„Brät Selbst Gemacht“ Rezepte: Sommer 14 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

knackiges Gemüse und leckere Nudeln

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.07.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Pilze putzen, in Scheiben oder Stücke schneiden und in heißem Öl ca. 3 - 5 Minuten braten, dabei leicht salzen. Die Pilze abkühlen lassen. Die Crème fraîche mit den Thymianblättchen mischen. Den Flammkuchenteig, selbst gemachten oder welchen aus

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.09.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Nudeln in Salzwasser kochen. Beim Abgießen ca. eine halbe Tasse Nudelwasser auffangen und zur Seite stellen. Während die Nudeln kochen, die Zucchini waschen (ggf. schälen), der Länge nach halbieren und in ca. 15 mm breite Halbmonde schneiden. Eine

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.07.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Burger mit Kartoffelpuffer

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.07.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

dazu Tomaten-Chili-Soße, leckere Resteverwertung

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.06.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (140)

kleines Abendessen oder feine Vorspeise

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.06.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Grüner Salat mit gebratenen Maultaschen und Balsamicodressing

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.05.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (145)

eignet sich gut zur Resteverwertung

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.07.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

lecker und leicht, gerade im Frühjahr oder Sommer

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.07.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

selbst gemachte Tomatensauce, ist ganz leicht

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.06.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (112)

und die passende Zigeunersauce dazu

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.08.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Ein Gericht für Feinschmecker

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 15.09.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zucchini längs vierteln und in ca. 1 cm dicke Stücke schneiden. Die Oliven in Scheiben schneiden, den Knoblauch fein würfeln und den Majoran klein schneiden. Das Gemüse in einer Schüssel vermischen, salzen und pfeffern. Die Poularde innen und

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.07.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Fleisch in eine Schüssel geben. Öl, Limettensaft, Knoblauch, Chili und Tequila mischen und darübergießen und mit Pfeffer würzen. Abdecken, eine Nacht ruhen lassen (muss nur ruhen, wenn Tequila drinnen ist). Backofen auf 150°C vorheizen. Fleisch in ei

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.11.2006