Sommer, Vegetarisch, Käse, Backen & raffiniert oder preiswert Rezepte 37 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 0 Bewertungen

Für die Crêpes die Butter in einem Topf zerlassen. Das Mehl mit dem Salz, den Eiern und der Milch in einer Schüssel glatt verrühren. Dann die zerlassene Butter einrühren. In einer großen, beschichteten Pfanne oder in einer Crêpespfanne etwas Öl erh

40 min. normal 03.06.2019
bei 0 Bewertungen

mit Tomaten und Frischkase, vegetarisch, low carb

30 min. normal 09.01.2019
bei 58 Bewertungen

mit Blätterteig, vegetarisch

30 min. normal 29.07.2015
bei 15 Bewertungen

gefüllte Kartoffeln, eine reine Leckerei!

45 min. normal 20.12.2012
bei 0 Bewertungen

Das Toastbrot in der Butter rösten und den Spinat blanchieren. In eine 1 Liter fassende Kastenform abwechselnd Toastbrot, Spinat und Käse einschichten. Mit einer Lage Toastbrot enden. Die in Scheiben geschnittene Tomate dekorativ darauf legen. Die

15 min. normal 24.10.2010
bei 1 Bewertungen

Eine Auflaufform mit etwas Olivenöl einstreichen. Den Schafskäse in ca. ½ cm dicke Streifen schneiden und die Auflaufform damit auslegen. Zucchini und Tomaten in halbe Scheiben und die Paprikaschote in dünne Streifen schneiden. Das Gemüse auf dem Sch

15 min. simpel 19.03.2010
bei 7 Bewertungen

Den Ofen auf 170 Grad Heißluft vorheizen. Die Paprikaschoten waschen, halbieren und entkernen. Die Hälften in eine Gratinform wie kleine Schiffchen nebeneinander legen. Den Schafkäse in eine Schüssel bröseln, einen Schuss Milch hineingeben und alle

15 min. simpel 09.02.2010
bei 15 Bewertungen

Die Karotten in kleine Stückchen hobeln. Die Zucchini, die Paprika und die Zwiebel fein würfeln. Alles zusammen mit dem Käse, dem Frischkäse, der Gemüsebrühe und dem Salz in eine Schüssel und solange durchrühren, bis alles gut gemischt ist. Die Mis

20 min. simpel 04.11.2009
bei 8 Bewertungen

vegetarisch, schnell gemacht, ergibt 8 Stück. Ein schnell zubereitetes Mittagessen - oder als Snack für zwischendurch.

20 min. simpel 09.10.2009
bei 7 Bewertungen

Den Spinat blanchieren und anschließend in ein Tuch geben und das Wasser gut auspressen. Den Spinat grob hacken, danach nochmals auspressen, damit der Blätterteig nicht zu feucht wird. Zwiebel und Knoblauch hacken und in etwas Öl hell anschwitzen, da

30 min. normal 15.09.2009
bei 2 Bewertungen

Pizza mit Spinat und Feta

60 min. normal 21.06.2009
bei 0 Bewertungen

mit marinierte Tomaten mit Eier - Frischkäse - Guss

15 min. simpel 27.05.2009
bei 3 Bewertungen

Den Reis mit dem Gemüsebrühpulver in etwa 1/2 Liter Wasser geben, zum Kochen bringen und auf kleiner Hitze kochen, bis er fast gar ist, jedoch noch im Kern etwas Biss hat. Die Honigmelone halbieren, die Kerne entfernen und mit einem Esslöffel vorsi

15 min. simpel 15.04.2009
bei 3 Bewertungen

Semmelknödel mal anders

30 min. simpel 15.02.2009
bei 1 Bewertungen

Ein schnelles Rezept als Vorspeise oder für zwischendurch. Den Käse in etwa 5 mm dünne Scheiben schneiden, die Hälfte davon in eine Auflaufform schichten. Tomaten und Zwiebel in feine Scheiben schneiden und den Käse damit belegen. Mit dem restliche

5 min. simpel 13.02.2009
bei 13 Bewertungen

Baguettebrötchen mit Tomate und Mozzarella

20 min. simpel 01.02.2009
bei 1 Bewertungen

Feta sto Furno

15 min. normal 23.01.2009
bei 0 Bewertungen

Eigenkreation, wenn es schnell gehen muss

10 min. normal 13.12.2008
bei 10 Bewertungen

Den Blätterteig auftauen lassen. Den Spinat waschen und im kochenden Salzwasser vier Minuten blanchieren, abtropfen und grob hacken. Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Die feingehackte Knoblauchzehe in der zerlassenen Butter glasig ans

30 min. normal 08.12.2008
bei 152 Bewertungen

Die Butter in Stücke schneiden und mit Mehl, Salz sowie 2 EL kaltem Wasser rasch verkneten. Den Teig in Folie wickeln und für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank legen. Die Sahne mit Ei und Eigelb verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte vom

20 min. normal 23.11.2008
bei 3 Bewertungen

mit Schafskäse, Zwiebeln, Haselnüssen und Quark

20 min. normal 25.10.2008
bei 31 Bewertungen

Mehl, Butter, 1 Prise Salz und 1 Eigelb zu einen Teig verkneten. Ggf. etwas Wasser dazu geben. Den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. In der Zwischenzeit den Roquefort in eine

30 min. normal 22.10.2008
bei 7 Bewertungen

frühlingshaft, aber nicht zu leicht

45 min. normal 29.08.2008
bei 2 Bewertungen

Hefe und Wasser verrühren, ca. 10 Min. gehen lassen. Die restlichen Teigzutaten bis Olivenöl zugeben und verkneten. Aus dem Teig mit eingeölten Händen 2 Kugeln formen, jeweils in eine Schüssel geben, mit Klarsichtfolie abdecken. Bei Zimmertemperatur

30 min. normal 24.08.2008
bei 4 Bewertungen

schnell und lecker

15 min. simpel 19.08.2008
bei 0 Bewertungen

Für die Waffeln die Butter mit den Eiern cremig rühren. Mehl, Backpulver und 1 Prise Salz mischen und darüber sieben. Mit 125 ml Milch glatt rühren. 2 EL Kräuter unterheben. Den Teig 15 Minuten quellen lassen. Das geölte Waffeleisen vorheizen und di

30 min. normal 08.07.2008
bei 26 Bewertungen

zur Abwechslung mal ohne Tomaten

30 min. normal 22.04.2008
bei 1 Bewertungen

Die lauwarme Milch mit der Hefe und dem Zucker verrühren. Das Mehl mit dem Salz auf eine Arbeitsplatte häufen und in die Mitte eine Mulde drücken. Das Eigelb und die Milchmischung hineingeben und die Butter in Flocken auf dem Mehl verteilen. Nun mit

60 min. normal 27.03.2008
bei 4 Bewertungen

individuelle Vorspeise

20 min. normal 27.03.2008
bei 0 Bewertungen

Für den Teig Mehl und Salz in einer Schüssel mischen. Weiche Butter, 1 Ei und 4 EL Milch dazugeben und alles mit den Knethaken des Handrührers zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig in Folie gewickelt mindestens 1 Stunde ruhen lassen. Für

20 min. normal 05.01.2008