„Rinder“ Rezepte: Nudeln, Italien, Europa & Auflauf 168 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Nudeln
Italien
Europa
Auflauf
Hauptspeise
Rind
Pasta
Schwein
Gemüse
Saucen
Gluten
Fleisch
Lactose
Käse
Pilze
raffiniert oder preiswert
Low Carb
Überbacken
Sommer
einfach
Party
Schnell
Backen
Herbst
Kinder
gekocht
Griechenland
Winter
Lamm oder Ziege
Frühling
ketogen
warm
Vorspeise
Hülsenfrüchte
Resteverwertung
Geflügel
Ei
Studentenküche
Festlich
Braten
Beilage
Vollwert
bei 0 Bewertungen

Zwiebel pellen, grob würfeln, in einem Topf in Öl glasig dünsten. Tomaten und Brühe dazugeben und 10 Minuten köcheln lassen. Mit Tomatenmark, Salz, Pfeffer, Zucker, Majoran, Thymian und Muskat kräftig würzen. Hackfleisch in einer Pfanne im Öl krüme

40 Min. normal 30.03.2020
bei 0 Bewertungen

Für die Cannelloniplatten (Pasta): Mehl, Eier, Salz und 1 - 2 EL Olivenöl zu einem Teig verkneten. Den Teig ca. 15 Minuten ruhen lassen. Anschließend den Teig ca. 1 mm dick ausrollen oder entsprechend mit einer Nudelmaschine bearbeiten. Aus den Pla

50 Min. normal 04.02.2020
bei 3 Bewertungen

Zwiebel und Schinken in kleine Würfel schneiden und in Öl anbraten. Die Champignons in Streifen schneiden und ebenfalls anbraten. Die Tortellini in der Zwischenzeit nach Packungsanweisung kochen und anschließend in eine Auflaufform geben. Das Hac

15 Min. simpel 19.10.2019
bei 0 Bewertungen

für eine große Auflaufform oder 4 kleine Portionsformen

20 Min. normal 12.06.2019
bei 1 Bewertungen

Die Cherry-Tomaten einritzen und mit kochendem Wasser überbrühen, dann abkühlen lassen, enthäuten und halbieren. Die passierten und gehackten Tomaten miteinander mischen. Cassis Sirup, Öl, Essig, Kräuter und Gewürze zufügen und die Sauce aufkochen la

25 Min. normal 25.02.2019
bei 0 Bewertungen

Die getrockneten Steinpilze klein brechen und in etwa 2 Tassen Wasser ca. 30 Minuten einweichen. Die Flüssigkeit danach nicht wegschütten! Die Zwiebeln fein hacken und zusammen mit dem Schinkenspeck und dem Hackfleisch in einem Topf in der Butter l

20 Min. simpel 15.02.2019
bei 603 Bewertungen

Möhre, Sellerie, Zwiebel und Knoblauch putzen und in Würfel schneiden. Das Öl erhitzen, die Gemüsewürfel gut anbraten und wieder aus der Pfanne nehmen. Nun das Hackfleisch zur Hälfte zufügen und krümelig bzw. kross braten. Wieder aus der Pfanne neh

60 Min. normal 11.12.2018
bei 0 Bewertungen

Die Aubergine putzen, in etwa 5 mm dicke Scheiben schneiden, auf einen Teller legen, salzen und etwa 30 Minuten ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Zwiebel und die Knoblauchzehe abziehen. Die Möhre putzen, schälen und abspülen. Alles fein würfeln.

30 Min. normal 10.10.2018
bei 10 Bewertungen

Die Lasagne ist ein wenig zeitaufwändig, da die Bolognese lange köcheln muss. Am besten bereitet man sie am Vortag vor. Für die Bolognese: Die Zwiebeln würfeln und den Knoblauch zerdrücken. Beides in einem Topf mit Öl glasig anschwitzen. Dann das Ha

