„-löffelbiskuit“ Rezepte: Europa, Suppe, gebunden & Festlich 60 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Europa
Suppe
gebunden
Festlich
gekocht
Vorspeise
warm
Deutschland
Gemüse
Vegetarisch
Herbst
Winter
Schnell
einfach
Frankreich
Krustentier oder Muscheln
raffiniert oder preiswert
Einlagen
spezial
Lactose
Hauptspeise
Frühling
Fisch
Weihnachten
Österreich
Gluten
Italien
Spanien
Sommer
Fleisch
Resteverwertung
Käse
Eintopf
Meeresfrüchte
Low Carb
Pilze
Schweiz
Vegan
Geheimrezept
Dänemark
Flambieren
Großbritannien
Finnland
ketogen
Frucht
Salat
Diabetiker
Tschechien
Süßspeise
Osteuropa
Snack
Braten
fettarm
kalorienarm
Party
Griechenland
Halloween
Rind
kalt
Wild
bei 0 Bewertungen

Crème petits pois vite vite au écrevisses aus Frankreich, etwas andere Erbsensuppe

10 Min. simpel 30.09.2019
bei 0 Bewertungen

Einen Topf mit ca. 1 Liter Wasser füllen und zum Kochen bringen. Die Fleischtomate vom Stiel befreien und von der Unterseite her kreuzförmig einschneiden. Das gleiche mit den anderen beiden Tomaten machen. In der Zwischenzeit schon mal die Zwiebel sc

60 Min. normal 17.12.2018
bei 0 Bewertungen

Diese Suppe eignet sich gut als Vorspeise für ein Abendessen in kleinstem Kreis mit Freunden oder Freundinnen.

30 Min. normal 14.12.2018
bei 0 Bewertungen

Die Pilze putzen und grob zerkleinern. Die Schalotten und den Knoblauch fein würfeln. Frische Petersilienblätter waschen und nicht zu fein hacken. Die Schalotten und den Knoblauch in einem Topf im Olivenöl glasig dünsten, dann die Pfifferlinge zuge

15 Min. simpel 10.09.2018
bei 1 Bewertungen

Die Shiitakepilze in warmem Wasser 1 Stunde einweichen, danach das Einweichwasser wegschütten und die Pilze mit frischem Wasser 15 Minuten kochen. Die gekochten Pilze über einem Sieb abtropfen lassen, dann in dünne Streifen schneiden. Die Streifen in

20 Min. normal 15.05.2018
bei 0 Bewertungen

Klassische Krabbensuppe aus Nordfriesland in Fiefhusener Bearbeitung

120 Min. pfiffig 07.02.2018
bei 0 Bewertungen

Lauch-Kartoffel-Suppe mit Nordseekrabben

20 Min. normal 12.01.2018
bei 1 Bewertungen

gebundene Fischsuppe

20 Min. normal 04.11.2016
bei 1 Bewertungen

Die Markknochen und das Fleisch mit kaltem Wasser abspülen und in einen Topf mit dem Wasser mit 1 ,5 TL Salz geben. Alles bei geringer Hitze langsam zum Kochen bringen und dann 3 Stunden bei kleiner Hitze köcheln lassen, die Brühe evtl. abschäumen.

60 Min. normal 31.08.2016
bei 1 Bewertungen

Die unübertreffliche, klassische Zubereitung

120 Min. pfiffig 27.05.2016
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 250° vorheizen. Die ganzen Paprikaschoten im Ganzen auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech legen und im heißen Ofen für ca. 20 - 30 Minuten rösten, einmal drehen. Aus dem Ofen nehmen, in eine Plastiktüte geben und 10 Minuten

60 Min. normal 06.05.2015
bei 0 Bewertungen

Die Butter erhitzen, das Mehl darin aufschäumen und mit Brühe aufgießen. 10 Minuten kochen lassen. Dann den Schilcher mit 1 EL Zucker verrühren, zu der kochenden Suppe geben und diese vom Herd nehmen. Mit Eidottern und der Sahne sämig binden, würzen,

