Italien, Europa, Saucen & Schmoren Rezepte 59 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Europa
Italien
Saucen
Schmoren
Beilage
Dips
einfach
fettarm
Fisch
Fleisch
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
ketogen
Lactose
Low Carb
Meeresfrüchte
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Rind
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 0 Bewertungen

fruchtig frisch

15 Min. normal 08.08.2019
bei 0 Bewertungen

Für die Spaghetti das Mehl in die Schüssel der Küchenmaschine geben und in der Mitte eine kleine Mulde bilden. Die Eier leicht aufschlagen und in die Mulde hineingeben. Mit dem Knethaken die Teigmasse etwas vermischen, dann 1 EL Olivenöl und etwas Me

40 Min. normal 20.05.2019
bei 10 Bewertungen

Ragù Classico Bolognese nach dem Rezept der Accademia Italiana della Cucina

30 Min. normal 29.08.2018
bei 1 Bewertungen

italienische Rinderrouladen mit Auberginen, Parmesan und Parmaschinken in Tomaten-Kirsch-Sauce

90 Min. normal 24.11.2017
bei 3 Bewertungen

Ragu con Salsiccia aus dem Piemont

20 Min. normal 05.08.2016
bei 0 Bewertungen

Alle Zutaten für die Hackbällchen in eine Schüssel geben und gut miteinander verkneten. Von der Masse walnussgroße Kugeln formen und in einer Pfanne anbraten, anschließend zur Seite stellen. Für die Fleischsauce Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. S

45 Min. normal 29.06.2016
bei 8 Bewertungen

Simple Tomatensauce, die schnell gemacht und einfach köstlich ist

10 Min. simpel 13.01.2016
bei 0 Bewertungen

italienische Hackfleischsauce

20 Min. normal 01.04.2015
bei 2 Bewertungen

Cappelletti mit Schmorgemüse auf sizilianische Art

30 Min. normal 14.12.2014
bei 2 Bewertungen

Pasta con polpettine al sugo

30 Min. normal 17.10.2014
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln und den Knoblauch klein schneiden, dann zusammen in Butter in der Pfanne scharf anbraten. Danach mit Wasser ablöschen und 10 Minuten köcheln lassen. Dann die Gewürze und das Paniermehl dazugeben und kurz anbraten lassen. Zum Schluss die

5 Min. simpel 08.09.2013
bei 2 Bewertungen

ein Muss für jeden Pasta-Fan

30 Min. simpel 08.09.2013
bei 4 Bewertungen

Garnelen und Ziegenfrischkäse

10 Min. simpel 31.01.2013
bei 11 Bewertungen

für den Vorrat, als Geschenk aus der Küche, mediterrane Küche

20 Min. simpel 18.10.2011
bei 0 Bewertungen

ganz einfach und lässt sich gut vorbereiten

20 Min. normal 23.01.2011
bei 220 Bewertungen

superleckere Sauce Bolognese

45 Min. normal 26.10.2010
bei 0 Bewertungen

sahnig, rundes Nudelgericht mit feiner Lachsnote

40 Min. simpel 15.10.2010
bei 12 Bewertungen

Ragù alla Bolognese als Hackfleisch-Speck - Salami - Variante

30 Min. normal 10.08.2010
bei 2 Bewertungen

Rezept von Mama

30 Min. normal 11.05.2010
bei 1 Bewertungen

Die Tomaten einritzen, kurz in kochendes Wasser geben, in Eiswasser abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und in grobe Würfel schneiden. Den Knoblauch fein würfeln. Die Chilischote fein hacken. Schalotten und Zwiebeln schälen und in feine Streifen

30 Min. simpel 25.04.2010
bei 9 Bewertungen

Spaghetti Bolognese

60 Min. normal 20.03.2010
bei 0 Bewertungen

Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen. Das Basilikum waschen, trocken schütteln und, bis auf etwas zum Garnieren, die Blätter abzupfen. Die Tomaten in Spalten schneiden. Die Zwiebel schälen und in Spalten schneiden.

45 Min. normal 05.03.2010
bei 90 Bewertungen

Ragù classico - nach der notariellen Eintragung der Delegazion Bolognese dell' Accademia Italiana della Cucina von 17.10.1982

30 Min. normal 26.01.2010
bei 1 Bewertungen

weihnachtlich - sinnlich

30 Min. normal 29.12.2009
bei 15 Bewertungen

ein italienischer Klassiker

20 Min. normal 19.12.2009
bei 4 Bewertungen

aus einem Toskanaurlaub

15 Min. simpel 09.12.2009
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln und den Knobi schälen und sehr klein würfeln. Nun einen EL von dem Öl in eine kleine Pfanne geben, erhitzen (nicht zu stark) und dann die Zwiebeln und den Knoblauch langsam darin glasig andünsten. Währenddessen das restliche Öl in einem

15 Min. simpel 16.11.2009
bei 0 Bewertungen

Knoblauch, Zwiebel und Petersilienblätter hacken. Die Hälfte der Petersilie zur Seite stellen. Die andere Hälfte mit Knoblauch und Zwiebel, in einer Pfanne, im Olivenöl bei mittlerer Hitze anschwitzen, aber nicht braun werden lassen. Nach ein paar Mi

30 Min. simpel 31.10.2009
bei 0 Bewertungen

Paprika - Tomatensoße

20 Min. simpel 26.09.2009
bei 99 Bewertungen

das Originalrezept meiner Großmutter aus dem schönen Italien

20 Min. normal 16.08.2009