Sommer, Vegetarisch, Suppe, Süßspeise & gekocht Rezepte 28 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Sommer
Suppe
Süßspeise
Vegetarisch
Dessert
Deutschland
einfach
Einlagen
Europa
Frucht
gebunden
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Kinder
Lactose
raffiniert oder preiswert
Schnell
spezial
Vegan
bei 0 Bewertungen

Die Holunderbeeren von den Stielen zupfen und gut waschen. In einer Kasserolle mit Zimtstange, Zitronenschale, einer geschälten Birne und so viel Wasser, dass alle Zutaten bedeckt sind, langsam ca. 30 Minuten kochen lassen. Alles durch ein Sieb pass

25 Min. normal 25.02.2019
bei 0 Bewertungen

Die Holunderbeeren waschen, mit 500 ml Wasser aufkochen und 5 Minuten in der Nachwärme fertig garen. Anschließend pürieren oder passieren. Die Äpfel in feine Scheiben schneiden. Bei Verwendung von Pflaumen diese vom Kern befreien und halbieren. Mit

30 Min. normal 22.10.2018
bei 0 Bewertungen

Zuerst die Kirschen entsteinen und dabei den ausgetretenen Kirschsaft auffangen. Die entsteinen Kirschen mit kaltem Wasser, Zucker, Vanillezucker und Kirschsaft in einen Topf geben und aufkochen. Statt des Vanillezuckers kann man auch das Mark einer

15 Min. simpel 02.07.2018
bei 3 Bewertungen

funktioniert auch als Zwetschgensuppe

20 Min. normal 14.09.2015
bei 0 Bewertungen

mit Backpflaumen und Graupen

20 Min. simpel 12.06.2015
bei 6 Bewertungen

Dörrobst und Klöße. Hat meine Oma immer im Sommer für uns gekocht, kann warm und kalt gegessen werden, aus Norddeutschland

30 Min. simpel 24.01.2013
bei 2 Bewertungen

Den Zitronensaft mit Wasser auf 1 Liter ergänzen. Die Speisestärke, 75 g Zucker und 4 EL von dem Zitronenwasser anrühren. Das übrige Zitronenwasser mit etwas Zitronenschale erhitzen. Den Topf von der Kochstelle nehmen. In das kochende Zitronenwasser

20 Min. simpel 14.06.2012
bei 1 Bewertungen

Den Fruchtsaft mit Zucker abschmecken und erhitzen. Den Topf von der Kochstelle nehmen. In den kochenden Fruchtsaft zunächst langsam die mit 1 EL Wasser angerührte Speisestärke rühren. Dann unter Rühren den Sago einstreuen. Die Suppe bei schwacher Hi

10 Min. simpel 14.06.2012
bei 3 Bewertungen

Das Obst waschen und in den 1250 ml Wasser 12 Stunden einweichen. Dann das Obst mit dem Einweichwasser, dem Zitronenaroma und dem Zimt zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze in 30 Min. weich kochen lassen. Die Suppe durch ein Sieb streichen, wi

15 Min. simpel 14.06.2012
bei 5 Bewertungen

Das gut gewaschene, zerkleinerte Obst (Heidelbeeren, entsteinte Kirschen oder Stachelbeeren ganz lassen!) mit dem kalten Wasser aufsetzen, zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze in 20 Min. gar kochen lassen. Das Obst durch ein Sieb streichen (Rha

35 Min. simpel 14.06.2012
bei 2 Bewertungen

Die Milch erhitzen. Sobald sie kocht, den gewaschenen Sago einstreuen, umrühren und bei schwacher Hitze ca. 30 Min. ausquellen lassen. Den Vanillezucker in die Suppe geben und mit Salz und Zucker abschmecken.

