Nudeln, einfach, Eintopf, Resteverwertung & Studentenküche Rezepte 27 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Nudeln
einfach
Eintopf
Resteverwertung
Studentenküche
Hauptspeise
Gemüse
gekocht
Schnell
Pasta
Schwein
Camping
raffiniert oder preiswert
Suppe
Gluten
Vegetarisch
Herbst
Rind
fettarm
Vegan
kalorienarm
Fleisch
gebunden
Lactose
Kinder
Hülsenfrüchte
Winter
Europa
Kartoffeln
Low Carb
Schmoren
Deutschland
spezial
Sommer
Braten
Wok
Fisch
Pilze
klar
Party
Einlagen
Saucen
Italien
Geflügel
bei 0 Bewertungen

nach dem Motto: nichts wegwerfen

5 Min. simpel 17.01.2018
bei 0 Bewertungen

One Pot

15 Min. normal 23.12.2017
bei 11 Bewertungen

mild und cremig, vegetarisch möglich, spart Abwasch und Zeit

20 Min. normal 02.08.2017
bei 2 Bewertungen

Das Hackfleisch mit etwas Salz und Pfeffer würzen (nicht zu viel, weil noch Brühe dazukommt). Die Frühlingszwiebeln in schmale Ringe schneiden und die Paprikaschote würfeln. Nun das Hackfleisch mit etwas Öl anbraten. Anschließend Curry und Tomatenma

20 Min. simpel 11.01.2017
bei 3 Bewertungen

Den Wirsing putzen, waschen, vierteln und den Strunk herausschneiden. Die Blätter in feine Streifen schneiden. Die Möhren putzen, schälen, abspülen und in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. In einem Suppentopf 3 EL Oli

20 Min. normal 26.10.2016
bei 8 Bewertungen

One-Pot etwas abgewandelt, aber trotzdem schnell und easy! Dazu noch gesund.

10 Min. normal 10.02.2016
bei 2 Bewertungen

Kühlschrank leeren, einfach gehalten

10 Min. simpel 28.01.2016
bei 8 Bewertungen

vegetarische oder vegane asiatische Suppe mit Mie-Nudeln

15 Min. normal 16.12.2015
bei 9 Bewertungen

mit Tortellini

10 Min. normal 05.06.2015
bei 4 Bewertungen

Etwas Olivenöl in einer hohen Pfanne erhitzen. Die Lachsfilets würfeln und kurz anbraten, dann zur Seite stellen. Das Öl nicht abgießen. Die Paprikaschoten würfeln, den Blumenkohl etwas zerkleinern. Die Zwiebeln schneiden, den Knoblauch pressen. Di

20 Min. simpel 27.05.2015
bei 0 Bewertungen

Gemüsesuppe mit Nudeln

45 Min. simpel 26.03.2015
bei 0 Bewertungen

Pasta-Pisi

20 Min. simpel 02.03.2011
bei 1 Bewertungen

wenn es schnell gehen muss. Kann auch kalt als Salat gegessen werden

10 Min. simpel 31.10.2010
bei 4 Bewertungen

'Rum - fort - Topf' oder: alles, was rumliegt und fortmuss.

20 Min. simpel 19.04.2010
bei 3 Bewertungen

schnelle Zubereitung, kalorienarm

15 Min. normal 22.03.2010
bei 0 Bewertungen

Kartoffeln, Karotten, Zwiebeln und Zucchini in Olivenöl anbraten. Anschließend die passierten Tomaten und die gewürfelten Tomaten dazugeben. Alles köcheln lassen und nebenher die Spaghetti wie gewohnt bissfest kochen. Wenn die Kartoffeln gar sind,

15 Min. simpel 18.01.2010
bei 13 Bewertungen

Die Nudeln im Salzwasser gar kochen und abgießen oder einen Rest Nudeln vom Vortag verwenden. Die Zwiebelwürfel in der Butter anbraten, Mehl und Tomatenmark dazugeben und anschwitzen. Passierte Tomaten und etwa 1/2 Liter heißes Wasser dazugeben. Da

25 Min. normal 21.12.2009
bei 1 Bewertungen

Zwiebel würfeln und in Olivenöl anschwitzen. Paprika und Schinken dazugeben und kurz mitbraten. Tomatenmark darunter mischen und die Pizzatomaten dazugeben. Gut verrühren und eine Prise Zucker dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen, G

10 Min. simpel 11.04.2009
bei 532 Bewertungen

Gesund, fettarm und kunterbunt!

15 Min. simpel 21.11.2008
bei 5 Bewertungen

Eintopf

20 Min. simpel 15.11.2008
bei 0 Bewertungen

alles aus einem Topf

15 Min. simpel 17.09.2008
bei 0 Bewertungen

Gemüsesuppe

20 Min. normal 11.05.2008
bei 0 Bewertungen

Das Mehl in der Butter anschwitzen, mit der Brühe auffüllen und 8 Minuten durchkochen. Champignons und Fleisch oder Schinken klein schneiden und in der Suppe heiß werden lassen. Mit Salz, einem Hauch Muskatnuss und Streuwürze abschmecken. Eigelb mi

20 Min. simpel 27.02.2008
bei 0 Bewertungen

Das Hackfleisch mit den fein gehackten Zwiebeln leicht anbraten. Die klein geschnittenen Paprikaschoten, die Tomaten und die Brühe dazugeben. Die klein gehackte Knoblauchzehe hinein geben und mit Salz, Pfeffer, Oregano und Basilikum würzen. Ca. 20

25 Min. simpel 18.02.2008
bei 68 Bewertungen

Fix ohne Fix

25 Min. normal 08.01.2008
bei 110 Bewertungen

Die Zwiebel schälen, kleinschneiden und in einem Topf mit heißem Fett anbraten. Nudeln und Gemüsebrühe dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Aufkochen lassen und ca. 5 Min. auf mittlerer Hitze köcheln. Jetzt die klein geschnittenen Lauchzwiebeln

15 Min. normal 02.01.2008
bei 3 Bewertungen

Wenn es schnell gehen soll, genau das Richtige!

15 Min. simpel 08.03.2007