

glutenfrei / eifrei, eigenes Rezept

20 min. simpel 16.04.2005