„-apfeltaschen“ Rezepte: Auflauf, Party & Geflügel 112 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Auflauf
Geflügel
Party
Backen
Deutschland
einfach
Europa
Fleisch
Frucht
Geheimrezept
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Nudeln
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Rind
Saucen
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Überbacken
Vorspeise
warm
Winter
bei 0 Bewertungen

Ofengericht für die gestresste Hausfrau

10 Min. simpel 14.03.2019
bei 3 Bewertungen

gut vorzubereiten, perfekt für größere Partys

30 Min. normal 06.08.2018
bei 2 Bewertungen

der exotische Geschmack der amerikanische Westküste

30 Min. simpel 18.07.2018
bei 1 Bewertungen

ohne künstliche Zusatzstoffe, Partykracher, lecker und herzhaft

75 Min. normal 09.12.2017
bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Den Reis in 240 ml Salzwasser aufkochen und zugedeckt bei kleiner Hitze 15 - 20 Minuten quellen lassen. Das Fleisch abbrausen, trocken tupfen, mit Salz, Pfeffer und dem Currypulver einreiben.

25 Min. normal 06.06.2016
bei 5 Bewertungen

Die Koch und Backzeit beträgt 20 Minuten. Als erstes die Röstzwiebeln zubereiten. Dazu die Zwiebeln in 3 - 5 mm dicke Ringe schneiden. Währenddessen etwas Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebelringe in die Pfanne geben und in einigen Minuten schön

25 Min. simpel 28.04.2016
bei 5 Bewertungen

einfach lecker

20 Min. normal 13.04.2016
bei 4 Bewertungen

Die Zwiebeln klein hacken, das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden, die Paprika und die Kartoffeln mit Schale ebenfalls mundgerecht würfeln. Das Fleisch mit den Zwiebeln in Öl etwa 10 Minuten lang kräftig anbraten, nach 5 Minuten die Kartoffelw

15 Min. normal 15.10.2014
bei 1 Bewertungen

Die etwas andere Lasagne

85 Min. normal 17.10.2013
bei 5 Bewertungen

für 6 Portionen

20 Min. simpel 12.09.2013
bei 1 Bewertungen

Kidneybohnen und Mais abtropfen lassen. Mehl, Maismehl, Milch, Eier und etwas Salz verrühren. Teig ca. 15 Minuten quellen lassen. Zwiebeln, Möhren, Paprika und Chili in 1 EL Öl andünsten. Kidneybohnen, Mais und Tomaten zugeben, aufkochen und ca. 5 M

40 Min. simpel 18.06.2013
bei 2 Bewertungen

ohne Anbraten, mit viel guter Soße

10 Min. simpel 06.06.2013
bei 3 Bewertungen

für die große Tafelrunde, schnell und gut vorzubereiten

15 Min. normal 07.04.2013
bei 5 Bewertungen

Hähnchen waschen, trockentupfen, in ca. 16 gleichgroße Happen schneiden. Mit Salz und Pfeffer leicht würzen. Paprika und Zwiebel würfeln. In etwas Fett anbraten, mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Angebratenes Ge

30 Min. normal 03.04.2013
bei 10 Bewertungen

Putenschnitzel salzen, pfeffern und im heißen Öl von beiden Seiten kurz anbraten und in eine Auflaufform legen. Dann in dem Bratfett die Zwiebeln und Pilze braten bis die Flüssigkeit verdampft ist und über den Schnitzeln verteilen. Die Kartoffelrasp

20 Min. normal 30.12.2012
bei 0 Bewertungen

Die Putenschnitzel in Streifen schneiden. Den Ingwer raspeln, den Knoblauch durch die Knoblauchpresse drücken. Mit dem Sherry und der Sojasauce unter das Fleisch mischen und zugedeckt etwa 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen. Inzwischen die Zwiebe

30 Min. pfiffig 17.12.2012
bei 12 Bewertungen

Ein rätselhaftes, chilenisches Condorgrab

40 Min. normal 21.09.2012
bei 1 Bewertungen

Partyrezept - kann gut vorbereitet werden

40 Min. normal 16.08.2012
bei 3 Bewertungen

mit Hackfleisch vom Huhn, als Teil einer Tapas-Mahlzeit

50 Min. normal 08.06.2012
bei 1 Bewertungen

sahnig...cremig...lecker

10 Min. simpel 26.04.2012
bei 1 Bewertungen

Die Hähnchenschenkel am Gelenk trennen. Eine Marinade nach Wahl herstellen, ob fertig oder selbstgemacht mag jeder für sich entscheiden. Hier habe ich Teriyakisoße mit Chili, Pfeffer, Öl und Knoblauch nach meinem Geschmack gemacht. Die zerlegten H

45 Min. normal 02.11.2011
bei 4 Bewertungen

ideal für Partygäste

20 Min. normal 22.06.2011
bei 0 Bewertungen

gut vorzubereiten, ideal auch für Partys

15 Min. simpel 11.06.2011
bei 0 Bewertungen

Hähnchenbrustfilet abwaschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Dann das Fleisch mit dem Gyrosgewürz (Thymian, Oregano, Kreuzkümmel, Basilikum usw.) und 4 EL Öl vermischen und zugedeckt mindestens 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen

30 Min. normal 03.05.2011
bei 0 Bewertungen

Das Gemüse kleinschneiden. Die Zwiebeln in Streifen schneiden und den Knoblauch hacken. Zwiebeln, Knoblauch und Paprika in Öl andünsten. Zucchini und Tomaten dazugeben und alles ca. 10 Minuten dünsten. Würzen. Das Fleisch in 8 Scheiben schneiden un

30 Min. normal 21.10.2010
bei 0 Bewertungen

Schnitzel trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer gut abschmecken. Auf ein tiefes Backblech schlichten. Zwiebeln und Lauch in Halbringe schneiden und die Schnitzel damit belegen. Sahne darüber geben und mit Curry (je nach Geschmack - sollte aber s

20 Min. simpel 29.08.2010
bei 7 Bewertungen

schmeckt besonders im Winter

15 Min. simpel 01.07.2010
bei 1 Bewertungen

super schnell, super vorzubereiten, super lecker

30 Min. normal 23.06.2010
bei 4 Bewertungen

für 2 große Auflaufformen

30 Min. simpel 27.05.2010
bei 0 Bewertungen

Zuerst schneidet man das Putenfleisch in kleine Würfel, würzt diese mit Salz und Pfeffer und viel Curry. Danach brät man die Würfel in einem Bräter in etwas Öl und gibt Birnen, Pfirsiche, Bananen und Mandarinen dazu. Jetzt gießt man die Brühe dazu un

45 Min. normal 17.03.2010