Europa, Vegetarisch, Suppe, kalorienarm & Herbst Rezepte 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Europa
Vegetarisch
Suppe
kalorienarm
Herbst
gekocht
fettarm
Deutschland
gebunden
Gemüse
einfach
Schnell
raffiniert oder preiswert
Vorspeise
Winter
warm
Vegan
Paleo
spezial
Diabetiker
Hauptspeise
Eintopf
Frucht
Sommer
Party
Camping
Studentenküche
Österreich
Italien
Lactose
Halloween
Resteverwertung
Einlagen
Geheimrezept
Kinder
Vollwert
Trennkost
Spanien
Süßspeise
Frühling
Kartoffel
Beilage
klar
Low Carb
bei 0 Bewertungen

mit Kaki und Clementinen

20 Min. simpel 02.12.2017
bei 4 Bewertungen

super lecker & gesund

10 Min. simpel 11.09.2011
bei 8 Bewertungen

vegan, einfach

20 Min. simpel 03.07.2010
bei 3 Bewertungen

kalorienarm

15 Min. simpel 03.12.2009
bei 3 Bewertungen

auch mit anderen Meeresfrüchten kombinierbar

30 Min. simpel 17.03.2009
bei 17 Bewertungen

Ein Supperl, das ein Gourmetsupperl ist. Mit Steipilzen wirds besonders edel

15 Min. simpel 08.08.2008
bei 7 Bewertungen

Die Tomaten mit heißem Wasser überbrühen, häuten und würfeln. Die Paprikaschoten entkernen und in Würfel schneiden, Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Den Weißkohl in Streifen schneiden. Das Öl erhitzen, Weißkohl, Paprika, Tomaten, Kno

20 Min. normal 27.01.2008
bei 3 Bewertungen

für 12 Personen oder 6 Schwaben

30 Min. normal 19.10.2007
bei 69 Bewertungen

schmeckt wie beim Lieblingsitaliener!

30 Min. normal 02.03.2007
bei 23 Bewertungen

ganz schnell und leicht

40 Min. simpel 11.02.2007
bei 1 Bewertungen

Low Fat

25 Min. normal 30.12.2006
bei 2 Bewertungen

Öl erhitzen, Zwiebel und Möhren hinzufügen und glasig dünsten. Dann mit Wasser auffüllen, die Kartoffelwürfel hinzufügen und mit Brühe abschmecken. Alles gar kochen (wir nehmen den Schnellkochtopf). Mit Gemüsebrühe nochmals abschmecken. Das Ei mit

20 Min. normal 04.09.2006
bei 0 Bewertungen

Aus den Eiern, Mehl, Grieß, etwas Wasser, Salz, Pfeffer und Muskat einen relativ festen Spätzleteig bereiten. Die Kräuter in der Küchenmaschine zerkleinern und unter den Teig mischen. Die Brühe herstellen (ich persönlich bevorzuge Gemüsebrühe), aufko

20 Min. normal 15.12.2005
bei 5 Bewertungen

Rettich schälen und raffeln, Butter zerlassen, Rettich darin schwenken, mit Brühe auffüllen, aufkochen. Schmand mit dem Mehl verrühren, in die Suppe geben und mit den Gewürzen abschmecken. Hat man vom Rettich etwas Grün, dieses gut waschen, hacken u

10 Min. simpel 12.11.2001
bei 5 Bewertungen

Die vorbereiteten Holunderbeeren mit 1 l Wasser kochen, dabei die Beeren zerdrücken und den Saft durch ein Sieb gießen. Die Suppe mit der Speisestärke binden und durchkochen lassen. Zucker, Salz und Wein/Apfelsaft zugeben, mit Zimt und Zitrone abschm

30 Min. simpel 21.08.2001