Nudeln, Mehlspeisen & Vegetarisch Rezepte 71 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach, schnell und lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.01.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Einfach österreichisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.11.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Testaroli sind Nudeln aus der Toskana, ein ehemaliges Armengericht, das aus einfachsten Zutaten wie ein Pfannkuchen gebraten und dann gekocht wird.

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.10.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Leichte Alternative zu Käsespätzle

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.07.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

süß oder salzig, aus einem lockeren Brandteig, traditionelle ukrainische Küche

access_time 120 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.06.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

eine feine Resteverwertung

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.03.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegetarisches Resteessen, ergibt ca. 2 - 3 dicke Pfannkuchen

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.12.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

hausgemacht, nach Omas Art

access_time 70 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.12.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Wasser mit etwas Salz zum Kochen bringen. Solange Sonnenblumenkerne und Leinsamen in einem Mixer zerkleinern, bis sie eine mehlähnliche Konsistenz haben. Eier, Mehl, Sonnenblumenkerne, Leinsamen, eine Prise Muskatnuss, etwas Salz, etwas Pfeffer und

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.11.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

das Lieblingsessen in unserer Familie, egal ob Papa, Opa oder Oma, alle lieben es

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.05.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für die angegebene Menge habe ich eine 200 ml Tasse verwendet. Es kann jede beliebige Tasse benutzt werden, wichtig ist nur, dass das Verhältnis stimmt. Alle Zutaten ohne das Mehl verrühren. Nach und nach unter kräftigem Rühren das Mehl hinzugeben,

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.04.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

eine bayerische Spezialität

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.06.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Bärlauchfüllung

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.04.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (41)

eine echte Leibspeise

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.04.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

süße Fadennudeln

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.08.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Spaghetti wie gewohnt im Salzwasser kochen und das Abschrecken nicht vergessen. Währenddessen Mehl, Salz, Backpulver, Eier und Wasser mit einem Mixer gut verrühren, bis der Teig wie Sahne vom Löffel läuft. Erst gibt man dann ein paar (nicht zu v

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.08.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (22)

neue Variation zu einem alten Thema, Hauptgericht oder deftige Beilage

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.10.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Aus den Zutaten für den Flädleteig (bis einschließlich Eier) einen dünnen Pfannenkuchenteig herstellen. Zuerst das Mehl mit der Milch und dem Mineralwasser glatt rühren, Zucker und Salz dazu geben und nacheinander die Eier. In einer heißen Pfanne dün

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.07.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

sehr lecker auch mit Giersch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.05.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Aus Mehl, Salz, Ei, vier EL Öl und etwa 3-5 EL Wasser (Wassermenge ergibt sich meist beim Kneten) einen glatten Teig herstellen. Diesen in Klarsichtfolie gewickelt mindestens 1 Stunde kühl stellen und ruhen lassen. Basilikum (bis auf einige Blättch

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.03.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (27)

herzhafte Mehlklöße mit Zwiebeln und Käse gebraten

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.01.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (18)

Zuerst rösten wir die gemahlenen Haselnüsse ohne Fett in einer Pfanne an, bis sie angenehm duften. Dann geben wir sie in eine Schüssel. Nachdem sie ein wenig abgekühlt sind, geben wir alle übrigen Zutaten hinzu und schlagen den Teig bis er anfängt, B

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.01.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

so wie sie sein sollen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.11.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zutaten für den Teig mit einem Holzlöffel verschlagen und mind. 10 Minuten ruhen lassen. In der Zwischenzeit die Zutaten der Würzmischung im Olivenöl andünsten und würzen. Die Spätzle durch eine Spätzlereibe in kochendes Salzwasser reiben. Schwi

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.10.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit italienischem Ricotta

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.10.2010
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Mehl, Eier, Mineralwasser und das Kräutersalz zu einem glatten Teig verrühren, bis er Blasen wirft. Etwa 15 Min. ruhen lassen. Zwiebeln im Butterschmalz goldbraun braten mit Paprikapulver und Pfeffer würzen. Salzwasser in einem großen Topf aufkochen,

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.08.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ergibt ca. 48 Stück

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.11.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (53)

würzige Teignocken nach norditalienischer, Graubündner (Grischuner) und Tessiner Art

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.06.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Vorarlberger Sauerkäse, Räßkäse und Bergkäse

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.04.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Mehl, Eier, Wasser, Salz und Natron in eine große Rührschüssel geben und so lange schlagen, bis der Teig Blasen wirft. Den Teig 10 Minuten ruhen lassen. Nochmals den Teig schlagen, er sollte sich ziehen lassen ohne zu reißen. In der Zwischenzeit ein

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.03.2009