„Karotten“ Rezepte: Sommer & Fisch 138 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Sommer
Fisch
Hauptspeise
Gemüse
Braten
Herbst
Frühling
einfach
Schnell
Dünsten
fettarm
kalorienarm
raffiniert oder preiswert
Kartoffeln
Europa
gekocht
Nudeln
Lactose
Saucen
Backen
Festlich
Salat
Grillen
Low Carb
Camping
Snack
Krustentier oder Fisch
marinieren
Party
Pasta
Auflauf
Gluten
Vorspeise
Resteverwertung
Eintopf
Hülsenfrüchte
Studentenküche
Getreide
Meeresfrüchte
kalt
Deutschland
Reis
Beilage
warm
Asien
Paleo
Skandinavien
Italien
Überbacken
Trennkost
Schmoren
Frankreich
Finnland
Wok
Vollwert
Kartoffel
Suppe
Norwegen
ReisGetreide
Pilze
Indien
Diabetiker
Schweden
Dänemark
Winter
China
Silvester
Fleisch
Reis- oder Nudelsalat
Salatdressing
Korea
Karibik und Exotik
Niederlande
Geflügel
Schwein
Mikrowelle
Einlagen
klar
Tarte
Portugal
Geheimrezept
Frittieren
Spanien
gebunden
bei 0 Bewertungen

Die Filets salzen und pfeffern. Die Zitrone abreiben und den Saft auspressen. Lachsfilet mit Zitronensaft und Schale marinieren. Karotten schälen und längs halbieren. Den Spargel schälen. Beides in der Gemüsebrühe bissfest kochen. Die Lachsfilets i

20 Min. normal 01.02.2020
bei 0 Bewertungen

Salat, Karotte, Lauchzwiebeln und Paprika waschen. Die Lauchzwiebeln in 1 cm dicke Ringe schneiden und die Paprika würfeln. Die Karotte in feine Streifen reiben. Den Salat so zerkleinern, dass er gut auf die Wraps verteilt werden kann. Alles in eine

20 Min. simpel 09.07.2019
bei 0 Bewertungen

Den Sesam in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten. Das Fischfilet abbrausen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und im Sesam wenden. Das Gemüse waschen und putzen. Den Lauch dritteln. Die Karotten und die Pastinaken schälen und mit dem Lauch l

20 Min. normal 04.06.2019
bei 2 Bewertungen

Für den Reis einen kleinen Topf mit 1 Tasse Reis, 1,5 Tassen Wasser und jeweils einem gestrichenen Teelöffel Salz und Kurkuma aufsetzen. Alles einmal umrühren und im geschlossenen Topf auf niedriger Flamme ca. 30 Minuten köcheln lassen, bis das ganze

30 Min. normal 29.05.2019
bei 0 Bewertungen

Für eine Marinade Senf, Honig und Öl mit je 1 Msp. Pfeffer und Salz verrühren. Die Welsfilets 60 Minuten im Kühlschrank in der Marinade ziehen lassen. Kartoffeln vierteln, Zucchino und Möhre in Stifte schneiden, die Zwiebel achteln. Das vorbereitete

25 Min. pfiffig 10.12.2018
bei 0 Bewertungen

Den Reis nach Packunganweisung kochen und abkühlen lassen. Schalotte, Gurke und Möhre schälen und in kleine Würfel schneiden. Alle Zutaten in einer großen Schüssel mischen und ca. 2 Stunden kalt stellen

30 Min. simpel 07.08.2018
bei 1 Bewertungen

lecker mit Möhren-Spargelgemüse

25 Min. normal 17.04.2018
bei 2 Bewertungen

simpel und schnell - vom Grill oder aus dem Backofen

15 Min. normal 10.08.2017
bei 0 Bewertungen

Die Makrelenfilets abtropfen lassen und dabei das Öl auffangen. Die Möhren putzen, schälen und abspülen. Die Zwiebeln abziehen. Den Sellerie putzen, dabei das Grün beiseitelegen und den Sellerie abspülen. Möhren, Zwiebeln und Sellerie klein würfeln

25 Min. simpel 24.07.2016
bei 0 Bewertungen

Vorspeise zur warmen Jahreszeit

15 Min. simpel 06.07.2016
bei 2 Bewertungen

Den Lachs ca. 1 Stunde bevor er auf den Grill kommt aus dem Kühlschrank nehmen und schon mal abwaschen und trocken tupfen. Der Fisch muss nicht mehr filetieren werden, da er mit Haut gegrillt wird. Erst ein paar Minuten vor dem grillen würzt man den

