„Schalotten“ Rezepte: Sommer, raffiniert oder preiswert & Fisch 17 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fisch
raffiniert oder preiswert
Sommer
Backen
Braten
Festlich
Frühling
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Kartoffeln
Low Carb
Meeresfrüchte
Salat
Saucen
bei 0 Bewertungen

durch die Früchte bietet er einige geschmackliche Überraschungen

35 Min. simpel 08.10.2018
bei 1 Bewertungen

auch für Diabetiker geeignet

25 Min. simpel 29.04.2010
bei 2 Bewertungen

Für das Cajungewürz den Knoblauch sehr fein hacken und mit den restlichen Gewürzen gut vermischen. Für das Mais-Kartoffelpüree die Kartoffeln weich kochen, abgießen und 1-2 Minuten stehen lassen, bis sie trocken sind. Den Hühnerfond aufkochen lassen

120 Min. pfiffig 25.03.2010
bei 4 Bewertungen

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Vom Kastenweißbrot der Länge nach 4 ca. 20 cm lange und 4 mm dicke Scheiben abschneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Darauf zunächst ein weiteres Backpapier, dann ein zweites Backblech l

60 Min. normal 03.02.2010
bei 41 Bewertungen

sieht hübsch aus, macht was her und ist für mehrere Personen gut vorzubereiten

45 Min. pfiffig 03.02.2010
bei 0 Bewertungen

Die Karotten schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Die Paprikaschoten entkernen und auch in Streifen schneiden. Lauchzwiebeln und Zucchini in Streifen bzw. Ringe schneiden. Bei den Bohnen die Spitzen abschneiden und die Bohnen halbieren. Die

45 Min. normal 10.12.2009
bei 0 Bewertungen

mit Beilage

30 Min. normal 16.09.2009
bei 7 Bewertungen

Unglaublich lecker!

30 Min. simpel 16.05.2009
bei 10 Bewertungen

Ingwer, Knoblauch, Curry, Sahne und Butter zu einer Paste vermischen. Die Hühnerbrust in Streifen oder kleine Stücke schneiden und darin eine Stunde marinieren. Öl in einer Pfanne auf mittlere Temperatur erhitzen und die Schalotten goldbraun braten

60 Min. normal 12.02.2009
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln mit der Schale kochen, schälen und pürieren. Sellerie schälen, klein schneiden, in Gemüsebrühe weich kochen und pürieren. Nun beides vermengen, mit etwas Olivenöl glatt rühren, mit den Lorbeerblättern und den Schalotten vermengen, und

50 Min. normal 22.01.2009
bei 5 Bewertungen

Pfiffiges Kochen - mal etwas anders angerichtet.

20 Min. normal 29.11.2008
bei 12 Bewertungen

In die Fische quer, vom Rücken zum Bauch, auf jeder Seite 4 feine Einschnitte machen. In jeden Schnitt ein Salbeiblatt stecken. Den geöffneten Bauch leicht pfeffern und salzen und mit je einem Rosmarinzweig und je einer dünnen, evtl. halbierten Zitro

30 Min. normal 07.09.2008
bei 3 Bewertungen

gut vorzubereiten, beispielsweise für ein Menü

30 Min. normal 05.08.2008
bei 15 Bewertungen

Den Spinat waschen und mundgerecht zupfen. Die Schalotten und die Tomaten würfeln. Die Butter erhitzen und die Schalotten darin anschwitzen. Den Spinat, die Tomaten und die Pinienkerne dazu geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse in eine Aufla

45 Min. normal 14.07.2008
bei 2 Bewertungen

ein Rezept für den Dampfgarer

30 Min. normal 14.04.2008
bei 1 Bewertungen

frisches, leichtes Sommergericht für Kontrastliebhaber

25 Min. normal 04.04.2008
bei 2 Bewertungen

Zucchini putzen und aufrecht durch die Juliennereibe schieben. Möhre schälen und Kugeln mit einem Ausstecher heraus schälen. Die Möhrenkugeln 2 Minuten in kochendem Wasser blanchieren, abgießen, eiskalt abschrecken und gut abtropfen lassen. In einer

40 Min. normal 27.03.2008