„Wildkräuter“ Rezepte: Europa 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Europa
Backen
Beilage
Braten
Deutschland
einfach
Frühling
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Italien
raffiniert oder preiswert
Schnell
Snack
Suppe
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 2 Bewertungen

einfach lecker

30 Min. simpel 26.07.2016
bei 2 Bewertungen

Wildkräutersuppe

10 Min. simpel 04.01.2016
bei 3 Bewertungen

Semmelknödel mit Wildkräutern der Saison

20 Min. normal 06.04.2011
bei 1 Bewertungen

leckere Kleinigkeit für einen Whiskyabend

10 Min. simpel 19.03.2011
bei 0 Bewertungen

eine Eigenkreation mit Wildkräutern aus dem Garten

15 Min. simpel 05.07.2010
bei 2 Bewertungen

Würziges Brot mit dem, was sonst aus dem Garten verbannt wird

45 Min. normal 24.05.2010
bei 66 Bewertungen

Den Spargel waschen und schälen. Die Kräuter abbrausen und klein zupfen. Es kann alles verwendet werden, was man so im Garten findet, z.B. auch Giersch, Sauerampfer, Gänseblümchen usw.. Zweimal Alufolie dopp

20 Min. simpel 03.08.2009
bei 1 Bewertungen

Durch die Wildkräuter spart man das Würzen mit Salz u.s.w.

45 Min. normal 30.06.2008
bei 4 Bewertungen

Die Zwiebel in heißem Olivenöl anschwitzen und ganz leicht bräunen, den Reis dazu geben und glasig braten, mit Weißwein ablöschen, bei mittlerer Hitze weitergaren. Den Risotto häufig umrühren und nach und nach die heiße Brühe angießen, sodass nie die

30 Min. normal 05.05.2008
bei 4 Bewertungen

erprobt und für gut befunden, reicht ca. für 15 Personen

30 Min. simpel 31.05.2007
bei 2 Bewertungen

dazu Tomatensalat mit Frühlingskräutern der Saison

45 Min. normal 16.05.2007
bei 2 Bewertungen

Die Kräuter in kaltem Wasser waschen, abtropfen lassen und fein hacken. Vom Spargel die harten Enden abschneiden und die Stangen schälen. Waschen und in Stücke schneiden, dabei zwei Stangen ganz lassen. Die Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel

40 Min. normal 28.12.2006
bei 1 Bewertungen

Den Grieß in einem schweren Topf hellbraun anrösten und mit Wasser aufgießen, salzen. Ca. 20 Minuten köcheln lassen. Die Kräuter fein hacken und zur Suppe geben, nochmals kurz aufkochen und noch etwas Milch zugießen.

10 Min. simpel 19.01.2005