30 Min. simpel 22.06.2016
bei 1 Bewertungen

in Alufolie

20 Min. normal 19.10.2015
bei 1 Bewertungen

einfach

15 Min. simpel 28.07.2015
bei 0 Bewertungen

Fischfilet in andere Form gebracht

20 Min. normal 27.07.2015
bei 0 Bewertungen

Wasser für die Nudeln mit Salz zum Kochen bringen. Sobald es kocht, Nudeln hinzufügen. TK-Gemüse in der Pfanne auftauen lassen (mit einem Schuss Olivenöl o.ä.). Feta klein schneiden und auch in die Pfanne geben, gefolgt von Oliven und Thunfisch. To

5 Min. normal 04.06.2015
bei 0 Bewertungen

auch für Buffets geeignet, reicht dann für mindestens 10 - 12 Portionen

60 Min. normal 17.03.2015
bei 0 Bewertungen

relativ einfach, schnell und lecker

28 Min. normal 11.02.2015
bei 5 Bewertungen

Die Zucchini schälen und mit einem Spiralschneider zu "Spaghetti" verarbeiten. Danach kräftig salzen und zur Seite stellen. Eine Zwiebel, 1 - 2 kleine Möhren und die Überreste der Zucchini aus dem Spiralschneider in einer Küchenmaschine klein raspe

25 Min. normal 10.10.2014
bei 2 Bewertungen

einfaches Sommeressen

15 Min. normal 06.10.2014
bei 0 Bewertungen

Die Heringe mit etwas Essig beträufeln und 30 Min. marinieren, danach abtrocknen, von innen und außen salzen und in Mehl wenden. Die Margarine in einer Pfanne erhitzen und die Heringe darin je Seite 5 Min. braun braten. Die gebratenen Heringe in eine

25 Min. simpel 03.09.2014
bei 0 Bewertungen

Die Filets waschen und trocken tupfen. Dann von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen. Die Filets auf jeweils ein Stück Alufolie legen. Wenn Haut vorhanden ist, die Hautseite nach unten. Die Folie muss so groß sein, dass sie später als Päckchen z

30 Min. simpel 06.06.2014
bei 1 Bewertungen

Dip passt auch sehr gut zu rohem Gemüse

30 Min. simpel 04.06.2014
bei 1 Bewertungen

Die Dorade von innen und außen mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft einreiben und ca. 30 Min. marinieren lassen. Zwiebel-, Knoblauchwürfel, Staudensellerie und Möhren in 2 EL Olivenöl unter ständigem Rühren ca. 7 Min. anbraten. Eine große Auflaufform

25 Min. simpel 17.03.2014
bei 1 Bewertungen

Fisch in Würfel schneiden (ca. 2 x 2 cm), im Mehl wenden und in heißem Öl in einer Pfanne kurz scharf anbraten und auf einem Teller beiseitestellen. Staudensellerie waschen, klein schneiden, Karotte schälen und grob raffeln. Das Gemüse nun in der gl

20 Min. normal 07.02.2014
bei 0 Bewertungen

leichte und fettarme Suppe

30 Min. simpel 31.01.2014
bei 2 Bewertungen

ein Gericht aus Schweden

20 Min. simpel 16.11.2013
bei 0 Bewertungen

auf Nudeln mit cremiger Tomatensauce

60 Min. normal 08.09.2013
bei 0 Bewertungen

schmeckt lecker im Brötchen oder mit Bratkartoffeln

35 Min. normal 19.07.2013
bei 4 Bewertungen

Lauch, Karotten und Zucchini in feine lange Streifen schneiden. 4 ausreichend große Stücke Alufolie einfetten und die Gemüsestreifen darauf verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die gesäuberten Filets salzen und pfeffern und auf das Gemüse legen.

10 Min. simpel 26.04.2013
bei 3 Bewertungen

Fenchel dicht am Stiel abschneiden, das Grün evtl. aufbewahren (zum Dekorieren), Möhren schälen, waschen, trocken tupfen. Porree putzen, waschen und ebenfalls trocken tupfen. Vorbereitetes Gemüse in feine Steifen schneiden. 1 Zwiebel und 2 Knoblauchz

35 Min. normal 26.02.2013