„Moussaka“ Rezepte: Europa & Gluten 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Europa
Gluten
Griechenland
Hauptspeise
Lactose
Auflauf
Gemüse
Fleisch
Rind
Low Carb
Kartoffeln
Schwein
raffiniert oder preiswert
Lamm oder Ziege
Sommer
Herbst
Vegetarisch
ketogen
einfach
Party
Schnell
Saucen
kalorienarm
fettarm
Osteuropa
Türkei
 (2 Bewertungen)

Verwandte der griechischen Moussaka

20 Min. normal 02.11.2012
 (11 Bewertungen)

Zwiebeln und Knoblauch fein hacken. Stielansätze der Tomaten keilförmig herausschneiden. 1 Tomate in 1 cm dicke Scheiben schneiden, die restlichen fein würfeln. Knoblauch und Zwiebeln in 2 EL Olivenöl glasig werden lassen. Hackfleisch zugeben, anbr

45 Min. normal 14.07.2010
 (1 Bewertungen)

Griechischer Auflauf, hier mit Zucchini, Kartoffeln und Lammhackfleisch

50 Min. normal 01.06.2010
 (16 Bewertungen)

Die Kartoffeln knapp gar kochen, abkühlen lassen und schälen. Das Sojagranulat in ausreichend heißem Wasser 10 Minuten quellen lassen (Packungsangabe beachten). Die Zwiebel fein würfeln und in Öl glasig anbraten. Den Knoblauch hacken, das Sojagranu

60 Min. normal 09.09.2008
 (13 Bewertungen)

Die Auberginen "zebraartig" schälen, in 1,5 cm Scheiben schneiden, salzen und ca. 30 min ziehen lassen. Zwiebel und Faschiertes in Olivenöl glasig dünsten, mit Weißwein aufgießen, die Dosentomaten dazugeben, mit Salz, Pfeffer, Oregano und Zimt würze

30 Min. normal 25.08.2008
 (26 Bewertungen)

vegetarisch

40 Min. normal 04.06.2008
 (426 Bewertungen)

mit Kartoffeln und Auberginen

60 Min. normal 29.04.2008
 (10 Bewertungen)

ww - tauglich

60 Min. normal 22.03.2008
 (28 Bewertungen)

mit traditonellen Zutaten, nur unkomplizierter

30 Min. normal 06.08.2007
 (318 Bewertungen)

kretische Art

30 Min. normal 24.07.2007
 (10 Bewertungen)

griechischer Hackfleisch- / Auberginenauflauf

50 Min. normal 02.03.2007
 (28 Bewertungen)

Typisch griechisch mit lecker zimtigen Aroma

45 Min. normal 18.08.2006
 (145 Bewertungen)

griechischer Auberginenauflauf

75 Min. normal 02.07.2006
 (170 Bewertungen)

(aufwändig)

90 Min. pfiffig 02.07.2005
 (55 Bewertungen)

Für die Hackfleischsoße: Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Darin Zwiebeln und Knoblauchzehen (fein gehackt) andünsten, bis sie leicht gebräunt sind. Das Hackfleisch darin krümelig anbraten. Die Schältomaten, die Brühe und 1/2 Tl. getr. Oregano zugeb

30 Min. simpel 27.05.2005