Europa, Schnell, Winter, Herbst & Resteverwertung Rezepte 55 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Europa
Herbst
Resteverwertung
Schnell
Winter
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Brotspeise
Deutschland
Ei
einfach
Eintopf
fettarm
Fleisch
Frankreich
gebunden
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Kartoffel
Kartoffeln
Kinder
Lactose
Low Carb
Nudeln
Österreich
Party
raffiniert oder preiswert
Schmoren
Schwein
Snack
spezial
Studentenküche
Suppe
Süßspeise
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 0 Bewertungen

einfach

15 Min. simpel 04.10.2018
bei 4 Bewertungen

Leichte und pikante Version des Klassikers aus Fiefhusen (mit interessanten Variationen)

10 Min. normal 08.12.2017
bei 2 Bewertungen

einfach, schnell und günstig

10 Min. normal 12.05.2017
bei 2 Bewertungen

in Milch getaucht

20 Min. normal 15.02.2016
bei 0 Bewertungen

Irische Variante des Klassikers

15 Min. normal 15.12.2014
bei 4 Bewertungen

schön deftig - mit Salzgurken - zum Brunch oder auch zum späten Frühstück

20 Min. normal 15.10.2014
bei 1 Bewertungen

Den gewaschenen Reis körnig kochen und abkühlen lassen. Das Kasseler in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen, in Ringe schneiden. Alles mit den Kräutern, den in Scheiben geschnittenen Oliven und den abgetropften Maiskörnern vermischen. Die

30 Min. simpel 21.11.2012
bei 1 Bewertungen

mit diversen Zutaten

20 Min. normal 28.07.2011
bei 12 Bewertungen

einfaches, schnelles, deftiges saarländisches Gericht, ideal für kalte Tage.

3 Min. simpel 21.02.2011
bei 3 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Das Kasseler in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebeln in einer großen Pfanne anbraten, das Fleisch dazugeben und mit anbraten. Dann das Sauerkraut hineingeben und auch kurz anbraten. Das Wasser, d

20 Min. normal 02.08.2010
bei 1 Bewertungen

schlesische Variante mit Backobst möglich

25 Min. normal 29.07.2010
bei 2 Bewertungen

Auch gut für jüngere Kinder geeignet

30 Min. normal 05.05.2010
bei 1 Bewertungen

Blunzngröstl

30 Min. normal 04.05.2010
bei 0 Bewertungen

Vorspeise

10 Min. simpel 05.04.2010
bei 6 Bewertungen

prima zur Resteverwertung

15 Min. simpel 31.01.2010
bei 0 Bewertungen

Den Speck in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne auslassen, dann abtropfen lassen. Steckrüben und Kartoffeln gar kochen, schälen und in Scheiben schneiden. Die Möhre raspeln, die Zwiebel in Ringe schneiden und alles zusammen vermischen und

20 Min. normal 20.01.2010
bei 2 Bewertungen

Den Kohl putzen, achteln und in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel ebenfalls in feine Streifen schneiden, den Speck fein würfeln. In einem Topf den Speck auslassen, dann herausnehmen und beiseite stellen. Das Öl zum Fett im Topf geben und die Zw

20 Min. normal 01.01.2010
bei 0 Bewertungen

Resteverwertung

30 Min. simpel 22.12.2009
bei 5 Bewertungen

saure Blättle

20 Min. normal 20.10.2009
bei 1 Bewertungen

Colcannon

15 Min. normal 07.06.2009
bei 0 Bewertungen

mit Sahne verfeinert

35 Min. normal 08.05.2009
bei 3 Bewertungen

schnelle Resteverwertung à la Jona

15 Min. simpel 21.11.2008
bei 5 Bewertungen

Westfälischer Pfannekuchen mit Kartoffel- und Speckstreifen

15 Min. simpel 13.11.2008
bei 1 Bewertungen

Zuerst das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln in feine Würfel schneiden und im heißen Öl anbraten. Den Knoblauch in feine Würfelchen schneiden (alternativ mit der Knoblauchpresse pressen). Den Knoblauch zu den Zwiebeln geben und mit anbraten.

20 Min. simpel 25.10.2008
bei 7 Bewertungen

mit gekochtem Schinken und Käse

20 Min. simpel 22.09.2008
bei 110 Bewertungen

Die Knödel, wenn nicht selbstgemacht, nach Packungsangabe zubereiten, unter kaltem Wasser abschrecken, aus dem Kochbeutel lösen und halbieren. Sauerkraut in ein Sieb geben und kurz abspülen. Mit einer Tasse Gemüsebrühe zum Kochen bringen, mit etwas

15 Min. simpel 10.09.2008
bei 3 Bewertungen

Ein grandioses Rezept meiner Uroma.

10 Min. simpel 29.07.2008
bei 1 Bewertungen

deftig

5 Min. simpel 05.05.2008
bei 12 Bewertungen

mit Paprika und Cabanossi

40 Min. simpel 22.03.2008
bei 11 Bewertungen

Die Butter in einem Topf erhitzen. Die Zwiebeln schälen, in kleine Würfel schneiden und in der Butter hell anbraten. Den Lauch waschen, halbieren und in feine Halbringe schneiden, zu den Zwiebeln geben und mit anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen,

15 Min. simpel 07.03.2008