Sommer, Vegetarisch, Käse, Schnell & Aufstrich Rezepte 46 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 1 Bewertungen

einfach, gesund und lecker, 3 Gläser

10 min. simpel 24.05.2019
bei 0 Bewertungen

perfekt zum Grillen, vegetarisch

20 min. simpel 08.08.2018
bei 0 Bewertungen

kalorienarm, vegetarisch

20 min. simpel 07.06.2018
bei 4 Bewertungen

vegetarisch

5 min. simpel 14.05.2018
bei 1 Bewertungen

perfekt zu Grillfleisch oder Brot, auch als Aufstrich geeignet

15 min. simpel 12.06.2017
bei 1 Bewertungen

knoblauchfreie Alternative zu Tzatziki - zum Grillen, zu Pellkartoffeln oder zu Weißbrot

10 min. simpel 12.06.2017
bei 0 Bewertungen

mediterran, mit getrockneten Tomaten und Paprika

20 min. simpel 05.09.2016
bei 3 Bewertungen

lecker zum Grillen

10 min. simpel 06.08.2016
bei 2 Bewertungen

Schnelle Alternative zum fränkische Original - mit Quark und körnigem Frischkäse

15 min. simpel 07.07.2015
bei 1 Bewertungen

super einfach, super lecker

10 min. simpel 21.11.2013
bei 2 Bewertungen

Die Avocado schälen, halbieren und den Kern entfernen. Das Fruchtfleisch mit einer Gabel zerdrücken und mit dem Ziegenfrischkäse vermischen. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und untermischen. Mit Salz, Pfeffer und ggf. Knoblauchpulver absch

15 min. simpel 04.08.2013
bei 2 Bewertungen

schmeckt sehr saftig und würzig

10 min. simpel 11.01.2013
bei 2 Bewertungen

Würzige Gurken-Schafskäse-Joghurt Creme

10 min. simpel 31.10.2012
bei 3 Bewertungen

zu Baguette, Cracker & Co.

10 min. simpel 18.08.2012
bei 7 Bewertungen

ideal für heiße Sommertage - kalorienarm, fettarm, schnell und erfrischend!

5 min. simpel 28.07.2012
bei 1 Bewertungen

pikanter Aufstrich - auch als Vorspeise geeignet

10 min. simpel 06.10.2011
bei 0 Bewertungen

Den Spinat und die Kräuter waschen, putzen, trocknen und sehr fein schneiden. Die Butter mit dem Quark und dem geriebenen Käse verkneten. Spinat und Kräuter unter die Masse mischen und mit den Gewürzen kräftig abschmecken. Aus der Masse kleine Kuge

20 min. simpel 27.08.2011
bei 11 Bewertungen

kalte, scharfe Soße, zum Grillen und Gemüsedippen einfach köstlich, als Grundlage für Sandwiches genial

15 min. simpel 07.06.2011
bei 2 Bewertungen

für den Quick - Chef

10 min. simpel 08.05.2011
bei 3 Bewertungen

Die Tomaten entkernen, klein würfeln. Den Feldsalat fein hacken. Mit Schafskäse und Pecorino vermengen. Mit dem Olivenöl zu einer geschmeidigen Creme rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

10 min. simpel 08.03.2011
bei 3 Bewertungen

Tupperrezept, für den Quckchef

20 min. simpel 14.12.2010
bei 3 Bewertungen

Brotaufstrich

15 min. simpel 13.09.2010
bei 10 Bewertungen

für den Thermomix

5 min. simpel 29.07.2010
bei 0 Bewertungen

Den Limettensaft mit dem klein gehackten Koriander mischen. Den Feta-Käse mit einer Gabel zerdrücken. Alle Zutaten mischen und etwas ziehen lassen. Schmeckt auch lecker als Brotaufstrich!

15 min. simpel 21.07.2010
bei 0 Bewertungen

Zu Pellkartoffeln, Kurzgebratenem, als Aufstrich oder als Dip

15 min. simpel 14.05.2010
bei 1 Bewertungen

Die Avocados schälen und den Stein entfernen, das Avocadofleisch durch ein feines Haarsieb in eine Schüssel streichen. Schmelzkäse, geriebenen Knoblauch, Koriander, Senf und Limettensaft zum Fruchtfleisch geben und verrühren. Tomate, Chili oder Pap

20 min. simpel 31.03.2010
bei 12 Bewertungen

Den Schafskäse in einer Schüssel zerkrümeln oder mit einer Gabel zerdrücken. Die restlichen Zutaten hinzugeben und zu einer glatten Masse vermengen. Soviel Creme fraiche hinzugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Mit Salz und Pfeffer ab

15 min. simpel 23.03.2010
bei 1 Bewertungen

Die Knoblauchzehen pürieren. Schafskäse, Frischkäse und den Joghurt verrühren, evtl. mit Sahne etwas geschmeidiger rühren. Die Masse sollte cremig wie Frischkäse sein. Gehackte Petersilie, gehackten Thymian, das Knoblauchpüree, die Oliven und den Z

15 min. simpel 27.10.2009
bei 1 Bewertungen

Mit der Gabel den Schafskäse zerdrücken und den Hüttenkäse untermischen. Anschließend die Gewürze zugeben und abschmecken. Zum Schluss das Öl hinzugeben. Wer möchte, kann die Creme mit Kräutern, Peperoni, Oliven, Zwiebeln etc. verfeinern. Das Ganze

20 min. pfiffig 21.08.2009
bei 13 Bewertungen

orientalische Vorspeise

15 min. normal 05.08.2009