Nudeln, Beilage & raffiniert oder preiswert Rezepte 150 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Beilage
Nudeln
raffiniert oder preiswert
Asien
Auflauf
Basisrezepte
Braten
Camping
cross-cooking
Deutschland
Dips
Eier oder Käse
einfach
Europa
fettarm
Fisch
Fleisch
Frittieren
Frühling
Geflügel
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalorienarm
kalt
Kartoffel
Kartoffeln
Käse
Kinder
Lactose
Mehlspeisen
Österreich
Party
Pasta
Pilze
Reis- oder Nudelsalat
Resteverwertung
Rind
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Wok
bei 0 Bewertungen

ein schnelles, buntes, würziges Nudelgericht

30 Min. simpel 25.03.2019
bei 1 Bewertungen

Nudeln nach Belieben noch ganz leicht bissfest kochen. Währenddessen Paprika, Kirschtomaten und Rucola waschen. Die Paprika in kleine Stücke schneiden, die Kirschtomaten halbieren. Schafskäse würfeln. Paprika, Kirschtomaten und Schafskäse in eine

25 Min. simpel 26.02.2019
bei 0 Bewertungen

einfach, altes Rezept aus dem Ries

30 Min. simpel 10.01.2019
bei 0 Bewertungen

aus Grünkernmehl

5 Min. simpel 10.01.2019
bei 0 Bewertungen

Würzige, chinesische Eiernudeln mit Gemüse gebraten. Eine besonders leckere Beilage.

20 Min. normal 08.10.2018
bei 5 Bewertungen

eine Suppeneinlage

15 Min. normal 03.08.2017
bei 1 Bewertungen

schwäbisch

20 Min. normal 31.10.2010
bei 0 Bewertungen

Das Olivenöl in einer kleinen Schüssel mit Knoblauch, Basilikum, Peperoni, Curry, Pfeffer, Chilipulver und Sojasauce verrühren. Die Cappellini wie gewohnt in reichlich Salzwasser bissfest kochen und dann abseihen. Die Olivenölmischung in den heißen

15 Min. simpel 19.10.2010
bei 1 Bewertungen

Erbsenravioli

60 Min. normal 21.09.2010
bei 1 Bewertungen

Zuerst kocht ihr die Nudeln wie gewohnt im Salzwasser. Nebenher könnt ihr das Dressing zubereiten. Dafür Zitronensaft, etwas Balsamico (könnt auch weglassen, wenn ihr keinen habt) etwas Salz, Pfeffer und Zucker gut verrühren. Anschließend gebt ihr

30 Min. simpel 18.08.2010
bei 5 Bewertungen

Die Pilze trocken abreiben, in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. 4 EL Mehl, Pfeffer und Salz in einem tiefen Teller mischen. Die Hähnchenfilets waschen und trocken tupfen. Die Nudeln nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. D

30 Min. simpel 23.07.2010
bei 0 Bewertungen

Die Zucchini waschen und die Enden abschneiden. Danach vierteln und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. In einem Bräter oder einem Topf etwas Öl erhitzen und das Gehackte scharf anbraten. Das Tomatenmark hinzu geben, s

30 Min. normal 23.07.2010
bei 21 Bewertungen

leichter, sommerlicher Salat zum Grillen und fürs Buffet

15 Min. simpel 23.07.2010
bei 0 Bewertungen

Risottoreste oder andere Reste fein verwertet als Pastafüllung

60 Min. normal 03.07.2010
bei 0 Bewertungen

zum Grillen

20 Min. simpel 20.06.2010
bei 1 Bewertungen

Sizilianische Gaumenfreude - stammt ursprünglich aus dem Orient

30 Min. normal 07.05.2010
bei 0 Bewertungen

Die Orecchiette in genügend Salzwasser al dente kochen. In der Zwischenzeit den Frühstücksspeck quer in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden. Das Fleisch in ungefähr gleich große Stücke teilen. Zuerst den Speck ohne Fett in einer großen Bratpfanne an

10 Min. simpel 26.04.2010
bei 3 Bewertungen

nicht nur für die Party

60 Min. normal 21.04.2010
bei 0 Bewertungen

Zuerst für den Nudelteig Mehl, Eier, Wasser und etwas Salz zusammenrühren und zu einem festen Teig kneten, bis dieser geschmeidig ist. Dann die Füllung zubereiten. Dafür die Schälrippchen waschen, mit Küchenkrepp trocken tupfen und in handliche Stü

60 Min. normal 19.04.2010
bei 1 Bewertungen

Nudelteig aus Quark

60 Min. normal 13.04.2010
bei 1 Bewertungen

Die Makkaroni werden fein gebrochen, in Salzwasser weich gekocht und abgeschüttet. Wasser auffangen. Mit Fett, Mehl und der Makkaronibrühe bereitet man eine steife Mehlsauce. Dazu gibt man Salz, Pfeffer, die ganz klein geschnittenen Fleischreste, das

45 Min. normal 12.04.2010
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen, abgießen, abtropfen lassen und in eine Schüssel geben. Zucchini, Paprikaschote, Frühlingszwiebeln, rote Zwiebel und Knoblauch klein schneiden, kurz in Knoblauchöl oder Olivenöl anbraten, dann zu den Nudeln geben. Feta und

20 Min. simpel 06.03.2010
bei 1 Bewertungen

überbacken mit Raclettekäse

30 Min. normal 06.03.2010
bei 1 Bewertungen

Im Wok schnell zubereitet

30 Min. normal 05.03.2010
bei 2 Bewertungen

ein Geschmackserlebnis der besonderen Art

20 Min. normal 01.03.2010
bei 0 Bewertungen

Die Spätzle in reichlich kochendem Salzwasser garen, abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Knoblauchzehe abziehen und fein hacken. Die Petersilie abbrausen, trocken schütteln und ebenfalls fein hacken. Die Butter in einer Pfanne schme

10 Min. simpel 26.02.2010
bei 2 Bewertungen

Schnell, einfach und lecker!

25 Min. normal 20.02.2010
bei 5 Bewertungen

Die Nudeln ungekocht in einen kleinen heißen Topf geben, mit dem Wasser aufgießen und so viel Tomatensaft zugießen, bis die Nudeln bedeckt sind. Alles aufkochen lassen und immer gut umrühren, damit die Nudeln nicht anbrennen. Kräftig mit Oregano ab

25 Min. normal 16.02.2010
bei 1 Bewertungen

ungewöhnliche Zusammenstellung, aber schmeckt spitze! Und ruckzuck gemacht bzw. auch gut vorzubereiten.

20 Min. simpel 15.01.2010
bei 1 Bewertungen

als Beilage oder als Hauptspeise

40 Min. normal 10.11.2009