„Rahme“ Rezepte: Backen, Kuchen & Ostern 63 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kuchen
Ostern
Dessert
Deutschland
Europa
Festlich
Frucht
Frühling
Frühstück
Gluten
Kinder
Lactose
Party
Schweiz
Sommer
Torte
Vegetarisch
bei 0 Bewertungen

schöne Osterüberraschung

60 Min. normal 03.05.2019
bei 0 Bewertungen

etwas aufwendiger

60 Min. normal 24.04.2019
bei 1 Bewertungen

traditioneller Milchreiskuchen zu Ostern aus der Schweiz, für eine 24er Springform

30 Min. normal 19.03.2019
bei 0 Bewertungen

für ein Backblech, ergibt ca. 30 Schnitten

50 Min. simpel 06.03.2019
bei 1 Bewertungen

Oster-Dessert, schmeckt aber auch sonst

30 Min. normal 19.06.2018
bei 2 Bewertungen

ein Hit auf der österlichen Kaffeetafel

10 Min. normal 19.03.2018
bei 2 Bewertungen

Den Backofen auf 170 °C vorheizen. Die Butter in einem Topf schmelzen. Für den Boden die Butterkekse zerkrümeln, mit 25 g Zucker vermischen, die geschmolzene Butter hinzugeben und verrühren. Die Mulden eines 12er-Muffinbleches mit Muffinpapierförmch

15 Min. normal 01.06.2017
bei 1 Bewertungen

Benötigt werden 6 ofenfeste Gläser, z. B. kleine Weckgläser oder Marmeladengläser. Als erstes wird das Mehl mit dem Backpulver und dem Salz vermischt und zur Seite gestellt. In einer anderen Schüssel werden die weiche Butter, die Zitronenschale, der

30 Min. normal 18.04.2017
bei 0 Bewertungen

für eine Springform bis zu 30 cm Durchmesser

45 Min. normal 13.04.2017
bei 2 Bewertungen

Wir starten mit dem Rührteig: Dazu werden als erstes Butter, Zucker, Orangenschale und Vanillezucker cremig aufgeschlagen. Die Masse sollte dabei heller und luftiger werden. Dann kommen die Eier hinzu und werden gut untergerührt. Es ist sehr wichtig,

60 Min. normal 11.04.2017
bei 6 Bewertungen

Für den Teig werden Butter, Zucker und Vanillezucker cremig gerührt. Bei den trockenen Zutaten werden Mehl, Salz, Backpulver und Kokosraspeln vermischt. Bei bei den flüssigen Zutaten die Kokosmilch, die Eier, die geriebene Zitronenschale und der Zitr

60 Min. normal 30.03.2017
bei 1 Bewertungen

eine Art Rührkuchen mit Eierlikör

45 Min. normal 06.04.2016
bei 4 Bewertungen

Hefezopf mal anders

35 Min. normal 05.04.2016
bei 0 Bewertungen

ca. 12 Cupcakes

60 Min. normal 02.04.2016
bei 0 Bewertungen

Topfen-Walnuss-Stangen fürs Osterfrühstück

45 Min. normal 12.04.2015
bei 2 Bewertungen

Hasengesicht zu Ostern oder für den Kindergeburtstag

30 Min. simpel 25.04.2014
bei 6 Bewertungen

Backofen auf 175 Grad vorheizen, die Mulden des Muffinblechs mit Papierförmchen auslegen. Die Eier mit dem Zucker, Vanillezucker und dem Salz dickschaumig aufschlagen. In dünnem Strahl das Öl dazugießen, dabei immer weiterquirlen. Mehl mit Speisestär

30 Min. normal 31.05.2013
bei 1 Bewertungen

Fett, Salz, Zucker und 1 Päckchen Vanillin-Zucker schaumig schlagen. Eier einzeln unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen und unterrühren. Hälfte der Amarettini unterheben. Teig in eine gut gefettete, mit Paniermehl ausgestreute Kranzkuchen

30 Min. normal 29.03.2013
bei 1 Bewertungen

Den Quark (zur Verfeinerung durch ein Sieb streichen) mit Milch, Öl, Zucker, Vanillezucker und Salz verrühren. Danach gut die Hälfte des mit Backpulver gemischten und gesiebten Mehls esslöffelweise dazugeben und unterrühren. Den Rest des Mehls darunt

20 Min. simpel 01.11.2012
bei 0 Bewertungen

Als erstes die Creme vorbereiten. Dazu die Schokolade in Stücke brechen und mit der Sahne und 80 g Butter oder Margarine (keine Halbfettmargarine verwenden, da die Creme sonst nicht fest genug wird!!) in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen (kein

35 Min. normal 29.07.2012
bei 0 Bewertungen

24 Schokotröpfchen für die Augen beiseite legen. Butter, Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker und Salz cremig rühren. Eier einzeln einrühren. Mehl und Backpulver mischen und mit den restlichen Schokotröpfchen unterrühren. 12 Muffinformen auf einem mi

75 Min. pfiffig 26.07.2012
bei 0 Bewertungen

2/3 des Mehls in eine Schüssel geben, Hefe hinein bröckeln, Zucker, erwärmte Butter, saure Sahne und Eier hinzufügen und alles mit dem Knethaken auf niedriger Schaltstufe rühren, etwas Milch hinzufügen und auf höchster Schaltstufe weiter rühren. In R

20 Min. normal 12.09.2011
bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Vertiefungen eines 12er Muffin-Blechs einfetten und das Blech in den Gefrierschrank stellen oder Papier-Backförmchen hineinsetzen. Das Mehl mit den geraspelten Möhren, den gehackten Nüssen, dem Zimt, dem Muskat,

30 Min. normal 29.08.2011
bei 2 Bewertungen

Schwedische Hefeteigbällchen mit Marzipan - und Sahnefüllung

30 Min. normal 20.06.2011
bei 2 Bewertungen

für 12 Stücke

30 Min. normal 05.04.2011
bei 1 Bewertungen

mit Quark; schmeckt auch das ganze Jahr

40 Min. normal 20.03.2011
bei 4 Bewertungen

witzig und lecker - nicht nur für Ostern

45 Min. normal 12.03.2011
bei 4 Bewertungen

aus Quark - Öl - Teig

30 Min. normal 20.06.2010
bei 0 Bewertungen

Hefeteig mit Sonnenblumenkernen und getrockneten Aprikosen

25 Min. normal 17.06.2010
bei 0 Bewertungen

nur 11 g Fett

30 Min. normal 21.05.2010