Nudeln, Sommer, Vegetarisch, raffiniert oder preiswert, Herbst & Resteverwertung Rezepte 14 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 8 Bewertungen

mit leckerer Tomatensauce und Parmesan

20 Min. simpel 01.03.2010
bei 0 Bewertungen

Kartoffeln, Karotten, Zwiebeln und Zucchini in Olivenöl anbraten. Anschließend die passierten Tomaten und die gewürfelten Tomaten dazugeben. Alles köcheln lassen und nebenher die Spaghetti wie gewohnt bissfest kochen. Wenn die Kartoffeln gar sind,

15 Min. simpel 18.01.2010
bei 1 Bewertungen

leicht scharf

20 Min. simpel 12.11.2009
bei 1 Bewertungen

mit Vollkornnudeln

30 Min. simpel 29.08.2009
bei 10 Bewertungen

wieder eine gesunde Eigenkreation meiner Mama mit viel Gemüse

20 Min. normal 08.07.2009
bei 0 Bewertungen

Salzwasser in einem großen Topf aufkochen lassen und die in Scheiben geschnittenen Karotten und Maiskolben darin blanchieren. Das Gemüse mit einer Schaumkelle heraus nehmen und nun die Nudeln im Salzwasser sehr bissfest kochen. Zwiebeln, Knoblauch,

20 Min. simpel 04.03.2009
bei 6 Bewertungen

Nudelreste und sonstige Reste aus dem Kühlschrank

30 Min. simpel 22.09.2008
bei 4 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Inzwischen die Tomaten in Stücke schneiden, salzen und pfeffern und getrocknete Kräuter hinzugeben. Den Gouda raspeln. Den Lauch in Ringe schneiden und in einer Pfanne in etwas Öl anbraten. Dazu die Nudeln geben und mit P

15 Min. simpel 10.07.2008
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln wie gewohnt bissfest kochen. Die halbe Paprikaschote in Würfel schneiden, in einen Topf geben und mit ein wenig Wasser weich dünsten. Dillöl und Mascarpone einrühren. Pürieren und mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Zucker abschmecken.

10 Min. simpel 18.06.2008
bei 25 Bewertungen

schnell und einfach

15 Min. simpel 16.06.2008
bei 47 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Die Peperoni klein schneiden und die Cocktailtomaten halbieren. Währenddessen in einer großen Pfanne den Zucker karamellisieren lassen (Achtung, dass er nicht verbrennt und dann bitter schmeckt!). Die pürierten Tomaten da

20 Min. normal 26.11.2007
bei 0 Bewertungen

Grieß, Mehl, Eier, und 1 TL Salz verkneten und 30 Minuten ruhen lassen. Die Tomaten überbrühen, häuten, entkernen, in Würfel schneiden, den Mozzarella ebenfalls würfeln. Die Knoblauchzehen abziehen und hacken, die Kräuter hacken. Alles mischen. Den

30 Min. normal 14.10.2007
bei 0 Bewertungen

Gesunde, leckere Lasagne

30 Min. normal 30.09.2007
bei 45 Bewertungen

WW geeignet

30 Min. normal 13.08.2007