Krustentier oder Muscheln, Schmoren & Pilze Rezepte 9 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Krustentier oder Muscheln
Pilze
Schmoren
Gemüse
Hauptspeise
Meeresfrüchte
Nudeln
Pasta
bei 1 Bewertungen

Garnelen mit Kräutern in Rotweinsauce

10 Min. normal 20.06.2012
bei 0 Bewertungen

Das Gemüse putzen, evtl. waschen und klein schneiden. Die Spaghetti in Salzwasser 10 Minuten kochen und abgießen. Den Brokkoli 5 Minuten mitgaren. Das Fett in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebel und die Champignons darin anschwitzen. Die Brühe zugie

15 Min. simpel 22.04.2012
bei 0 Bewertungen

Den Spinat gründlich waschen und nass bei starker Hitze in einem Topf zusammenfallen lassen. Das Wasser mit Bier, Salz, Zucker und dem Dill aufkochen. Die Krebse hineingeben und 5 Min. kochen, etwas abkühlen lassen. Die Krebsschwänze ausbrechen und d

25 Min. normal 12.11.2011
bei 2 Bewertungen

Das Fischfilet abbrausen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Die Garnelen abbrausen und trocken tupfen. Die Zwiebel abziehen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Die Zucchini waschen, putzen, längs halbieren und in ca. 1/2 cm dicke Sche

30 Min. simpel 23.08.2011
bei 5 Bewertungen

Für die Soße einen EL Butter schmelzen, 1 EL Mehl dazugeben und kurz anbräunen. Das Ganze mit 1 Becher Sahne und 1/2 Becher Wasser ablöschen (nach Bedarf). Etwas Tomatenmark mit in die Soße geben und alles gut verrühren. Die Pilze putzen und in Sch

30 Min. simpel 19.07.2011
bei 2 Bewertungen

supereinfache, leichte und richtig leckere Pasta für Garnelenfreunde

15 Min. simpel 16.06.2011
bei 0 Bewertungen

fruchtig - deftig, passt zu jeder Gelegenheit

60 Min. simpel 20.10.2010
bei 13 Bewertungen

Den Pflücksalat waschen und gut abtropfen lassen bzw. schleudern. Die Cocktailtomaten ebenfalls waschen und ggf. halbieren. Alles in eine Salatschüssel geben. Die aufgetauten Riesengarnelen mit dem Zitronensaft, Salz und Pfeffer, dem gepressten Knob

30 Min. normal 16.07.2010
bei 1 Bewertungen

Die Scampi aus der Schale lösen, den Darm entfernen. Mit kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen. Im Mehl wenden und in heißer Butter beidseitig anbraten. Herausnehmen und zur Seite stellen. Die fein gehackte Zwiebel in der gleichen Pfanne anlaufen l

50 Min. normal 04.08.2009