Nudeln, warm, Schnell, einfach & Studentenküche Rezepte 131 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Nudeln
Schnell
Studentenküche
warm
Beilage
Braten
Camping
Dips
Eintopf
Europa
fettarm
Fisch
Fleisch
Frühling
Geflügel
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalorienarm
kalt
Käse
Kinder
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis- oder Nudelsalat
Resteverwertung
Salat
Saucen
Schmoren
Schwein
Snack
Sommer
Suppe
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
bei 4 Bewertungen

Für den "Parmesan der Armen" (parmigiano dei poveri) eine ungeschälte Knoblauchzehe flach drücken und kurz mit der Schale in reichlich Olivenöl rösten. Dazu die Semmelbrösel geben und eine Minute hellbraun rösten. Den Knoblauch entfernen. Inzwischen

15 Min. simpel 25.06.2019
bei 1 Bewertungen

vegetarisch, einfach, schnell und lecker

10 Min. simpel 15.11.2018
bei 0 Bewertungen

einfach und perfekt, um Reste zu verwerten

10 Min. simpel 16.01.2018
bei 4 Bewertungen

Testaroli sind Nudeln aus der Toskana, ein ehemaliges Armengericht, das aus einfachsten Zutaten wie ein Pfannkuchen gebraten und dann gekocht wird.

10 Min. normal 22.10.2017
bei 3 Bewertungen

schnell und günstig

10 Min. simpel 04.08.2017
bei 0 Bewertungen

Die Brühe in einem Topf aufsetzen und zum Kochen bringen. Möhren und Knoblauch schälen und in mundgerechte Stücke schneiden, der Brühe beifügen und köcheln lassen. Nach 10 Min. den in Ringe geschnittenen Lauch, die Nudeln und den Sahnemeerrettich hi

10 Min. simpel 15.05.2017
bei 1 Bewertungen

Die Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen. Anschließend abgießen und mit der Butter vermischen. In der Zwischenzeit den Rahmspinat auftauen und mit dem Muskat erhitzen. Die Spiegeleier braten. Den Rahmspinat auf den Tellern als Spiegel anrichten

5 Min. simpel 15.04.2017
bei 3 Bewertungen

vegetarisch, mit selbstgemachtem Pesto

5 Min. simpel 08.10.2016
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Tomaten je nach Größe halbieren oder vierteln. Das Olivenöl erhitzen und die Zwiebel darin anschwitzen. Die Tomaten dazugeben und mitschwitzen. Die Cremefine zugeben und kurz aufkochen lassen. Mit Muskat,

10 Min. simpel 26.08.2016
bei 2 Bewertungen

einfach und schnell

10 Min. simpel 02.08.2016
bei 0 Bewertungen

Die Petersilie waschen und trocknen. Die Blätter abzupfen und hacken. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen abschälen und würfeln. 10 Oliven in Ringe schneiden und beiseite stellen. Die Pinienkerne in einer Pfanne bei mittlerer Temperatur bräunen. Die

20 Min. simpel 05.07.2016
bei 2 Bewertungen

lecker, schnell und sättigend

20 Min. simpel 30.06.2016
bei 0 Bewertungen

Die Pasta nach Packungsanleitung in Salzwasser kochen. Inzwischen die Tomaten vierteln, die getrockneten Tomaten sehr klein schneiden, den Feta-Käse würfeln. Die Tomaten in etwas Olivenöl anschwitzen. Die getrockneten Tomaten und Pinienkerne zugebe

15 Min. normal 20.06.2016
bei 1 Bewertungen

schnell, einfach, lecker

15 Min. simpel 15.06.2016
bei 0 Bewertungen

super schnell und einfach

10 Min. simpel 05.05.2016
bei 3 Bewertungen

Die Frühlingszwiebeln waschen, in mundgerechte Stücke schneiden (ca. 2 – 3 cm) und mit dem verquirlten Ei vermischen. Alle Zutaten für die Suppe in einen Topf geben und auf mittlerer Hitze köcheln lassen. Die Udon-Nudeln ggf. waschen, je nach Packun

15 Min. simpel 15.04.2016
bei 3 Bewertungen

aus der Küche meiner kenianischen Mama

10 Min. simpel 02.04.2016
bei 2 Bewertungen

super schnell und super simpel

15 Min. simpel 24.09.2015
bei 1 Bewertungen

Zwiebel schälen und fein würfeln. Salsiccia aus der Haut pellen und zerpflücken. Tomaten in kleine Stücke, Oliven in dünne Scheiben schneiden. Olivenöl in eine Pfanne geben und die Zwiebelwürfel darin glasig braten. Salsicciastücke zufügen und kurz

15 Min. simpel 03.08.2015
bei 0 Bewertungen

Die Nudeln wie gewohnt im Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit die Tomaten und den Mozzarella grob würfeln. Die Zwiebeln und Knoblauchzehen in Ringe bzw. Scheiben schneiden. In einer beschichteten Pfanne mit dem Öl glasig anschwitzen, nicht bräun

10 Min. simpel 23.06.2015
bei 1 Bewertungen

Die Spaghetti im Salzwasser bissfest kochen. Inzwischen den Thunfisch und die Sardinen abtropfen lassen und fein wiegen. Das Öl von den Sardinen auffangen. Die Schalotten abziehen und fein hacken. Die Schalotten im Öl von den Sardinen anschwitzen.

20 Min. normal 09.06.2015
bei 1 Bewertungen

ganz einfach, aber lecker!

15 Min. simpel 26.05.2015
bei 2 Bewertungen

würzig mit etwas Speck

25 Min. simpel 29.04.2015
bei 0 Bewertungen

Zuerst muss die Zwiebel gehackt und mit etwas Margarine in einer Pfanne auf niedriger bis mittlerer Temperatur angebraten werden. Währenddessen werden die Möhren geschält und in kleine Streifen geschnitten und die Peperoni klein geschnitten, in etwa

15 Min. simpel 08.04.2015
bei 2 Bewertungen

mit Möhren und Paprika

25 Min. simpel 07.04.2015
bei 0 Bewertungen

Die Spaghetti im Salzwasser bissfest kochen. Die Knoblauchzehen abziehen und in Scheiben schneiden. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Die Chilischoten zerstoßen. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen. Knoblauch, B

10 Min. simpel 17.03.2015
bei 0 Bewertungen

vegan

20 Min. normal 10.03.2015
bei 6 Bewertungen

aus getrockneten Tomaten

10 Min. simpel 15.02.2015
bei 0 Bewertungen

Spaghetti mit Erbsen, Steinpilzen und geräuchertem Speck in Sahnesauce

10 Min. normal 04.01.2015
bei 3 Bewertungen

vegetarisch

10 Min. simpel 29.12.2014