10 Min. simpel 14.06.2012
bei 1 Bewertungen

Den Holundersaft langsam zum Kochen bringen, derweil das Puddingpulver und den Zucker mischen und in den aufgekochten Holundersaft geben, alles aufkochen und andicken lassen. Danach die Milch zufügen und mit erhitzen, damit sie nicht gerinnt. Das Ei

15 Min. simpel 26.10.2010
bei 27 Bewertungen

Erfrischende Sommersuppe

40 Min. normal 10.09.2010
bei 24 Bewertungen

wie zu Großmutters Zeiten

30 Min. simpel 07.09.2010
bei 0 Bewertungen

Den Weizen mahlen und im Topf zusammen mit dem Wasser aufkochen. Ständig rühren und den Weizen 5 - 10 Minuten quellen lassen. Dem Weizenbrei abkühlen lassen und anschließend mit Honig und Zitronensaft abschmecken. Mit dem Schneebesen die kalte Butt

30 Min. simpel 23.08.2010
bei 3 Bewertungen

Den Saft der Schattenmorellen in einen großen Kochtopf tun und kochen. Eventuell mit etwas Wasser strecken. Die Kirschen zur Seite stellen. Eier, Zucker und Milch glatt rühren. Anschließend so viel Mehl hinein tun, bis ein zäher, fast fester Teig ent

30 Min. normal 13.07.2010
bei 115 Bewertungen

ein Rezept von meinem Dad - ein super Sommergericht nach Pommerscher Art

30 Min. simpel 15.06.2010
bei 2 Bewertungen

Von den Rhabarberstangen die Schale abziehen, dann in Scheiben schneiden. In einem Topf 1 Liter Wasser erhitzen, den Rhabarber , in das Wasser geben, Zucker einrühren und etwa 10 Minuten dünsten. Ei mit einem guten Schuss süße Sahne in einem Schälc

25 Min. simpel 22.09.2009
bei 1 Bewertungen

Erfrischend bei heißem Wetter. Ruckzuck gemacht

10 Min. simpel 22.09.2009
bei 0 Bewertungen

Traditionelle polnische Küche

30 Min. normal 08.01.2009
bei 0 Bewertungen

Die Milch mit dem ausgekratzten Mark der Vanilleschoten verrühren, Zucker zugeben und mit den Schoten sowie einer Prise Salz erhitzen. Die Speisestärke in etwas kaltem Wasser lösen und einrühren. Sobald die Milch aufkocht, vom Herd nehmen und nach ei

30 Min. simpel 31.07.2008
bei 2 Bewertungen

wie bei Oma

30 Min. simpel 04.06.2008
bei 3 Bewertungen

Pfirsichsaft, Vanilleschote, Vollrohrzucker zum Kochen bringen. Die Vanilleschote entfernen, auskratzen, und das Mark wieder zur Masse geben. Speisestärke mit 4 EL Wasser oder Pfirsichsaft anrühren, die Masse zur Pfirsichsaft-Vanille-Mischung geben,

45 Min. simpel 15.01.2008
bei 5 Bewertungen

Die Kirschen waschen und entkernen. In 3/4 L Wasser unter Beigabe von Zucker, 1 Prise Zimt, Zitronensaft und einem Stück Zitronenschale weich kochen. Mit Stärkemehl, in 1 Esslöffel Wasser angerührt, leicht sämig machen TIPP: Die Suppe kann warm ode

15 Min. simpel 09.10.2007
bei 2 Bewertungen

aus der mecklenburgischen Küche

15 Min. normal 26.04.2007
bei 0 Bewertungen

Äpfel klein würfelig schneiden. Melone in Spalten schneiden, die Schale sowie die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch ebenfalls würfeln. Rohrzucker in einem Topf karamellisieren, anschließend mit Wasser aufgießen. Nun die Äpfel, Gewürze und Zitron

40 Min. normal 19.02.2007
bei 40 Bewertungen

Holunderbeeren mit etwas Wasser aufkochen und ca. 20 min kochen lassen. Durch ein mit einem Tuch ausgelegtes Sieb den Saft abseihen. Alternativ Holundersaft aus der Flasche nehmen. Den Holundersaft zusammen mit dem Apfelsaft, Zimtstange und der Zitr

25 Min. normal 26.07.2006
bei 14 Bewertungen

Die Kirschen zusammen mit Saft und dem Wasser für ca. 15 Minuten kochen, dann den Sago dazu und unter gelegentlichem Rühren weiterkochen, bis der Sago durchsichtig ist. Kurz vor Schluss noch den Zucker dazu und gut durchrühren. Danach dann die Suppe

10 Min. simpel 07.05.2002