10 Min. simpel 24.07.2014
bei 1 Bewertungen

mit Aioli

50 Min. pfiffig 03.03.2013
bei 0 Bewertungen

Rotkohl und Gemüsezwiebel in Würfel schneiden. Knoblauch schälen und andrücken. Rotkohl- und Zwiebelwürfel in Öl anschwitzen. Mit Brühe, Sahne und einem Schuss Milch auffüllen. Thymianzweig und Knoblauch beifügen und köcheln lassen, bis der Rotkohl w

25 Min. normal 17.06.2012
bei 0 Bewertungen

Lauch längs halbieren und waschen. Zwiebeln und Lauch in Matignon (kleinwürfelig) schneiden. Weiße Trauben schälen, entkernen und vierteln. Petersilie waschen, trocken tupfen und hacken. Matignon in Butter dünsten. Mit Weißmehl stäuben und mitdünste

15 Min. normal 03.05.2012
bei 1 Bewertungen

bringt Farbe auf den Tisch

30 Min. normal 06.10.2011
bei 2 Bewertungen

provenzalische Fischsuppe mit Aioli

60 Min. pfiffig 01.08.2011
bei 2 Bewertungen

Zwiebel fein hacken und in Butter anschwitzen. Den Wein zugießen und ungefähr eine Minute köcheln lassen. Danach die Brühe (vorzugsweise selbst gemacht) zugießen und aufkochen. Sauerrahm mit Mehl verquirlen (kann man bereits ganz am Anfang machen) un

10 Min. simpel 21.03.2011
bei 5 Bewertungen

gebundene Krabbensuppe aus Holstein

90 Min. normal 18.03.2011
bei 2 Bewertungen

hanseatische Festtagssuppe aus der Zeit der Windjammer

20 Min. simpel 02.03.2011
bei 7 Bewertungen

Zwiebeln, Knoblauch und Äpfel klein schneiden und in Butter andünsten. Mit Wein, Brühe und Apfelsaft auffüllen und um ein Viertel einkochen lassen. Sahne und Crème fraîche unterrühren und nochmals etwas einkochen. Mit den Gewürzen würzen. Mit dem Pür

60 Min. normal 28.12.2010
bei 20 Bewertungen

dunkel und besonders aromatisch; wie früher, wenn es festlich wurde

20 Min. normal 18.08.2010
bei 4 Bewertungen

Mediterrane kalte Suppe aus Roter Bete und Gemüse

20 Min. normal 03.07.2010
bei 1 Bewertungen

pfiffig!

30 Min. pfiffig 30.05.2010
bei 4 Bewertungen

Den Spargel schälen. In dem Wasser mit der Butter und dem Salz, sowie dem Zucker den Spargel weich kochen. Die Schale kann ebenfalls mitgekocht werden. Wer will, kann noch Milch oder Sahne dazu geben. Ist aber nicht erforderlich, weil schon Butter da

30 Min. normal 12.05.2010
bei 10 Bewertungen

kann vorbereitet werden, glutenfrei

30 Min. normal 26.11.2009
bei 1 Bewertungen

Das Gemüse putzen, waschen und schälen. Möhren und Steckrübe klein schneiden. Zwiebel fein würfeln. Palmfett in einem Topf erhitzen und das Gemüse darin ca. 3 Minuten anbraten. Mit der Rinderbrühe aufgießen, alles kurz aufkochen lassen und ca. 15 M

20 Min. simpel 13.09.2009
bei 1 Bewertungen

Den weißen Spargel schälen, vom grünen nur das untere holzige Stück abschneiden. Die Stangen in mundgerechte Stücke schneiden und mit einem Stück Butter und etwas Zucker ins kochende Salzwasser geben und 15 Minuten darin ziehen lassen. Den Porree was

20 Min. normal 21.06.2009
bei 1 Bewertungen

sehr lecker und vor allem gesund

15 Min. normal 08.06.2009
bei 0 Bewertungen

1/8 l Wasser erhitzen. Erbsen, Salbei und geschälte, geviertelte Zwiebeln hineingeben. Ca. 20 Min. kochen. Dann abgießen und pürieren. Die Hühnerbrühe aufkochen. Butter und Mehl verkneten in die Brühe einrühren. Das Erbsenpüree zugeben und erhitzen

30 Min. normal 05.06.2009