„-apfeltaschen“ Rezepte: Auflauf, Geflügel & Hülsenfrüchte 38 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Auflauf
Geflügel
Hülsenfrüchte
einfach
fettarm
Fleisch
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Kartoffeln
Käse
Lactose
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
bei 1 Bewertungen

Wasche den Reis ab und gib ihn mit Bohnen und Mais in eine Auflaufform. Füge noch Cayennepfeffer, schwarzen Pfeffer, Salz und Oregano hinzu. Schütte dann auch die Tomatensauce und Hühnerbrühe hinzu und rühre vorsichtig um. Lege die Hähnchenbrustfilet

10 Min. simpel 17.01.2020
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (Umluft 170 °C) vorheizen. Die Nudeln in eine Auflaufform geben und die geschnittenen Tomaten und Schinken unterrühren. Evtl. Erbsen dazugeben (falls sie noch im Eisfach sind, kann man sie auch in den Topf mi

30 Min. normal 06.09.2019
bei 1 Bewertungen

ohne Vorkochen

10 Min. simpel 15.04.2019
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Hähncheninnenfilets in einer Pfanne kurz scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, in eine Auflaufform legen. Die gewürfelte Zwiebel anbraten, Champignons hinzufügen und mit Sahne ablöschen. Gefrorene Erbs

15 Min. normal 06.02.2019
bei 1 Bewertungen

einfach und schnell

15 Min. simpel 21.06.2018
bei 3 Bewertungen

Den Reis waschen und ungekocht mit Kidneybohnen und Mais in eine Auflaufform geben. Cayennefeffer, schwarzen Pfeffer, Salz und Oregano dazugeben. Passierte Tomaten und Hühnerbrühe dazugeben, unterrühren. Die Hühnerbrüste darauf legen, mit Salz und Pf

10 Min. simpel 22.09.2017
bei 1 Bewertungen

Firinda sebzeli tavuk sote

45 Min. simpel 15.09.2016
bei 0 Bewertungen

ein Auflauf mit Hühnchen und Gemüse

20 Min. normal 07.06.2016
bei 3 Bewertungen

würzig, schnell zubereitet

20 Min. normal 10.05.2016
bei 2 Bewertungen

gesund, eiweißreich, clean

10 Min. simpel 31.01.2016
bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Den Bauchspeck in Würfel schneiden, die Schwarte abtrennen, sie wird nicht gebraucht, dann die Würfel in Olivenöl anbraten. Die Entenbrust auch in Würfel schneiden und ebenfalls anbraten. Die Bratwürstchen a

30 Min. simpel 03.11.2015
bei 0 Bewertungen

kalorienarm

10 Min. normal 09.06.2015
bei 4 Bewertungen

Die Zwiebeln klein hacken, das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden, die Paprika und die Kartoffeln mit Schale ebenfalls mundgerecht würfeln. Das Fleisch mit den Zwiebeln in Öl etwa 10 Minuten lang kräftig anbraten, nach 5 Minuten die Kartoffelw

15 Min. normal 15.10.2014
bei 0 Bewertungen

Die rohen Nudeln in eine entsprechend große Auflaufform geben. Darüber das Geschnetzelte und das Gemüse verteilen (eventuell alles ein bisschen durchmischen). Passierte Tomaten, Käse und Sahne in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Nach Belieben

30 Min. normal 09.05.2014
bei 3 Bewertungen

Möhren, Kohlrabi und Erbsen

30 Min. simpel 21.03.2014
bei 0 Bewertungen

Zwiebeln und Fleisch klein schneiden und in einer großen Pfanne mit heißem Öl anbraten, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Bohnen dazugeben und kurz mitbraten. Mit Brühe ablöschen, Bohnenkraut und andere Kräuter zufügen und bei geschlossenem Decke

50 Min. normal 14.01.2014
bei 0 Bewertungen

sehr sättigend

30 Min. normal 17.12.2013
bei 3 Bewertungen

Resteverwertung nach einem Raclette-Abend

30 Min. normal 13.11.2013
bei 1 Bewertungen

Die etwas andere Lasagne

85 Min. normal 17.10.2013
bei 1 Bewertungen

Das Fleisch in Streifen oder Stücke schneiden, die Zwiebel würfeln und die Champignons wenn gewünscht, halbieren. Die Zwiebel kurz in der Pfanne glasig anschwitzen, die Fleischstücke dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen. Diese bis zu

30 Min. simpel 13.09.2013
bei 1 Bewertungen

Kidneybohnen und Mais abtropfen lassen. Mehl, Maismehl, Milch, Eier und etwas Salz verrühren. Teig ca. 15 Minuten quellen lassen. Zwiebeln, Möhren, Paprika und Chili in 1 EL Öl andünsten. Kidneybohnen, Mais und Tomaten zugeben, aufkochen und ca. 5 M

40 Min. simpel 18.06.2013
bei 1 Bewertungen

WW-geeignet, 5 Punkte

30 Min. normal 28.05.2013
bei 1 Bewertungen

Butter auslassen und die Zwiebeln, die Paprika, die Karotte, die Erbsen, den Mais und die Champignons leicht anbraten und noch 5 Minuten köcheln lassen. Dann Hühnercremesuppe, Bouillon und den Frischkäse hinzugeben und köcheln, bis sich der Käse aufl

30 Min. normal 16.05.2013
bei 2 Bewertungen

Fleisch in Streifen schneiden, Brokkoli putzen und in kleine Röschen zerteilen. Tomaten putzen und in Würfel schneiden, Zwiebeln vierteln. Zuckerschoten putzen und schräg in sehr dünne Streifen schneiden. Olivenöl und Butter in einem Topf erhitzen,

15 Min. normal 30.11.2012
bei 2 Bewertungen

Die Hähnchenfilets mit Salz und Pfeffer würzen. Im heißen Öl unter gelegentlichem Wenden ca. 10 min. braten. Das Fleisch etwas ruhen lassen und dann in Streifen schneiden. Die Nudeln ca. 10 min. im kochenden Salzwasser garen. Währenddessen den Mais

30 Min. simpel 30.07.2012
bei 0 Bewertungen

mit Pute

30 Min. simpel 16.04.2012
bei 0 Bewertungen

enthält Bohnen, Erbsen, Geflügelwurst

40 Min. normal 22.12.2010
bei 4 Bewertungen

Die Hähnchenbrustfilets waschen, trocknen und in Streifen schneiden. Salzen und pfeffern und in heißem Öl in einer Pfanne anbraten. Die gewürfelten Zwiebeln kurz mit anbraten. Die gewürfelte rote Paprika dazu und auch kurz mit anbraten. Dann die Chil

20 Min. normal 24.11.2010
bei 0 Bewertungen

sehr kalorienreich

20 Min. normal 16.08.2010
bei 1 Bewertungen

Die Tortellini nach Packungsanweisung kochen. Das Fleisch in Streifen schneiden und mit der gewürfelten Zwiebel anbraten. Die Bohnen nach wenigen Minuten zugeben. Mit Sahne ablöschen und Brunch und Schmelzkäse hinzufügen. Nach Geschmack pfeffern. D

30 Min. normal 01.06.2010