„Walzer“ Rezepte: Europa 78 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 2 Bewertungen

Dieses Rezept wird traditionell zum Neujahr gebacken.

30 min. simpel 29.01.2019
bei 2 Bewertungen

Easy Rezept der legendären Piazza Matteotti, Parma (RE).

5 min. normal 04.01.2019
bei 0 Bewertungen

Für die Zubereitung der Gnocchi die Kartoffeln zugedeckt bei mittlerer Hitze weich kochen. Abgießen und etwas abkühlen lassen, aber noch heiß schälen und durch die Kartoffelpresse drücken. Die Kartoffelmasse handwarm abkühlen, so dass man sie gut an

25 min. normal 14.05.2018
bei 1 Bewertungen

Die Zutaten, außer der Gemüsezwiebel, sorgfältig miteinander verkneten und die Hackmasse mit den vier Gewürzen abschmecken. Die Masse braucht jetzt ca. 15 Min. zum Quellen. Ebenfalls müssen sich die Gewürze entfalten, ggf. nochmals nachwürzen. Aus d

10 min. simpel 01.08.2017
bei 0 Bewertungen

der alle-lieben-sie-Klassiker

180 min. simpel 07.01.2017
bei 1 Bewertungen

Filhoses de Abóbora

30 min. normal 29.11.2016
bei 1 Bewertungen

das Gericht stammt wohl aus dem hannoverschen Raum, ist aber fast in Vergessenheit geraten. Die Kombination aus leicht süßem Rhabarberreis mit Zimtzuc

45 min. pfiffig 17.05.2016
bei 1 Bewertungen

ein köstliches Weihnachtsgebäck

120 min. normal 09.12.2015
bei 1 Bewertungen

Alle Zutaten gut verkneten und 30 Min. in den Kühlschrank stellen. Den Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen. Nun aus der Masse ca. kirschgroße Kügelchen formen, auf ein Backblech setzen und in ca. 30 Min. goldgelb backen. Noch heiß in Zucker wälz

15 min. simpel 23.11.2015
bei 1 Bewertungen

Das Wasser zum Kochen bringen, dann die Butter und das Vanilleextrakt dazugeben. Das Mehl und das Salz hinzufügen. Den Topf von der Herdplatte ziehen und die Masse schnell verrühren. Es bildet sich ein Teigball. Dann das Öl in einen Topf zum Frittie

40 min. simpel 09.07.2015
bei 2 Bewertungen

mit Hefe und Sauerteig; Südtirol lässt grüßen

25 min. normal 21.02.2015
bei 0 Bewertungen

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und kräftig miteinander vermischen. Die Masse ca. 2 Std. in den Kühlschrank stellen. Aus der Masse kleine Kugeln formen und in Kokosraspeln wälzen. Die fertigen Kugeln im Kühlschrank aufbewahren. Vor dem Serviere

10 min. simpel 11.08.2014
bei 149 Bewertungen

Italienisches Mandelgebäck

30 min. simpel 23.06.2014
bei 0 Bewertungen

perfekt in der Adventszeit oder als kleine Köstlichkeit zwischendurch

25 min. simpel 15.02.2014
bei 1 Bewertungen

einfache Plätzchen ohne Backen

30 min. simpel 05.02.2014
bei 2 Bewertungen

katalanisches Hefegebäck mit Vanillecremefüllung

90 min. normal 27.11.2013
bei 6 Bewertungen

leckeres Dessert oder süße Hauptspeise

30 min. normal 14.08.2013
bei 1 Bewertungen

tolles griechisches Gebäck, wenn's schnell gehen muss ...

10 min. simpel 11.04.2013
bei 1 Bewertungen

dänische Karnevalskrapfen

60 min. normal 21.06.2012
bei 0 Bewertungen

altes Familien-Chräbelirezept

45 min. simpel 27.04.2012
bei 2 Bewertungen

Milch mit Germ, Zucker, Vanillezucker, ganzem Ei, Dotter, Butter, Rum mit dem Schneebesen verrühren. Mehl und Zitronenschale dazugeben und alles zu einem weichen Teig kneten. Ca. 45 min. gehen lassen. Butter zerlassen. Mandeln und Kristallzucker mis

20 min. normal 01.08.2011
bei 1 Bewertungen

schottische Plätzchen, ergibt ca. 60 Stück

25 min. simpel 04.05.2011
bei 3 Bewertungen

Spezialität vom Niederrhein

10 min. simpel 22.02.2011
bei 0 Bewertungen

schmecken auch uns Bayern

25 min. simpel 27.01.2011
bei 5 Bewertungen

ohne Backen, ergibt 12 Stück

20 min. simpel 30.12.2010
bei 28 Bewertungen

Kalte, gepellte Kartoffeln in eine Schüssel reiben, die restlichen Zutaten hinzufügen und alles mit dem Handrührgerät zu einem glatten Teig verrühren. Kleine Keulchen formen, im Mehl wälzen und in Margarine beidseitig goldbraun braten.

50 min. normal 22.12.2010
bei 11 Bewertungen

Zitronen mit Schale (sauber gewaschen und am besten vorher mit Öl abgerieben – Pestizide sind fettlöslich) in Scheiben oder Achtel schneiden. Erster Tag: 350 g Zucker, Wasser und die Zitronen unter ständigem Rühren erhitzen. Wenn der Siedepunkt er

60 min. simpel 20.08.2010
bei 1 Bewertungen

Ungarisches Rezept, ergibt 20 Pralinen

20 min. normal 17.08.2010
bei 0 Bewertungen

Steirisch

30 min. normal 07.05.2010
bei 1 Bewertungen

Aus den Teigzutaten einen Mürbteig herstellen und diesen im Kühlschrank 1 Stunde kalt stellen. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Getrockneten Aprikosen klein schneiden. Den Teig auf einer bemehlten Fläche ca. 3 mm

60 min. normal 25.01.2010