„Vegan“ Rezepte: Italien, einfach, Gemüse & Beilage 35 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und vegan

15 min. normal 21.10.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Contorno di melanzane

15 min. simpel 20.10.2015
Abgegebene Bewertungen: (5)

Tuttoinsieme (Gemüsebeilage aus Italien)

15 min. simpel 17.09.2014
Abgegebene Bewertungen: (6)

Insalata di pomodori, nach Art unserer Nonna Peppina

10 min. simpel 22.08.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

Cavolo rapa al timo

15 min. simpel 16.11.2013
Abgegebene Bewertungen: (2)

Antipasti, Tapas

10 min. simpel 28.07.2013
Abgegebene Bewertungen: (15)

von Antonio aus Riccione

10 min. simpel 23.11.2011
Abgegebene Bewertungen: (7)

für den Vorrat, als Geschenk aus der Küche, mediterrane Küche

20 min. simpel 18.10.2011
Abgegebene Bewertungen: (3)

Perfekte Beilage zu Fisch und Fleisch!

20 min. normal 07.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen (Umluft: 175 Grad). Zucchini, Aubergine und Paprika putzen und waschen. Die Gemüsezwiebel schälen. Alles in mundgerechte Stücke schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und halbieren. Ein tiefes Backblech mit Oliv

15 min. simpel 13.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (8)

mit Knoblauch und Thymian

40 min. normal 03.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (10)

ideal als Vorspeise oder als Teil eines italienischen Büfetts - schnell und effektiv

15 min. simpel 18.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (37)

schnell, einfach und lecker

15 min. simpel 30.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

Zucchini trifolati

20 min. simpel 22.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Backofen auf 220° (Umluft 200°) vorheizen. Gemüse, Rosmarin und Öl vermischen, auf ein Backblech geben, mit Salz und Pfeffer würzen und. ca. 20 Min. im Backofen garen. Bohnen abtropfen lassen. Alle Zutaten für die Marinade verrühren, mit dem ge

20 min. normal 16.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (7)

auf italienische Art

15 min. simpel 04.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (67)

lecker in Alufolie vom Grill

15 min. simpel 22.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

Beilage - Antipasti

15 min. simpel 02.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (8)

schmeckt heiß, lauwarm und kalt, als Beilage oder Hauptgericht

20 min. simpel 08.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (125)

Die Zucchini waschen und ca. 1 cm groß würfeln, anschließend in heißem Olivenöl leicht anbraten. Die Tomaten kreuzweise einritzen und mit sehr heißem Wasser übergießen. Kurz stehen lassen, dann häuten und würfeln. Die Knoblauchzehe abziehen und zu de

10 min. simpel 05.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

italienische Beilage

15 min. simpel 29.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

Traditionsrezept aus meinem alljährlichen Italienurlaub

15 min. simpel 03.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (10)

Gebratene Paprikaschoten

30 min. simpel 03.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Aubergine oben und unten abschneiden. Etwas schälen und in Scheiben schneiden. 1/2 Stunde in Wasser einlegen, anschließend 4 - 5 Scheiben zusammen ausdrücken. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Scheiben darin von beiden Seiten brate

10 min. simpel 20.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (83)

schnell, einfach super lecker

5 min. normal 04.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

lecker mit karamellisierten Pinienkernen

30 min. normal 23.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und Salz hinzufügen. Zunächst die geschälten Knoblauchzehen aus einer ganzen Knolle kochen. Nach etwa 5 Min. die gewaschenen und geviertelten Champignons dazugeben und etwa weitere 5 Min. kochen – und zwar so l

15 min. simpel 06.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (6)

Zwiebeln, Knoblauch schälen und fein hacken. Paprika waschen, putzen, in grobe Stücke schneiden. Champignons, Zucchinis putzen und waschen. Zucchini in Scheiben schneiden. Große Champignons halbieren. Zucker in einem Topf karamellisieren, bis er gold

20 min. simpel 27.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (10)

Artischocken mit Knoblauch, Kräutern und Paprika

20 min. simpel 24.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Tomaten überbrühen, enthäuten und entkernen. Das Fruchtfleisch zerkleinern. Die Salbeiblätter in feine Streifen schneiden und die Knoblauchzehen zerhacken. In einem Topf vier Esslöffel Olivenöl erhitzen und den Knoblauch sowie die Hälfte der Sa

15 min. normal 21.01.2008