„-ramazotti“ Rezepte: Europa, Schnell, Resteverwertung, Kartoffeln & Camping 41 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Camping
Europa
Kartoffeln
Resteverwertung
Schnell
Braten
Deutschland
Ei
Eier
einfach
Eintopf
Fleisch
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Kartoffel
Lactose
Nudeln
Österreich
Party
raffiniert oder preiswert
Rind
Schwein
Snack
Studentenküche
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 4 Bewertungen

Easy Rezept der legendären Piazza Matteotti, Parma (RE).

5 Min. normal 04.01.2019
bei 1 Bewertungen

Der etwas andere Cheeseburger, ganz sicher kein Diätessen

5 Min. simpel 09.04.2017
bei 0 Bewertungen

Die rohen Kartoffeln waschen, schälen und mit den gekochten Salzkartoffeln auf einer feinen Reibe reiben. Mit den Eiern und dem Käse vermengen. Die Krabben mit dem Dill zu den Kartoffeln geben, gut miteinander vermengen und mit Salz abschmecken. Das

30 Min. normal 16.04.2012
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffel waschen und samt Schale gar kochen. In der Zwischenzeit die Zwiebel und die Paprika in feine Würfel schneiden. Die Knackwurst pellen, halbieren und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel in etwas Öl andünsten und dann zusammen mit der Kn

45 Min. normal 29.03.2012
bei 1 Bewertungen

Kartoffeln mit mallorquinischer Paprikawurst

10 Min. simpel 27.02.2012
bei 0 Bewertungen

Etwas Öl in einem Topf erhitzen. Die Kartoffeln vierteln und im heißen Öl kurz anbraten. Mit der Sahne ablöschen und anschließend die Nudeln hinzugeben und erhitzen. Den Schinken würfeln. Die Erbsen abtropfen lassen und zusammen mit dem Schinken da

15 Min. simpel 12.06.2011
bei 6 Bewertungen

ein altes oberpfälzer Gericht aus durchgepressten Kartoffeln. Auch manchmal Wüstensand genannt.

20 Min. simpel 10.06.2010
bei 4 Bewertungen

eines meiner Lieblingsgerichte

30 Min. simpel 26.04.2010
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. In einem Topf voll Brühe weich kochen. Die Würstchen ebenfalls in mundgerechte Scheiben schneiden und in einem zweiten Topf kurz anbraten. Dann die weichen Kartoffeln dazugeben und mit Brü

20 Min. simpel 03.12.2009
bei 0 Bewertungen

schnell und einfach

20 Min. normal 22.09.2009
bei 0 Bewertungen

schnelle und einfache Resteverwertung

30 Min. simpel 09.09.2009
bei 5 Bewertungen

schnelles Gericht für viele Esser

15 Min. normal 31.08.2009
bei 3 Bewertungen

kann man aber auch abends essen

30 Min. simpel 11.06.2009
bei 2 Bewertungen

Die gekochten Kartoffeln, z.B. vom Vortag, in Scheiben schneiden. Die Zwiebel würfeln und im Öl anbraten, dann die Kartoffeln darin anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Die Fleischwurst in Würfel schneiden und zu den Kartoffeln geben, wenn

20 Min. simpel 23.02.2009
bei 5 Bewertungen

getrocknete Tomaten und Parmesan treffen auf die Kartoffel - es muss nicht immer Pasta sein!

20 Min. normal 26.11.2008
bei 5 Bewertungen

Eintopf

20 Min. simpel 15.11.2008
bei 1 Bewertungen

Ein Rezept für Eilige und Faule. Sehr preiswert und lecker.

15 Min. simpel 11.11.2008
bei 1 Bewertungen

Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Den Mais in einem Sieb gut abtropfen lassen. Die Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Das Hackfleisch in einer Pfanne im heißen Öl krümelig braten. Die Frühlingszwiebeln zu

25 Min. simpel 18.10.2008
bei 3 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen, mit der Schale in Salzwasser gar kochen. Die Zwiebel schälen, in Spalten schneiden. Die Paprika putzen, entkernen, in Spalten schneiden. Tomaten enthäuten, klein würfeln. Die Wurst in Scheiben schneiden. In einer Pfanne 2 El

20 Min. simpel 14.08.2008
bei 3 Bewertungen

gut zur Resteverwertung, perfekt als Brunch

10 Min. simpel 03.08.2008
bei 0 Bewertungen

Schwedisches Resteesssen

20 Min. simpel 14.07.2008
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen, in Wasser zum Kochen bringen und in 20-25 Minuten gar kochen. Danach abgießen, heiß pellen, erkalten lassen und in Scheiben schneiden. Den Speck in einer Pfanne auslassen, die Margarine hinzufügen, die Zwiebelwürfel darin gla

30 Min. simpel 09.06.2008
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebeln und den Speck in Würfel schneiden. Die Speckwürfel in einer großen Pfanne auslassen und die Zwiebelwürfel darin anschwitzen. Die Kartoffeln dazugeben und hellbraun braten. Die Eier mit

20 Min. simpel 27.03.2008
bei 2 Bewertungen

Gut zur Resteverwertung

20 Min. normal 01.02.2008
bei 4 Bewertungen

preiswert

30 Min. normal 29.01.2008
bei 2 Bewertungen

schöne und einfache Resteverwertung

45 Min. normal 14.12.2007
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln in Scheiben, den Speck und den kalten Braten in Streifen schneiden. In einer großen Pfanne (am besten eine Eisenpfanne) die Kartoffeln in Butterschmalz anbraten. Ständig wenden und mit Salz und Pfeffer würzen. Braten, bis die Kartoffel

15 Min. normal 16.11.2007
bei 5 Bewertungen

Die Kartoffeln in der Schale mit Salz, Lorbeerblatt und Pfefferkörnern gar kochen, auskühlen lassen, pellen und dann würfeln. Die hart gekochten Eier und die Gewürzgurken in feine Würfel schneiden, den Schnittlauch in Röllchen schneiden und alles zu

20 Min. normal 12.10.2007
bei 1 Bewertungen

Am Vortag die Kartoffeln waschen und in Salzwasser 25 - 30 Minuten kochen, abgießen. Am nächsten Tag die Kartoffeln pellen, würfeln und den Speck in Streifen schneiden. Zwiebeln abziehen, würfeln. Den Speck in 3 EL Öl knusprig auslassen, die Kartoff

20 Min. normal 10.10.2007
bei 0 Bewertungen

Das Gemüse und die Kartoffeln waschen, putzen, und in kleine Würfel schneiden. Gemüsebrühe zum Kochen bringen, das Gemüse und die Kartoffeln in die kochende Brühe geben und mit Kümmel und Salz würzen. Den Fisch waschen, mit Küchenkrepp abtrocknen un

20 Min. simpel 08.10.2007