„Polenta“ Rezepte: Italien 92 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch

5 min. normal 21.03.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

norditalienische Gemüsefladen aus Maisgries, Schwarzkohl, Saubohnen und mehr

40 min. normal 04.03.2019
Abgegebene Bewertungen: (1)

1. Zwiebeln fein würfeln. Knoblauch hacken. Möhren und 100 g Staudensellerie putzen und fein würfeln. 2. Haxenscheiben seitlich einschneiden, damit sie sich beim Braten nicht wölben. 3. Fleisch mit Küchengarn zusammenbinden, damit es in Form bleibt.

50 min. normal 22.01.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch

10 min. simpel 19.10.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Maisgrieß mit Stängelkohl, im Ofen überbacken, vegetarisch

25 min. normal 29.08.2018
Abgegebene Bewertungen: (2)

Polenta aus dem Aostatal

10 min. simpel 05.08.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

aus Südtirol

45 min. normal 18.09.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegan, nussfrei

30 min. normal 30.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

cremig, würzig und gut vorzubereiten

10 min. normal 15.09.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

Rosmarinnadeln fein schneiden, Hefe zerbröckeln und beides in 350 ml lauwarmes Wasser rühren, bis sich die Hefe aufgelöst hat. Mehl, Hefewasser, 3 EL Olivenöl und etwas Salz in etwa 5 Minuten mit dem Knethaken der Küchenmaschine zu einem glatten Teig

30 min. normal 30.07.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

italienisches Dessert

45 min. normal 12.02.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

in Butter ausgebratene Polentaplätzchen

15 min. normal 02.05.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

Brühe in einen Topf geben, die Steinpilze klein zerbröselt hinzugeben und ca. 10 min stehen lassen. In der Zwischenzeit den Rosmarin waschen, trocken tupfen und die Nadeln abzupfen. Das Olivenöl in eine Pfanne geben und die trockenen Rosmarinnadeln

15 min. normal 10.04.2013
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Polentaschnitten

40 min. normal 05.02.2013
Abgegebene Bewertungen: (3)

unkomplizierte Alternative zur Polenta

2 min. simpel 21.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Polenta in die kochende Gemüsebrühe einrühren. 10 min. bei schwacher Hitze kochen (immer schön rühren!), dann weitere 10 min. ziehen lassen. Während die Polenta ruht, das Gemüse zubereiten: Die Schalotte fein schneiden und zusammen mit der leich

20 min. simpel 29.04.2012
Abgegebene Bewertungen: (7)

Wasser, Milch und Salz in einem genügend großen Topf zum Kochen bringen. Polentagrieß einrühren und die Hitze auf niedrige Temperatur reduzieren (bei meinem Herd Stufe 2 von 9). Vorsicht, die Masse blubbert anfänglich sehr stark und ist sehr heiß! 20

15 min. simpel 27.03.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Gnocchi di polenta gratinati

30 min. normal 13.01.2012
Abgegebene Bewertungen: (14)

750 ml Salzwasser zum Kochen bringen und den Polentagrieß unter Rühren einrieseln lassen. Aufkochen lassen, dabei ständig rühren, bis die Polentamasse zähflüssig vom Löffel reißt. Butter und Parmesan dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschm

75 min. normal 13.12.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Äpfel und Nüssen

20 min. normal 30.09.2011
Abgegebene Bewertungen: (4)

Milch und Sahne aufkochen, Lorbeerblatt dazugeben, Bramata dazugeben, und gut durchkochen lassen, mit Folie abdecken und ca. 30 Minuten ziehen lassen, zum Schluss geriebenen Parmesan unterheben.

5 min. normal 18.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

etwas aufwändig

90 min. normal 25.07.2011
Abgegebene Bewertungen: (8)

luftig und lecker

20 min. normal 18.03.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Geflügelfond, leckere Beilage zu kurzgebratenem Fleisch

10 min. simpel 10.03.2011
Abgegebene Bewertungen: (3)

Lombardischer Polentaauflauf - es muss nicht immer Lasagne sein...

50 min. normal 19.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Pilze, Zwiebeln und Knoblauch im heißen Olivenöl sautieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Milch, Gemüsebrühe und Butter in einem Topf aufkochen lassen. Polenta unter Rühren hinein rieseln lassen. Quellen lassen, bis sich die Masse vom Topfboden löst

20 min. normal 04.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kalbshaxe: Zwiebeln und Knollensellerie schälen und hacken. Kalbshaxe mit Salz und Pfeffer einreiben. Den Backofen auf 150°C vorheizen. Das Öl erhitzen und die Haxe darin anbraten. Herausnehmen und die Zwiebelwürfel darin anschwitzen. Die restliche

45 min. normal 30.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Polenta an Gorgonzola - Pilz Sauce

30 min. normal 07.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (101)

würzig

15 min. simpel 18.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

scharf mit Chili oder mild mit Paprika. Aus dem Urlaub in Südtirol mitgebracht

60 min. simpel 17.06.2010