Europa, Schmoren & Osteuropa Rezepte 224 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Europa
Osteuropa
Schmoren
Beilage
Braten
Deutschland
einfach
Eintopf
Festlich
fettarm
Fleisch
Geflügel
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Innereien
kalorienarm
Kartoffeln
ketogen
Klöße
Lactose
Lamm oder Ziege
Low Carb
Nudeln
Österreich
Paleo
Party
Pilze
Polen
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schnell
Schwein
Sommer
spezial
Suppe
Tschechien
Ungarn
Vegan
Vegetarisch
Weihnachten
Wild
Winter
bei 0 Bewertungen

Zubereitung im Schnellkochtopf oder im Bräter im Backofen

30 Min. normal 16.09.2019

Utensilien: Messer, Brett, Einwegteebeutel, Küchengarn, Pinzette, Bräter mit Deckel Möhren, Sellerie und Zwiebeln schälen und grob würfeln. Lorbeer, Pfeffer und Piment in einen Teebeutel geben und die Öffnung mit Garn verschließen. Speck der Länge

30 Min. normal 13.08.2019
bei 1 Bewertungen

Köstliches aus Ungarn

20 Min. normal 30.05.2019
bei 1 Bewertungen

vegetarisch, ungarische Spezialität

15 Min. simpel 28.05.2019
bei 0 Bewertungen

Pieczen huzarska po warszawski

30 Min. normal 18.03.2019
bei 0 Bewertungen

Die Keulen in je 2 Hälften teilen. Die Zwiebel klein schneiden und im Schmalz glasig braten, vom Herd nehmen und das Paprikapulver darüber streuen. Das Fleisch hineingeben und auf großer Flamme anbraten. Leicht salzen, klein geschnittene Paprikascho

30 Min. normal 01.03.2019
bei 0 Bewertungen

ein bömisches Rezept

20 Min. normal 11.02.2019
bei 1 Bewertungen

Beschrieben wird hier ein klassisches Rinder-Pörkölt (Gulasch ist eigentlich eine Suppe mit Fleisch, Kartoffeln usw. in Ungarn) vom Herd. Normalerweise wird das in Ungarn über dem Feuer in einem Topf gemacht und dauert sehr lange. Traditionell wird d

30 Min. normal 05.01.2019
bei 0 Bewertungen

ungarisches Sauerfleisch

25 Min. normal 07.12.2018
bei 0 Bewertungen

einfach

30 Min. simpel 26.11.2018
bei 1 Bewertungen

ein altes tschechisches Rezept

30 Min. normal 22.08.2018
bei 1 Bewertungen

Schmorbraten mit Sauce - glutenfrei, milchfrei, eifrei

30 Min. simpel 22.11.2017
bei 0 Bewertungen

Einfach

20 Min. normal 15.05.2017
bei 1 Bewertungen

Geschnetzeltes auf Debrecziner Art

30 Min. normal 27.02.2017
bei 4 Bewertungen

Hier handelt es sich um landestypisches ungarisches Gulasch (Pörkölt)

15 Min. normal 20.01.2017
bei 1 Bewertungen

Hausgemacht, nach Omas Art

30 Min. pfiffig 05.12.2016
bei 1 Bewertungen

einfach, deftig

30 Min. simpel 24.11.2016
bei 2 Bewertungen

Beilage zur Weihnachtsgans

30 Min. normal 25.10.2016
bei 0 Bewertungen

Das Hähnchenfleisch in etwa 3 cm große Würfel schneiden. Die Paprikaschoten und die Zwiebeln in dünne Streifen und den Lauch in dünne Ringe schneiden. Das Öl und die Butter in einem Topf erhitzen und die Hähnchenwürfel ca. fünf Minuten darin braten

20 Min. normal 13.06.2016
bei 5 Bewertungen

Zöldborsós czirke

20 Min. normal 27.05.2016
bei 0 Bewertungen

Polnischer Sauerkraut-Fleisch-Eintopf, sehr lecker, für den 6,5 l Crockpot

20 Min. simpel 01.03.2016
bei 0 Bewertungen

wie aus dem Film "Sissi"

60 Min. normal 13.02.2016
bei 0 Bewertungen

ungarische Hausmannskost

45 Min. normal 25.11.2015
bei 3 Bewertungen

Das Gulasch wenn möglich am Vortag zubereiten. Die Zwiebeln grob hacken, den Knoblauch schälen und schneiden, das Fleisch würfeln. Die Zwiebeln im Butterschmalz glasig anschwitzen. Das Filet zu den Zwiebeln geben, Knoblauch und Paprikapulver hinzu ge

30 Min. normal 30.07.2015
bei 0 Bewertungen

Rinderschnitzel

35 Min. normal 23.05.2015
bei 21 Bewertungen

Das Fleisch klein schneiden. Die Zwiebeln schälen, klein hacken und in heißem Öl goldgelb rösten. Die Zwiebeln mit Paprikapulver bestreuen und das Fleisch zugeben. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen. Mit Wasser angießen, so dass das Fleisch

15 Min. normal 06.05.2015
bei 1 Bewertungen

Magyar pásztorok köpni

30 Min. normal 31.03.2015
bei 2 Bewertungen

super aromatisch

30 Min. normal 30.03.2015
bei 24 Bewertungen

simpel, deftig, lecker

15 Min. simpel 16.01.2015
bei 0 Bewertungen

Vorweg muss ich sagen, dass man statt des selbstgemachten Pilzpulvers auch gekaufte getrocknete Pilze nehmen kann, welche man klein mahlt - und beim Paprikapulver auch gekauftes, edelsüß, verwenden kann. Also zuerst die Gewürzmischung herstellen: S

45 Min. normal 13.01.2015