„-mimosa“ Rezepte: Nudeln, Suppe & Deutschland 59 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Deutschland
Nudeln
Suppe
Basisrezepte
Beilage
einfach
Einlagen
Eintopf
Europa
fettarm
Fleisch
gebunden
Geflügel
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Kartoffeln
Kinder
klar
Lactose
Mehlspeisen
Pasta
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Schnell
Schwein
spezial
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 3 Bewertungen

wie es meine Großeltern gerne gegessen haben.

60 Min. normal 08.06.2016
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln und den Lauch möglichst klein schneiden, in einem Topf zusammen mit der Petersilie andünsten, anschließend abkühlen lassen. Die Semmeln in Wasser einweichen, ausdrücken und in eine Schüssel geben. Hinzu kommen das Hackfleisch, die klein

30 Min. normal 02.03.2016
bei 2 Bewertungen

In hausmacher Rinderbrühe und gebraten

60 Min. pfiffig 11.02.2016
bei 0 Bewertungen

Leckere und gesunde Brühe mit Nudeln, ohne viel Schnickschack, besonders im Winter ein Genuss.

30 Min. normal 14.01.2015
bei 0 Bewertungen

Für die Füllung die trockenen Brötchen in Scheiben schneiden. Die Brötchen bzw. Knödelbrot mit Eiern mischen und etwas stehen lassen. Immer wieder mit den Händen durchkneten und bei Bedarf etwas Milch zugeben. Es dürfen keine harten Stücke mehr zu fü

60 Min. normal 25.10.2014
bei 0 Bewertungen

Die geschälten Tomaten und die Markknochen mit 2 l Wasser in einen ausreichend großen Topf geben. Zwei Zwiebeln schälen, achteln und in den Topf geben. Mit vorerst zwei TL Salz und etwas Pfeffer vorwürzen und zum Kochen bringen. Ca. 1 - 1,5 Stunden m

20 Min. simpel 20.09.2012
bei 4 Bewertungen

In einem großen Topf das Fleisch von allen Seiten scharf anbraten. Knochen dazu und mit Wasser auffüllen. Halbe Stunde köcheln lassen und die Karotten, Sellerie und Liebstöckel dazugeben. Mindestens 10 Min. köcheln oder bis das Gemüse gar ist. Dann

20 Min. simpel 24.08.2012
bei 19 Bewertungen

Zuerst rösten wir die gemahlenen Haselnüsse ohne Fett in einer Pfanne an, bis sie angenehm duften. Dann geben wir sie in eine Schüssel. Nachdem sie ein wenig abgekühlt sind, geben wir alle übrigen Zutaten hinzu und schlagen den Teig bis er anfängt, B

15 Min. normal 03.01.2011
bei 10 Bewertungen

schwäbisch, ein Genuss nicht nur in der Fastenzeit

90 Min. normal 21.10.2010
bei 0 Bewertungen

selbst gemachte schwäbische Maultaschen mit Siedfleisch nach dem Rezept meiner Oma

180 Min. pfiffig 08.10.2010
bei 8 Bewertungen

schmeckt nicht nur als Vorsuppe, sondern auch als Hauptgericht mit Brötchen

40 Min. normal 21.07.2010
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln bissfest garen. Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden. Die frische Wurstsuppe vom Fleischer in einen großen Kochtopf füllen und mit dem Wasser erhitzen. Mit der Brühe abschmecken, falls nötig. Kartoffeln dazugeben und garen. Die fertige

20 Min. normal 17.06.2010
bei 0 Bewertungen

Das Suppengrün klein schneiden und mit den Zwiebeln im Öl sanft anbraten, jedoch die Petersilie noch nicht hinzufügen. Mit der Gemüsebrühe aufgießen und Lorbeerblatt und Piment dazugeben. Die Suppe 10-15 Minuten köcheln lassen. Dann Tomaten, Petersi

20 Min. simpel 10.06.2010
bei 3 Bewertungen

nach Omas Art

30 Min. normal 08.05.2010
bei 1 Bewertungen

Zwiebeln und Paprikaschoten putzen und in Streifen schneiden. Die Fleischwurst in Stifte schneiden. Die Nudeln in kochendem Salzwasser bissfest kochen. Zwiebeln und Paprika in heißem Öl anschwitzen, dann mit der Tomatencremesuppe ablöschen. Die Sup

15 Min. simpel 19.04.2010
bei 0 Bewertungen

Bohnen in einen großen Topf geben und mit gut 1,5 Liter Wasser auffüllen. Bündle von Schwarte und Knorpel befreien, dann in Würfel schneiden und zu den Bohnen geben. Einmal aufkochen lassen. Mit gekörnter Brühe und Bohnenkraut abschmecken. Restlich

30 Min. normal 19.02.2010
bei 2 Bewertungen

und Crème fraîche, Rezept meiner Oma, vegetarisch

15 Min. simpel 31.01.2010
bei 2 Bewertungen

Suppeneinlage

15 Min. simpel 21.01.2010
bei 5 Bewertungen

Nach dem Rezept meiner Mama - Ich hab's als Kind geliebt

90 Min. normal 21.11.2009
bei 2 Bewertungen

die norddeutsche Variante

45 Min. normal 14.11.2009
bei 111 Bewertungen

Kräftige, rustikale, Suppe, einfach und schmackhaft, auch für Anfänger

30 Min. normal 04.11.2009
bei 1 Bewertungen

Schwäbische Spezialität

20 Min. simpel 30.07.2009
bei 0 Bewertungen

Rindfleischsuppe mit Gemüse, Kartoffeln und Nudeln

30 Min. normal 10.06.2009
bei 0 Bewertungen

Kartoffel - Spätzle - Suppe

45 Min. normal 13.05.2009
bei 1 Bewertungen

Fleischbrühe mit verschiedenen Einlagen

45 Min. simpel 10.05.2009
bei 1 Bewertungen

Schwäbisch

60 Min. normal 18.04.2009
bei 3 Bewertungen

Die Teigzutaten in die Küchenmaschine geben, gut durchkneten, Teig 30 min ruhen lassen. In der Zwischenzeit die Füllung vorbereiten: Zwiebel würfeln, Brät, Speckwürfel, Eier, Zwiebelwürfel, Spinat, eingeweichtes und ausgedrücktes Brötchen bzw. Weck

60 Min. normal 23.02.2009
bei 1 Bewertungen

säuerliche Restesuppe

25 Min. normal 12.02.2009
bei 5 Bewertungen

Das Mehl mit 2 Eiern, 1/2 TL Salz und 4-6 EL Wasser zu einem glatten geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig 30 Minuten ruhen lassen. Für die Füllung den Spinat auftauen lassen. das Brötchen in Wasser einweichen. Eine Zwiebel schälen und fein hacken

40 Min. normal 05.01.2009
bei 4 Bewertungen

Sehr deftiger Eintopf, nach Muttis Rezept

60 Min. normal 13.12.2008