30 Min. normal 25.05.2017
bei 3 Bewertungen

raffiniert und lecker

90 Min. normal 27.03.2017
bei 2 Bewertungen

Rezept aus der Emilia-Romagna

45 Min. normal 24.02.2017
bei 0 Bewertungen

für eine große Auflaufform, mit viel Käse

45 Min. normal 20.02.2017
bei 1 Bewertungen

Zuerst die Zwiebeln und den Knoblauch in Stücke schneiden. Eine Zwiebel in etwas Öl andünsten. Wenn die Zwiebeln glasig sind, das Hackfleisch hinzufügen und mitbraten lassen. Währenddessen Ricotta, Ei und Parmesan vermischen und mit Salz, Pfeffer

45 Min. normal 09.11.2016
bei 0 Bewertungen

Hackfleischfüllung: Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln. Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin anbraten. Hackfleisch zugeben und krümelig braten. Rotwein, Tomatenmark und passierte Tomaten zugeben. Mit Salz, Pfeffer un

45 Min. normal 02.11.2016
bei 2 Bewertungen

Lasagne mit Tomaten, Hackfleisch vom Rind, saurer Sahne statt Béchamelsauce und mit 3 Käsesorten

60 Min. normal 07.07.2016
bei 0 Bewertungen

komplett selbst gemacht, aufwändig, aber es lohnt sich

180 Min. normal 21.04.2016
bei 3 Bewertungen

super lecker

30 Min. normal 24.02.2016
bei 1 Bewertungen

Für die Hackfleischsoße die Zwiebel hacken und zusammen mit dem Hackfleisch in Olivenöl anbraten. Anschließend die in Scheiben geschnittenen Karotten dazugeben und kurz mit andünsten. Das Hackfleisch mit den passierten Tomaten und einem halben Liter

40 Min. normal 08.02.2016
bei 0 Bewertungen

Zu aller erst den Spinat auftauen lassen und den Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Nun müssen die Zwiebel und der Knoblauch verarbeitet werden. Hierzu die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und den Knoblauch pressen oder sehr fein schneiden. Ansc

30 Min. normal 03.11.2015
bei 2 Bewertungen

Auf sizilianische Art

20 Min. simpel 24.05.2015
bei 2 Bewertungen

Den Spinat in einem Topf erwärmen, die Knoblauchzehen dazugeben und kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Gehackte in einer hohen Pfanne anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Dann den Schmand dazugeben, anschließend den Spinat. Den Feta

30 Min. normal 30.01.2015
bei 3 Bewertungen

Mit Hackfleisch und frischem Blattspinat

30 Min. normal 25.01.2015
bei 2 Bewertungen

Nudelauflauf

30 Min. normal 09.12.2014
bei 1 Bewertungen

Mit Hackfleisch und Spinat

35 Min. normal 02.10.2014
bei 0 Bewertungen

Sellerie, Zwiebel, Knoblauch, Möhre in kleine Würfel schneiden. Alles in Öl anbraten und herausnehmen. In einer Schüssel die passierten Tomaten mit den Kräutern der Provence, Salz, frischem Pfeffer und einer Prise Chili vermengen. Eine Auflaufform mi

60 Min. normal 30.05.2014
bei 8 Bewertungen

Typisches Rezept aus der Emilia & Romagna

120 Min. pfiffig 06.02.2014
bei 1 Bewertungen

Für die Füllung Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. Das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Schinkenwürfel, Zwiebeln und Knoblauch hinzugeben und glasig werden lassen. Das Gehackte hinzugeben und knusprig anbraten. Mit dem Wein ablöschen u

60 Min. normal 16.11.2013
bei 1 Bewertungen

Für die Béchamelsoße die Butter in einem Topf erhitzen. Das Mehl einrühren. Dann die Milch unter Rühren zugießen und die Zitronenschale zugeben. Die Soße etwa 20 Minuten köcheln lassen, dabei immer wieder umrühren. Die Zitronenschale entfernen und di

60 Min. normal 11.10.2013
bei 1 Bewertungen

Hacksauce: In einer Pfanne die gehackte Zwiebel und die Karotten mit Olivenöl anschwitzen, dann das Fleisch dazugeben und krümelig braten. Mit dem Wein ablöschen und diesen verdampfen lassen. Dann die Tomatensoße dazugeben und mit Salz und Pfeffer wü

90 Min. normal 19.06.2013
bei 0 Bewertungen

Cannoli di Casa

40 Min. normal 15.05.2013