Europa, Pasta, & Griechenland Rezepte 33 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Europa
Griechenland
Pasta
Vegetarisch
Auflauf
Beilage
Camping
Dünsten
Eier oder Käse
einfach
fettarm
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Italien
Käse
Lactose
Nudeln
raffiniert oder preiswert
Reis- oder Nudelsalat
Salat
Saucen
Schnell
Sommer
Studentenküche
Vegan
bei 0 Bewertungen

vegetarisch, griechisch

30 Min. normal 12.09.2019
bei 0 Bewertungen

schnell gemachter Salat

15 Min. simpel 27.05.2019
bei 3 Bewertungen

einfach

15 Min. normal 10.05.2019
bei 1 Bewertungen

griechische Küche - wahlweise vegan oder vegetarisch - einfach und schnell

15 Min. simpel 19.03.2019
bei 0 Bewertungen

vegetarisch

15 Min. normal 03.02.2019
bei 3 Bewertungen

vegetarisch, schnelle und einfache Zubereitung

20 Min. normal 22.06.2018
bei 7 Bewertungen

eine griechische Nudelspezialität aus Hartweizengrieß

10 Min. simpel 19.09.2017
bei 0 Bewertungen

Vegetarisch

15 Min. normal 28.05.2017
bei 0 Bewertungen

vegetarisch

15 Min. simpel 29.08.2016
bei 39 Bewertungen

eine griechische Beilage

10 Min. normal 14.10.2015
bei 0 Bewertungen

vegetarisch, als Vor- oder Hauptspeise lauwarm serviert

30 Min. simpel 20.08.2015
bei 1 Bewertungen

ohne Fleisch, aber mit Schafskäse

20 Min. normal 26.07.2013
bei 0 Bewertungen

eine Eigenkreation, griechisch angehaucht

15 Min. normal 06.05.2013
bei 1 Bewertungen

Basis für verschiedene italienische Gerichte.

45 Min. normal 25.12.2011
bei 23 Bewertungen

mein allerliebstes griechisches Rezept, in Ziegenmilch gegart

15 Min. simpel 19.07.2011
bei 18 Bewertungen

griechische Reisnudeln als warme Beilage

30 Min. normal 22.12.2010
bei 11 Bewertungen

Risotto mal anders

25 Min. normal 09.11.2010
bei 3 Bewertungen

Kritharákia

15 Min. simpel 19.10.2010
bei 15 Bewertungen

Leckere vegetarische Variante

20 Min. normal 30.05.2010
bei 24 Bewertungen

Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen und nach dem Abgießen mit 3 EL Olivenöl vermischen, damit sie nicht kleben. Die Gurke schälen und klein schneiden, die Knoblauchzehen durchpressen, die Zwiebel in feine Würfel schneiden, die Paprik

20 Min. normal 28.09.2009
bei 13 Bewertungen

Alles Gemüse putzen, waschen und zerkleinern. Zuerst die Zwiebeln und den Knoblauch anbraten und dann das restliche Gemüse dazu geben. Alles möglichst "weich" braten. Mit Dosentomaten und Brühe ablöschen und mit den Kräutern und Gewürzen abschmecken

45 Min. normal 04.08.2009
bei 7 Bewertungen

Die Spaghetti im Salzwasser al dente kochen. Währenddessen das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Knoblauch, Zucchini, Tomaten sowie den Feta-Käse fein würfeln. Sobald das Öl heiß ist, die gewürfelten Knoblauchzehen 2 Minuten im Öl erhitzen und

15 Min. normal 28.05.2009
bei 20 Bewertungen

Die Lauchzwiebeln in Ringe schneiden, die Paprika fein schneiden, Chilischote und Knoblauch hacken. Das Gemüse mit dem Olivenöl in der Pfanne kurz anbraten, die Hälfte der passierten Tomaten und das Tomatenmark dazugeben, mit Thymian würzen. Sehr kur

20 Min. simpel 09.02.2009
bei 0 Bewertungen

fettarm, gesund und lecker

40 Min. normal 31.01.2009
bei 4 Bewertungen

Die Kritharaki nach Packungsanweisung al dente kochen. Abgießen und das Pesto untermischen. Knoblauchzehen, Peperoni und reichlich Olivenöl in einem Mixer zerkleinern und ebenfalls untermischen. Zum Schluss den Feta-Käse zerschneiden und unterheben.

25 Min. simpel 28.04.2008
bei 24 Bewertungen

Den Feta-Käse würfeln, die getrocknete Tomaten in Streifen schneiden und die Oliven halbieren. Den Knoblauch abziehen und hacken. Die Butter in einem kleinen Topf bei niedriger Hitze schmelzen lassen. Den Knoblauch darin kurz anbraten, dann getrock

25 Min. simpel 30.11.2007
bei 7 Bewertungen

lecker und sättigend

30 Min. normal 23.10.2007
bei 1 Bewertungen

lecker, einfach, schnell, nahrhaft

15 Min. simpel 10.10.2007
bei 80 Bewertungen

Leichtes Sommergericht

20 Min. normal 04.12.2006
bei 13 Bewertungen

Zucchini putzen und in dünne Scheiben bzw. Stifte je nach Bedarf schneiden. In eine Pfanne mit heißen Öl geben und leicht anbraten. Wenn die Zucchini anfangen leicht braun zu werden, die Reisnudeln zugeben und einige Minuten mit andünsten. Mit Salz

30 Min. normal 15.11.2006