Europa, Spanien & Schmoren Rezepte 221 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Europa
Schmoren
Spanien
Beilage
Braten
cross-cooking
einfach
Eintopf
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
Frankreich
Frühling
Geflügel
Geheimrezept
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Innereien
Italien
kalorienarm
kalt
Kartoffel
Kartoffeln
ketogen
Krustentier oder Muscheln
Lamm oder Ziege
Low Carb
Meeresfrüchte
Nudeln
Ostern
Paleo
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Wild
Winter
bei 2 Bewertungen

Das Huhn zerlegen, mit Salz und Paprika einreiben und im Olivenöl rundherum anbraten. Zwiebeln zugeben und mitbraten. Tomaten und Paprika würfeln und mit dem Champignons zu den Hühnchenteilen geben. Den Knoblauch mit Salz, Thymian, Oregano und Cayenn

20 Min. normal 17.02.2019
bei 0 Bewertungen

Beide Hähnchen zerteilen, mit Salz und Pfeffer einreiben. Dann Knoblauchzehen schälen und halbieren. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Knoblauchzehen darin bräunen (nicht zu dunkel werden lassen, da sie sonst zu bitter werden), dann aus

35 Min. normal 28.01.2019
bei 2 Bewertungen

Das Olivenöl in der Paellapfanne erhitzen. Das gesalzene Fleisch braten, bis es eine schöne Farbe hat. Die grünen Bohnen waschen, die Fäden entfernen, die Bohnen dritteln. Den Knoblauch würfeln und mit den grünen Bohnen zum Fleisch geben. 10 Minuten

30 Min. normal 12.07.2018
bei 0 Bewertungen

Paella mit Hähnchenschenkeln, Kaninchen und Meeresfrüchten

30 Min. normal 11.07.2018
bei 0 Bewertungen

Kartoffeleintopf mit Chorizo und Paprika

15 Min. simpel 30.05.2018
bei 0 Bewertungen

einfach zu kochen

20 Min. normal 06.04.2018
bei 1 Bewertungen

für Meta-Typ Alpha, gesundes Mittagessen, spanisches Essen

30 Min. pfiffig 21.03.2018
bei 0 Bewertungen

andalusisches Gericht

30 Min. normal 04.12.2017
bei 0 Bewertungen

Hähnchen, Fisch, Paprika, Knoblauch und Zwiebeln klein schneiden. Das Olivenöl nicht zu knapp in einer großen Pfanne oder Wok mit den Zwiebeln erhitzen, bis diese leicht glasig sind. Das Hähnchen hinzugeben und kurz anbraten. Nicht zu lange braten,

45 Min. normal 17.05.2017
bei 5 Bewertungen

Leber vom Lamm oder Kalb mit Paprika

15 Min. normal 15.05.2017
bei 2 Bewertungen

ganz einfach

15 Min. normal 23.01.2017
bei 1 Bewertungen

einfache Zubereitung

15 Min. simpel 10.10.2016
bei 0 Bewertungen

schmeckt natürlich auch mit italienischer Salsiccia

25 Min. normal 23.09.2016
bei 1 Bewertungen

Estofado de cordero Marbella Golf

30 Min. normal 23.08.2016
bei 1 Bewertungen

Nudelgericht mit pikanter spanischer Chorizo

10 Min. normal 27.07.2016
bei 1 Bewertungen

Resteverwertung

10 Min. simpel 08.06.2016
bei 0 Bewertungen

Die Garnelen mit Chilisalz würzen und mit 1 EL Olivenöl beträufeln. Die Hähnchenkeulen mit Salz, 1 EL Currypulver und Paprikagewürz einreiben und mit 1 EL Öl beträufeln. Das Fleisch und die Garnelen 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Die Zwieb

60 Min. pfiffig 03.03.2016
bei 1 Bewertungen

Mit Schweinefilet und Lammfleisch

45 Min. normal 28.02.2016
bei 1 Bewertungen

Wie man ihn überall auf den Kanaren bekommt

15 Min. normal 18.02.2016
bei 1 Bewertungen

nach einem Rezept von einem Restaurant in Alaro, abgeändert nach meinem Geschmack

30 Min. normal 08.12.2015
bei 0 Bewertungen

dieser Fisch wird im Herbst vor Mallorca gefangen

20 Min. normal 21.09.2015
bei 1 Bewertungen

aus der spanischen Küche

40 Min. normal 08.09.2015
bei 0 Bewertungen

alles in einem Topf gegart

40 Min. normal 21.08.2015
bei 0 Bewertungen

Ibericonacken

40 Min. normal 27.07.2015
bei 0 Bewertungen

mit Champignons

30 Min. normal 07.07.2015
bei 1 Bewertungen

Das Kaninchen waschen und in kleinere Stücke schneiden. Das Öl mit den Gewürzen gut vermischen und das Kaninchen damit einpinseln. Das Gemüse schneiden, von der Tomate den Stielansatz entfernen, Knoblauch fein hacken und alles in eine Auflaufform g

30 Min. normal 12.06.2015
bei 1 Bewertungen

schmeckt nach Urlaub

50 Min. pfiffig 26.05.2015
bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Kartoffeln pellen und in dünne Scheiben schneiden. Jetzt die Eier verquirlen und etwas salzen und pfeffern. Die Wurst in einer ofenfesten Pfanne kurz anbraten, dann aus der Pfanne holen. Die Kartoffeln im hei

30 Min. simpel 23.04.2015
bei 0 Bewertungen

Geschmortes Rindfleisch mit Kartoffelspalten

35 Min. normal 14.04.2015
bei 0 Bewertungen

Klassiker, gelingt leicht

30 Min. simpel 08.04.2015