„Rahme“ Rezepte: Backen, Deutschland & Tarte 113 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Deutschland
Tarte
Ei
einfach
Europa
Fleisch
Frankreich
Frühling
Geheimrezept
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
kalt
Kartoffeln
Käse
Lactose
Low Carb
Party
Pizza
raffiniert oder preiswert
Schnell
Schwein
Snack
Studentenküche
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 0 Bewertungen

Mehl mit Backpulver mischen und in eine Schüssel sieben. Margarine- oder Butterflöckchen darauf verteilen. Zucker, Vanillezucker und Ei ebenfalls dazugeben. Alles kräftig mit den Händen verkneten, bis ein glatter Teig entstanden ist. Abgedeckt für ca

30 Min. simpel 22.01.2019
bei 392 Bewertungen

Mehl, Hefe, Zucker und Salz in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Mulde drücken und das kalte Wasser hineingeben. Die weiche Butter zufügen und alles zu einem Teig kneten. Den Teig ca. 30 Minuten ruhen lassen. Später auf einer mit Mehl bestäubt

30 Min. normal 11.12.2018
bei 1 Bewertungen

normal

60 Min. normal 11.10.2018
bei 0 Bewertungen

deftig, leicht, simpel

60 Min. simpel 09.10.2018
bei 1 Bewertungen

Für den Hefeteig Mehl, Hefe, je eine Prise Salz und Zucker in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Mulde drücken und das kalte Wasser hineingeben. Die weiche Butter zufügen und zu einem glatten Teig verkneten. Dieser sollte dann mindestens 30 Minut

45 Min. normal 06.12.2017
bei 0 Bewertungen

eine Blechhälfte mit Zwiebeln ergänzt, da sonst zu gehaltvoll

45 Min. normal 15.03.2017
bei 4 Bewertungen

Für den Teig die Hefe mit warmem Wasser und einer Prise Zucker anrühren, alle Zutaten für den Teig in einer Schüssel gut verrühren und anschließend gut durchkneten. Den Teig danach an einem warmen zugfreien Ort mindestens eine Stunde gehen lassen, di

40 Min. simpel 22.09.2016
bei 5 Bewertungen

Für den Hefeteig zur lauwarmen Milch den Zucker hinzugeben und die Hefe hineinbröseln. Solange umrühren, bis sich die Hefe vollständig aufgelöst hat. Anschließend die Hefemischung zugedeckt ca. 10 Minuten gehen lassen. Alle Zutaten in einer großen S

15 Min. simpel 06.06.2016
bei 3 Bewertungen

Rhöner Zwiebelkuchen vom Blech

30 Min. normal 13.05.2016
bei 3 Bewertungen

Das Rezept reicht für zwei runde Pizzableche mit einem Durchmesser von je 28 cm. Für den Hefeteig das Mehl in eine Schüssel geben. In das Mehl eine Mulde drücken und darin die Hefe einbröckeln. Das Wasser hinzugeben und mit der Hefe und etwas Mehl z

40 Min. normal 24.11.2015
bei 5 Bewertungen

Leckerer schwäbischer Salzkuchen

20 Min. normal 20.10.2015
bei 2 Bewertungen

mit Schafskäse

50 Min. normal 09.09.2015
bei 0 Bewertungen

leckere Spezialität aus Schwaben

25 Min. normal 29.07.2015
bei 0 Bewertungen

aus dem Vogelsberg

40 Min. normal 18.05.2015
bei 1 Bewertungen

Die Hefe zerbröseln, mit lauwarmer Milch mischen und einige Minuten gehen lassen. Das Mehl sieben. Dann die Butter in Flöckchen dazugeben. Die Hefe-Milch-Mischung hineingeben und alles zu einem Teig kneten. An einem warmen Ort zum doppelten Volumen a

20 Min. normal 02.02.2015
bei 1 Bewertungen

Milch und Butter in eine Tasse geben. In der Mikrowelle erwärmen, so dass die Butter schmilzt und die Milch warm, aber nicht heiß ist. Die Trockenhefe und eine Prise Salz dazugeben. In einer Schüssel mit dem Mehl vermengen, bis es keine trockenen St

30 Min. normal 08.12.2014
bei 1 Bewertungen

schmeckt köstlich und sieht toll aus

30 Min. normal 01.02.2014
bei 0 Bewertungen

Landfrauenrezept aus Nordhessen (Schwalm)

15 Min. normal 10.07.2013
bei 5 Bewertungen

schwäbisches Rezept

20 Min. normal 19.05.2013
bei 0 Bewertungen

Aus den Zutaten bis zur zerlassenen Butter/ Margarine einen festen Hefeteig zubereiten, an einem warmen Ort 2 x gehen lassen. In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. In einer beschichteten Pfanne die Baconwürfel ohne Fettzu

45 Min. normal 21.01.2013
bei 0 Bewertungen

Aus Mehl, Butter, Zucker, Eiweiß und Salz einen Mürbeteig herstellen. Ca. 30 Minuten im Kühlschrank kaltstellen. Die Walnüsse im Backofen bei 180°C 8 - 10 Minuten erhitzen. Abkühlen lassen und mit 40 g Zucker vermischen und zusammen zermahlen. Den

35 Min. normal 14.01.2013
bei 2 Bewertungen

Mit Mehl, Helfe, Salz und Milch einen Hefeteig herstellen, dazu Milch und Hefe zu einem Vorteig anrühren, gehen lassen und mit dem restlichen Mehl zu einem festen Teig kneten, gehen lassen. In der Zwischenzeit Zwiebeln schälen, in feine Scheiben ho

60 Min. normal 03.01.2013
bei 2 Bewertungen

Aus Mehl, Hefe, Salz und etwas Wasser einen Hefeteig kneten. Teig zugedeckt bis zum zweifachen Volumen gehen lassen. Geht gut im auf 50 Grad vorgeheizten Backofen. Butter auslassen, Speckwürfel und Zwiebelringe darin glasig dünsten. Salz, Pfeffer u

30 Min. normal 13.12.2011
bei 0 Bewertungen

Aus den Teigzutaten einen einfachen Hefeteig herstellen, gehen lassen und wieder zusammenkneten. Ist der Teig etwas zu feucht, noch etwas Mehl unterkneten. Für die Füllung den Speck in Schmalz anbraten, die Zwiebel mit anschwitzen. Speckzwiebeln wie

30 Min. normal 28.11.2011
bei 2 Bewertungen

pfälzer Lauchkuchen

20 Min. simpel 01.08.2011
bei 4 Bewertungen

vegetarisch

30 Min. normal 31.03.2011
bei 63 Bewertungen

Den Blätterteig ausrollen und auf ein Backblech geben, mit einer Gabel mehrmals einstechen. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Zwiebelringe in dem Öl-Buttergemisch glasig dünsten, das geht auch 10 Minuten in der Mikrowelle. Mit den Speckwürfeln

20 Min. simpel 05.02.2011
bei 2 Bewertungen

herzhafte, beinahe vollwertige Variante

30 Min. normal 25.01.2011
bei 2 Bewertungen

eine raffinierte Variante eines Birnenkuchens

30 Min. normal 06.11.2010
bei 3 Bewertungen

etwas Besonderes für den Herbst

30 Min. normal 24.09.2010