„"zimtstern" Winter“ Rezepte: Backen 1.869 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für eine 26er Springform

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle trockenen Zutaten mischen. Die Äpfel schälen und reiben und ggf. mit Zimt vermengen. Das Backrohr auf 200° vorheizen. In eine gefettete Auflaufform zunächst die Hälfte der trockenen Zutaten einstreuen. Die Apfelmasse darauf verteilen und mit

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schöne Weihnachtstorte oder Wintertorte

access_time 180 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 28.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

gedeckt und mit Rosinen

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

nur mit der Süße von Früchten

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.01.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für den Haselnussboden den Backofen auf 160 °C mit Umluft vorheizen. Die 4 Eier trennen, die Eiweiße steif schlagen und die Eigelbe gemeinsam mit 250 g Zucker, etwas Zimt nach Geschmack und 150 g Butter schaumig rühren. 100 g gemahlene Haselnüsse

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und schnell

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegan und zum Julfest

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.01.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Margarine, Zucker, Kondensmilch, Hirschhornsalz und Gewürze gut mischen. Mehl hinzugeben und alles zu einem festen Teig kneten. Der Teig sollte so geformt sein, dass man ihn später auf einen Spekulatiusmodel (Holzform für Spekulatius) drücken kann. D

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell und einfach

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für 12 Stück

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

eigene Kreation

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.01.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

perfekt für die Adventszeit

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

aus Wurzelgemüse

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.01.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Dessert

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für eine kleine Auflaufform

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Am Vortag die Sultaninen gründlich waschen und im Rum tränken. Den Birnenbrand und den Zitronensaft mischen. Die Birnen schälen, entkernen, achteln und in den Birnen-Zitronensaft legen. Die Sultaninen und Birnenstücke zugedeckt im Kühlschrank mindest

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Sehr lecker, aber nichts für Kinder! Ergibt ca. 3 Bleche, je nach Ausstechform.

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

fruchtig - schokoladig

access_time 95 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.12.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Kekse zum Ausstechen mit Apfelfüllung

access_time 120 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Weihnachtskekse ohne weißen Zucker, ohne Butter, ohne Mehl

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.12.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Zimt, Apfel-Pudding und Quark-Sahne-Creme

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Butter und Zucker schaumig rühren. Die übrigen Zutaten bis auf die ganzen Mandeln und das Eigelb miteinander vermengen und dann zur Butter geben und verrühren. Den Teig zu einer Kugel formen und in eine Klarsichtfolie packen. 1 Stunde im Kühlschrank

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.12.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Weihnachtsplätzchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für ca. 30 Stück

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.12.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Ei trennen und das Eiweiß kalt stellen. Mehl, 100 g Zucker, 1 Prise Salz und 2 TL Zimt in einer Schüssel mischen. Die kalte Butter in Stückchen, das Eigelb und evtl. 1 EL kaltes Wasser zufügen. Erst mit den Knethaken des Rührgeräts, dann mit de

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

weihnachtlich

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.12.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

weihnachtlich

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.12.2018
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

teils mit dem Thermomix gearbeitet

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.12.2018
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (19)

Sahne steif schlagen. Eigelb und Eiklar trennen, das Eiweiß mit der Hälfte des Zuckers steif und das Eigelb mit dem restlichen Zucker cremig schlagen. Kuvertüre klein hacken und auf dem Wasserbad schmelzen. Eigelb zügig damit verrühren. Sahne unterh

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.12.2018